Holy Pala Fragen

Jarel

Rare-Mob
Mitglied seit
02.09.2008
Beiträge
199
Reaktionspunkte
2
Kommentare
1
Buffs erhalten
1
Hmmm....

Zusammen mit ElitistJerks und meiner kleinen Recherche (im Arsenal ein paar Heilpalas angeschaut, z.B. von Ensidia) gibt das hier langsam auch für mich ein schlüssiges Gesamtbild.
Heute abend wird umgeskillt und ich berichte dann hier wie sich meine Stats so verändert haben, nur so als Leitfaden für andere. Umsockeln muss ich schaun ob ich genug Geld habe im Moment, dann mache ich das auch noch. (manche Sachen will ich jetzt nicht neu sockeln für 250+ Gold pro Stein, wenn ich die eh noch ersetzen will in der nächsten Woche, aber das eine oder andere kann ich wohl durchaus schon heute umsockeln)

Gruß
Jarel
 

Jarel

Rare-Mob
Mitglied seit
02.09.2008
Beiträge
199
Reaktionspunkte
2
Kommentare
1
Buffs erhalten
1
Hallo wieder!

Wie versprochen melde ich mich zurück, um von meiner Umskillaktion zu berichten:
Meine Zweitskillung als Vergelter habe ich weggeworfen, und habe mir da eine zweite Holy-Skillung reingehauen. Neue Glyphen gemacht und eingebaut.
Hier mein Arsenallink, da seht Ihr die beiden Skillungen:

http://eu.wowarmory....e+Hand&cn=Jarel

Dann hab ich meine Leisten umgestellt und bin gleich mal in eine random hero gegangen mit der neuen Skillung.
Ergebnisse (im Vergleich zur alten Skillung, gleiches Equip):

- Mein Manapool bleibt gleich (selfbuffed 23k)
- meine Kritchance für Heiligzauber sinkt von fast 33% auf knapp 28%, das ist noch zu verkraften, denke ich, weil ich durch das umsockeln (int gibt krit) einen Teil davon wiederbekommen werde. Es krittet also immer noch fast jeder dritte Zauber.
- Die Kritchance vom Lichtblitz sinkt natürlich stärker, die war 38% wegen der Glyphe, jetzt wie alle anderen Zauber 33%
- Der Manaverbrauch vom Heiligen Schock steigt ein wenig. Da ich den selten benutze macht das aber wenig
- Die Heilung meines Lichtblitzes steigt von ~4200 auf ~4400, die Kritheilung von ~6300 auf ~6700
- Beim Hl.Licht steigt die Heilung ebenfalls, hab aber vergessen wie viel. Ich meine ich bin mit Krits regelmäßig über 18000. Bin aber nicht mehr ganz sicher (hätt ich vielleicht aufschreiben sollen)
- Ich stelle fest dass ich leider nicht merklich länger Hl.Licht durchspammen kann als vorher. Das wirkt sich vermutlich erst bei besserer Ausrüstung aus. (bei EJ heißt es man könne 2-4 minuten lang durchspammen, aber die haben vermutlich alle T10 an oder so, und vermutlich meinen die auch inklusive Göttliche Bitte etc.)
- Zum Haupttalent der Skillung:
Es rockt. Es ist ein prima Oh-Shit-Button. Ich finde aber dass es ohne Gottesschild fast nichts bringt, denn da kriegt man ruckzuck mehr Schaden als man aushält. Also Gottesschild aufheben und bei Bosskämpfen zusammen hiermit nutzen.
Gestern habe ich ihn bei Loken in HdB benutzt, in der Seelenschmiede bei dem Boss mit dem "Wirbel", und beim Schwarzen Ritter in PdC, zweite Phase. (Ich hab natürlich auch schon alles ohne das Talent geheilt, ging auch. Aber war ganz nett.)


Fazit: Mein HPS ist beinahe gleich, auf Dauer wird man wohl aber mehr Mana haben, und der Oh-Shit-Button ist die Sache wert. Ich bleibe erstmal auf der Skillung. Und wenn sie doch mal blöd ist dann wechsle ich für den Kampf einfach. :-)


Was ich tun werde:
- Ich heile immer noch meistens mit Lichtblitz. Sonst gehe ich zu schnell oom mit meinem Equip. Nur in Bosskämpfen wie vorher auch Hl.Licht.
- Ich besorge mir alternativ zu meinem (den behalte ich) den Buchband einen der folgenden:
[Itemlevel 226] Buchband des Entschlossenen - 19 Embleme der Eroberung
[Itemlevel 245] Buchband der Aufrichtigkeit - 25 Embleme des Triumphs
weiss aber noch nicht welchen. Ich tendiere zum ersteren, denn ich mag "chance auf" nicht. Meistens proccts nie wenn mans braucht. Was sagt Ihr? Wer hat Erfahrung mit dem Buchband?
- Umsockeln. Mit mehr Int wird sich - unabhängig von der Skillung - meine Heilleistung verbessern. Davon bin ich inzwischen überzeugt. Das umsockeln mache ich aber schleichend, nicht alles auf einmal. Das wäre mir einfach zu teuer. Und ich sockle natürlich auch nicht um wenn ich den Gegenstand eh bald ersetzen möchte (z.B. mein Brustteil)


Hoffe meine Erfahrungen haben jemandem hier geholfen, und evtl hat auch noch jemand die eine oder andere Antwort auf die von mir im Text versteckten Fragen.


Euer aufstrebender Heiligpaladin
Jarel
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Sator

Welt-Boss
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
1.464
Reaktionspunkte
1
Kommentare
22
Buffs erhalten
6
Bei deinem Manapool macht die Raidwall-Skillung absolut keinen Sinn. Wird höchste Zeit für ein Trinketwechsel. Dann sehe ich Crit und Haste Sockel, das is n richtig dickes Ding, so wirst du als Holy-Pala nie ernst genommen und wie wirst auch nie nen gescheiten Raidplatz finden.
Regel Nr. 1: Der Meta is ok, zur Aktivierung 1x Alptraumträne, da reicht.
Regel Nr. 2: Auf Teufel komm raus restlos ALLES mit Int sockeln, alles andere is Schwachsinn. Sockelbonus hin oder her.
Regel Nr. 3: Int-Trinket für Triumph-Marken+Int-Trinket aus PdC nhc, ne bessere Kombi gibts auf dem Gearstand nicht.

Im Endeffekt isses mir egal, was du mit deinem Char machst, es is dein Char und dir bleibt alles überlassen. Es geht lediglich um den Grundsatz, ob du ernstgenommen werden willst, also als vollwertiger Heiler wahrgenommen werden willst, oder aber von allen immer nur lieb angeäugelt werden möchtest, aber nie ernst genommen wirst, bzw. vielleicht sogar eiskalt als totaler Klassennoob abgestempelt wirst, wenn du mal an die falschen Leute gerätst.
 

Zerran

NPC
Mitglied seit
10.06.2009
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
Umsockeln muss ich schaun ob ich genug Geld habe im Moment, dann mache ich das auch noch. (manche Sachen will ich jetzt nicht neu sockeln für 250+ Gold pro Stein, wenn ich die eh noch ersetzen will in der nächsten Woche, aber das eine oder andere kann ich wohl durchaus schon heute umsockeln)

Gruß
Jarel

Soviel zu den Sockeln
 

Jarel

Rare-Mob
Mitglied seit
02.09.2008
Beiträge
199
Reaktionspunkte
2
Kommentare
1
Buffs erhalten
1
@Sator:

Danke für Deine Hilfe.
Trinnket ist schon getauscht, habe am WE die nötigen Marke bekommen.

Zur Erläuterung aber nochmal: Ich raide für gewöhnlich gar nicht, dementsprechend bin ich auch nicht auf der Suche nach einem Raidplatz in ICC oder PdK.
Und jeder der mich bisher ausgelacht hat, dem wurde dann während der Instanz bewiesen dass ich was kann (HdR(h) habe ich z.B. gemacht als ich noch GS von 3800 hatte, mit der alten Kritskillung und wenig Mana. Da wurde ich auch erst nicht ernst genommen, nach dem ersten Boss aber dann doch :-) )
Ansonsten: Wer mich aufgrund von so einem Unsinn wie einer "falschen" Sockelung als Klassennoob beschimpft oder nicht ernst nehmen will, mit dem spiele ich einfach nicht. So einfach ist das. Ich sehe das ganz entspannt.

btw: Warum sollte die Raidwallskillung mit 25k Mana keinen Sinn machen? Ich gehe inzwischen so gut wie nie oom.
Und wegen Haste: Ich mag es wenn die Heilungen schneller gehen (vor allem beim heiligen Licht), ich überlege mir sogar, vielleicht den einen oder anderen Stein auf Haste zu lassen. (unkonventionell ftw
biggrin.gif
)

EDIT: War jetzt übrigens doch mal in zwei Raids, hab mich von nem Kumpel überreden lassen. Also AK10 und Ony 25 gingen locker, obwohl ich noch nicht umgesockelt habe.


Allerdings wenn ich mir das Gear so ansehe....
Viel ist nimmer drin, evtl. noch so ein bis zwei Wochen, dann hab ich alles zusammen was man ohne Raids schaffen kann. Dann mache ich erstmal was anderes. Azeroth durchstreifen (bin nostalgisch weil bald alles zerstört wird), Berufe, Hero-Erfolge, meinen Magier auf 80 hochleveln und so...

Gruß
Jarel
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Heynrich

Welt-Boss
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
1.059
Reaktionspunkte
41
Kommentare
12
Buffs erhalten
48
wenn du eh sogut wie nie raiden gehst, dann bleib lieber bei der crit / lichtblitz skillung.
flamme auf tank und einfach alles durchspammen, was schaden bekommt.

im augenblick bin ich selbst noch crit / lichtblitz heilung, da wir im augenblick nur icc 1. wing machen, komm da auch prima zurecht.
wenn wir ma mim zweiten anfangen denk ich über einen "gesinnungswechsel" gerne nach.

http://eu.wowarmory.com/character-sheet.xml?r=Blackrock&cn=Syleth
 

Jarel

Rare-Mob
Mitglied seit
02.09.2008
Beiträge
199
Reaktionspunkte
2
Kommentare
1
Buffs erhalten
1
Hab ich mir auch überlegt, Heynrich, aber ich denke ich bleibe jetzt beim Raidwall. Es ist ein prima "Oh-Shit-Button" und ich heile insgesamt mehr, glaube ich.
Und je mehr INT man hat desto mehr loht es sich.
Aber ich habe ja die andere Skillung noch, ich denke ich switche mal wieder und teste wie sich die Balance zwischen den beiden Skillungen mit dem besseren Gear verändert hat.

Das einzige was ich mir noch überlege ist ob ich nicht wieder die Lichtblitzglyphe anstatt der Glyphe für die Flamme einbaue. Denn soo schlimm finde ich das nachcasten der Flamme in aller Regel nicht. 5% mehr Krit mit meinem Hauptzauber ist allerdings was angenehmes. Bin noch unsicher...

Gruß
Jarel
 

Slush

Rare-Mob
Mitglied seit
21.07.2009
Beiträge
203
Reaktionspunkte
5
Kommentare
23
Buffs erhalten
10
Denn soo schlimm finde ich das nachcasten der Flamme in aller Regel nicht. 5% mehr Krit mit meinem Hauptzauber ist allerdings was angenehmes. Bin noch unsicher...

also Schlimm ist es echt nicht ne taste zu drücken und nen Buff zu erneuern da geb ich dir recht auch wenn der statt ner Minute nur noch ne halbe hält. Allerdings darfst du die Manakosten die du dadurch sparst nicht vergessen
wink.gif
 

Jarel

Rare-Mob
Mitglied seit
02.09.2008
Beiträge
199
Reaktionspunkte
2
Kommentare
1
Buffs erhalten
1
Das stimmt, aber die Manakosten der Flamme gehen ja vom Grundmana aus (ich glaube es sind 35% des Grundmanas), das heißt prozentual gesehen ist das an meinem Mana (das ja durch INT und was weiss ich alles noch erhöht ist) nicht so sonderlich viel. Meine INT ist noch lange nicht perfekt, aber die Flamme kostet IIRC weniger als ein heiliges Licht.
Aber es ist schon bequemer mit der langen Flamme.

Ich glaube ich muss das mal ausrechnen...


Gruß
Jarel
 

Heynrich

Welt-Boss
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
1.059
Reaktionspunkte
41
Kommentare
12
Buffs erhalten
48
also Schlimm ist es echt nicht ne taste zu drücken und nen Buff zu erneuern da geb ich dir recht auch wenn der statt ner Minute nur noch ne halbe hält. Allerdings darfst du die Manakosten die du dadurch sparst nicht vergessen
wink.gif

sind es mit glyphe nicht 90 sec. statt nur 60, oder verwechsel ich was?
 

Jarel

Rare-Mob
Mitglied seit
02.09.2008
Beiträge
199
Reaktionspunkte
2
Kommentare
1
Buffs erhalten
1
Es ist mit Glyphe 90 sec, ohne Glyphe 60 sec, Du hast es richtig wiedergegeben.
Slush hat sich um ne halbe Minute vertan (die Differenz hat er aber richtig gewusst).

Wenn es nur 30s wären ohne Glyphe dann wärs ziemlich hardcore. Da wäre die Glyphe auch ein must have für mich.

Gruß
Jarel
 

Slush

Rare-Mob
Mitglied seit
21.07.2009
Beiträge
203
Reaktionspunkte
5
Kommentare
23
Buffs erhalten
10
Oh ... ya vertan ^^ naja ich werde die Glpyhe trotzdem drin behalten. Hab genug krit da spar ich lieber das mana für die flamme als mim Lichblitz den ich eh nicht sooo oft benutze mehr zu kritten ... raidbuffed an die 40% holykrit sollten reichen
wink.gif
 

RedShirt

Welt-Boss
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
2.700
Reaktionspunkte
73
Kommentare
23
Um mal meinen Senf zum Thema dazuzugeben:

5% mehr Krit auf FoL ist ne Preisfrage zur Flamme... Flamme spart Mana, FoL heilt kritisch mehr.

Muß man sich selber ausrechnen, ob einem das Mana knapp wird, weil man Holy Light spammen muß, oder ob die Lichtblitzheilung für große Kampfstrecken völlig genügt.

Aus eigener Erfahrung ist das stark vom EQ abhängig (trala, wie so viele Spielstile) ob die Heilung an sich genügt mit FoL streckenweise.
Da ich gelernt hab, daß jedes Mana mal zu Ende geht, wenn man nur noch mit HL die Tanks am Leben halten kann in manchen (auch längeren) Bossphasen, nehme ich derzeit die Flamme.

Einfach antesten, die Glyphe kann man ja fix austauschen. Auch im Raid.
 

AkiraSun

Rare-Mob
Mitglied seit
18.06.2006
Beiträge
143
Reaktionspunkte
0
Kommentare
53
Buffs erhalten
113
Hoi, auch mal Senf dazugeben.

Hab weder die eine noch die andere Glyphe drin. Da ich Heiliger Schock + Buchband einigen Gruppenheilern unterstüzuung leisten kann. Sicher ist das sehr mana intensiv, aber es gibt immer eine Möglichkeit sei es durch Raidschild, Phasenwechsel etc. Götliche Bitte zu benutzen um Mana zu bekommen.

Glaube aber auch wie schon etliche Post vor mir, Eqiup abhänig und Entcounter abhänig.

KlEE
 
Mitglied seit
15.05.2008
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Kommentare
77
Buffs erhalten
38
Würde auf Elitist Jerk geschrieben werden, dass man ein rosa Tütü braucht, die Leute würden es tun ;-)

Solange die Encounter erfolgreich bewältigt werden war jede Skillung/Sockel/Skill Kombi in Ordnung. Allerdings hängt es auch sehr stark von den Gruppen ab.
ICC in einer 10er Gruppe, mit 2 Heilern verlangt dir eine andere Spielweise ab als mit 3 Heilern. Mit 2 Heilern kann der Raidwall ab Fauldarm zum entscheidenden Skill werden.
In 25er Gruppen sind oft 5 bis 6 Heiler an Bord je nach Boss und dort ergeben sich ganz andere Kombinationsmöglichkeiten. Wobei mein Favorit 2Palas, Diszi und Baum sind, damit kann man manchmal Wunder vollbringen ;-)

Blizzard bzw "Geistkrabbler" hatte zu ICC angekündigt, dass Blizz möchte, dass sich die Heiler wieder Gedanken um ihr Mana machen müssen, rausgekommen ist dabei, dass man alle Sokel mit +Int zupflastert und auf die Sockelboni "pfeift". Vor dem Hintergrund dass man mit Flask und Bufffood vor allem ZM aufwerten kann erscheint das doppelt richtig.

Im Grunde ergeben sich zwei Fragen: kann ich Lichtblitz derart "aufpumpen", dass ich auf Heiliges Licht verzichten kann oder sollte ich mich darum kümmern nur HL so oft wie möglich benutzen zu können? Um es kurz zu machen, egal wieviel ZM und krit man sich auch besorgt, es genügt nicht um nur mit HolyShock und Lichtblitz auszukommen, spätestens ab Fauldarm muss man HL zücken, sonst wird's zu eng. Könnte man den CD von HolyShock veringern, z.B. auf 3 s dann wäre das eine andere Geschichte ;-)
 

Brodi28

NPC
Mitglied seit
16.02.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
huhuu

nun schreib ich auch etwas dazu.

ich setze mein glück nicht wie die meisten hier geschreiben haben in einen grossen manapool.
ungebufft 25,7k was in icc 25er mit dem ganzen support im moment auch noch reicht.
mir ist die zaubermacht viel wichtiger.
nutze glyphe des lichts/lichtblitz 5% mehr kritt und die mit dem 1sek weniger castzeit für schock.
habe mich auch einmal mit einem anderen pala heiler aus meiner gilde verglichen der voll aufs mana setzt und ich muss schon sagen das sich da an der heilleistung welten trennen.
z.b. lichtblitz krittet bei ihm mit 7,6k und meine eigenen 9,7 im raid sind sie über 10k bei einer castzeit von 1,02 sek.
noch schlimmer siehts bei hl aus da sind es 5k heal unterschied bei kritts.

im 25raid komme ich auf knapp 30k mana und ca 3800 spell ohne irgentwelche schmuckstücke.
wahr schon immer ein lichtblitzheiler egal in welchen raid ich heile bin immer unter den top drei heiler und das als paladin finde ich das schon recht nett.
habe es auch mal versucht mit einem grösseren manapool ander glyhpen hl im raid zu spämen aber da ist der overheal um 30%gestigen und meine heilleistung im vergleich zum lichtblitz ,den ich auch viel noch in den raid werfe, ist knapp 15% eingebrochen.

mir persönlich liegt es mehr mich auf meine zaubermacht zu konzentrieren anstatt einen grossen manapool zu haben und keine power hinter meinen heal liegen.
ein palaheiler mit ungebufften 33k mana bekommt vieleicht wenns viel ist im raid einen 20k hl hin ......wenn ich den man casten muss oder sollte sind das 25k

jedem liegt das heilen auf seine art ob man nun auf mana setzt oder zaubermacht
das was ich meine ist nur das ich mit meinem eq mit einem kleinen manapool mehr efektive heilung an den raid bring als ein pala der auf mana setzt

mit gruss brodi
 

RedShirt

Welt-Boss
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
2.700
Reaktionspunkte
73
Kommentare
23
@Brodi

Aufgabe a) Tankheiler
Aufgabe b) Raidheiler
Aufgabe c) beides irgendwo zusammen.

Wird in Deinem Post nicht klar. für welche Aufgabe Du Dich rüstest.
Palaheiler ist per se der geborenene a)
 

Brodi28

NPC
Mitglied seit
16.02.2010
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
als paladin biste an erster stelle immer der tankheiler das ist unser job.^^
aber mit der flamme auf dem mt haben wir die möglichkeit im raid mitzuhelfen sofehrn es die schadensspitzen auf den zweiten tank zulassen.
ich habe die erfahrung bisher gemacht das ich immer die zeit finde ein oder zwei mal einen cast mit in den raid zu werfen.
 

RedShirt

Welt-Boss
Mitglied seit
18.11.2009
Beiträge
2.700
Reaktionspunkte
73
Kommentare
23
Richtig.

Daher seh ichs so, daß der Raid bekommt, was übrig bleibt. Wirds bei den Tanks eng, bleibt keine Zeit mehr für den Raid.
Ist der Raid so ausgelegt, daß die Heilung vom MT-Heal in die Raidheilung bezogen wird, werden solche Situationen schnell brenzlig.
So denk ich.
Plant man das ein, wird aber die Raidheilung vom Pala weniger wichtig, und damit wär das Argument "effektiver den Raid heilen" von geringerem Gewicht.
Darauf wollte ich raus.
 

truehero

Quest-Mob
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Sicher bietet der Fokus auf Lichtblitz ne große Flexibilität, OOM geht man eh nicht und mehr ZM hat man sowieso weil man nicht so stark auf Int angewiesen ist, aber im Endeffekt ist man Tankhealer und es zählt schlichtweg wie lang man den Tank mit konstanten Heals auch bei hohen Schadensspitzen am Leben halten kann und das geht spätestens ab dem 2. ICC-Wing wesentlich besser mit Holy Light. Oft vergessen wird auch die Holy-Light-Gylphe, die zumindest die Melees immernoch mitheilt, was sich schon bemerkbar macht wenn man in kritischen Situationen (z.B. P3 Professor) durchgehend Holy Light spammt.
Durch den Fokus auf Int ist der Manapool irgendwann auch groß genug um dank 2er T10 Bonus, Flügel und Göttliche Bitte quasi verlustfrei genug Mana reggen zu können um fast gar nicht mehr OOM zu gehen..
Davon abgesehen bringt Int halt einfach am meisten (Mana, Manareg, Zaubermacht, Crit), weshalb ich persönlich kein ZM sockeln würde.
 
Oben Unten