Mehr Max. Dmg oder mehr tempo?

Anikin

Quest-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
70
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
Buffs erhalten
2
Hallo erstmal,
was sollte ich lieber nehmen mehr max.dmg oder mehr tempo bin auf nethersturm troll Jäger?
bin voll in treffsicherheit geskillt.
Mfg Anikin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
Hallo erstmal,
was sollte ich lieber nehmen mehr max.dmg oder mehr tempo bin auf nethersturm troll Jäger?
bin voll in treffsicherheit geskillt.
Mfg Anikin


Die Frage ist was du machen willst?

PvP bringt dir mehr Tempo ein bisschen was gegen Caster (brauchen länger).
Ansonsten ist gerade PvP mässig eine Waffe mit viel Max-Damage (und die sind in der Regel eben langsamer) mehr.

Der Großteil deiner (Special-)Schüsse macht Schaden basierend auf dem Grundschaden deiner Waffe.

Und im PvP mußt du schauen mit möglichst wenig Schüßen, möglichst viel Bumms zu machen.
Sprich bei zB einem Gezielten Schuß sollte schon ordentlich was dahinter sein.

Außerdem sind die meisten deiner Spezialschüße (Arkaner,Mehrfach) ja instants, da kommts auf die Geschwindigkeit nicht an, aber der Schaden sollt stimmen.

Im PvE ist es mMn eher Geschmackssache. Höheres Tempo->mehr Schüße->mehr Muniverbrauch->aber auch mehr Crits , die dann halt nicht so hoch.

Ich finde es hält sich die Waage.
 

b1ubb

Raid-Boss
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
9.759
Reaktionspunkte
15
Kommentare
10
Buffs erhalten
2
würde auch eher sagen das es geschmacksache ist ...

ich persönlich mag waffen so um 2,5 - 3 sek ...
machen genug dmg ... und ausserdem hab ich eigentlich auch dauerfeuer im pvp oder boss
dank stady shot
wink.gif
 

TopDog

Rare-Mob
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Kommentare
36
Ich tendiere auch eher zu langsameren Waffen, da diese in der Regel mit einem Schuss mehr Schaden verursachen als Schnelle Waffen mit vielen Schüssen.
Zumal langsame Waffen auf Dauern nicht so ins Geld gehen , weil man nicht so oft Munition kaufen muß.


Alles was so zwischen 2,5 - 3 Sekunden pro Schuss braucht ist meines Erachtens ok.
 

b1ubb

Raid-Boss
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
9.759
Reaktionspunkte
15
Kommentare
10
Buffs erhalten
2
vorallem du bekommst ja sowieso 14% weniger attackspeed ...
wink.gif

oder mehr
wink.gif
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
Zumal langsame Waffen auf Dauern nicht so ins Geld gehen , weil man nicht so oft Munition kaufen muß.


Nojo...also so schlimm find ich das nun auch wieder nicht.....hab mir anfangs Sorgen gemacht, aber fällt mir jetzt nicht wirklich auf.

Was mcih am Jäger viel mehr stört, is der eine Taschenplatz weniger
angry.gif
 

TopDog

Rare-Mob
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Kommentare
36
Nojo...also so schlimm find ich das nun auch wieder nicht.....hab mir anfangs Sorgen gemacht, aber fällt mir jetzt nicht wirklich auf.

Was mcih am Jäger viel mehr stört, is der eine Taschenplatz weniger
angry.gif

Ja, da gebe ich dir Recht. Seit BC hab ich da weniger Geldsorgen. Vorher wars krasser.
Das mit dem taschenplatz nervt mich auch tierisch.
 

b1ubb

Raid-Boss
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
9.759
Reaktionspunkte
15
Kommentare
10
Buffs erhalten
2
naja ... also so besonders find ich das nicht ...

ich hab eigentlich immer platz frei ...
weil was brauchst im inventar ???

wasser, verbände, mount und questgegenstände ...
aja und was zum essen fürs pet ...

also ich hab immer so an die 30 slots frei wenn ich anfang zum questen ... da geht sich einiges aus ...
wink.gif
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
naja ... also so besonders find ich das nicht ...

ich hab eigentlich immer platz frei ...
weil was brauchst im inventar ???

wasser, verbände, mount und questgegenstände ...
aja und was zum essen fürs pet ...

also ich hab immer so an die 30 slots frei wenn ich anfang zum questen ... da geht sich einiges aus ...
wink.gif


Schon...Wasser/Getränke/1-2 Rollen/Tränke/massig Verbände/massig Essen/Mount/Ruhestein/Essen fürs Pet

Gerade Verbände und Essen hab ich mom. massig, da vor kurzem alles geskillt. Benutz die eh fleissig, aber dann eben noch der ganze "Neben"-Loot....massig Leder/Bälge,Questgegenstände und dann der ganze Trash.

Ich mach ja wenn geht einige Quests auf einmal....und da fällt halt viel Müll an - klar notfalls zerstör ich das, das am wenigsten Kohle bringen würd.

Aber 1.ärgert es mich, weil ich somit an zusätzlicher Kohle vorbei gehe
2. stört mich der Aufwand.

Ist ja nicht so, daß es ständig ist....aber grad wenn du eben mehrere Quests auf einmal erledigen willst, die alle relativ weit vom nächsten Händler weg sind, ist es nervig.

Mit einer Tasche mehr, würd das weit weniger nervig sein.
 

b1ubb

Raid-Boss
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
9.759
Reaktionspunkte
15
Kommentare
10
Buffs erhalten
2
ich mach auch mehr quests auf einmal ...
aber du kannst dir eh eine tasche mehr nehmen ...
hast halt den boni von 14% oder mehr ... nicht ...

kannst ja genauso die muni in deine normalen taschen geben ....
 

TopDog

Rare-Mob
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Kommentare
36
Mir gehts da ähnlich wie Kwatamehn.
Hab eigentlich immer eine leichte Platzknappheit, so daß ch immer frühzeitig nen Händler aufsuchen muss, damit wieder PLatz da ist, weil so viel Müll anfällt, der aber Kohle bringt. Und zu meiner Schande muss ich gestehen: ICH BIN GELDGEIL!!!
biggrin.gif
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
ich mach auch mehr quests auf einmal ...
aber du kannst dir eh eine tasche mehr nehmen ...
hast halt den boni von 14% oder mehr ... nicht ...

kannst ja genauso die muni in deine normalen taschen geben ....

wink.gif


Also noch nervender als kein Platz im Inv ist als Jäger ohne Muni dazustehen.

Ich geh immer mit voll gefülltem Köcher los. Also würden die Pfeile im Inv genausoviel Platz belegen - ok da könnt ich zur Not welche zerstören und auf dem Platz dann Items legen, aber 1. ist das auch nciht Sinn der Sache und 2. verzichte ich sicher nicht auf den Tempoboni vom Köcher!
wink.gif


Is ja wie gesagt nicht so, daß es mir dauernd so geht....aber wenn dann nervts!
V.a. nachdem mich das Problem bei neuen Chars anfangs schon genervt hat, wo man halt nicht genug Kohle hatte um den mit der vollen Stkzahlen an großen Taschen auszurüsten - war nervig genug.

Jetzt wo es geldmässig kein Problem wär, ärgere ich mich halt manchmal den einen Platz weniger zu haben.


Und ja! Ich bin auch geldgierig
biggrin.gif


Einer der Vorteile von Auctioneer ist für mich darum auch, daß ich sehe was ich für Plunder beim Händler bekommen tät und somit das am wenigsten wertvolle rausfiltern kann, das ich dann zerstören muß um Platz zu schaffen.

Aber genug off-topic.....es ging ja um Waffen-Tempi.

um den Kreis zur Invplatz-Knappheit zu schliessen:

Ich hab mal einige Zeit einen schnellen Bogen und einen langsamen mit hoher Max-Damage mit mir rumgeschleppt und die abwechselnd bei vers. Gegnern getestet.

Ich hab da jetzt keine Damagemeter-Auswertungen gemacht, von daher kann ich nix 100% genaues sagen, aber gefühlsmässig kams im Endeffekt auf´s gleiche raus.

PvP kann ich nix zu sagen - mach ich mom. nicht.
 

Redark

Quest-Mob
Mitglied seit
31.03.2007
Beiträge
41
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Buffs erhalten
2
Wie gesagt Geschmackssache. Deswegen erzähl ich was aus eigener Erfahrung
top.gif


Hatte schon jede Waffe probiert und kann nur sagen, dass ich zum Mittelmaß tendiere also 2.3 -2.6

Die schnellen hauen zwar auch gut rein (hatte den Rang14 Epic-Bogen), ABER der Pfeilverbrauch war immens. Zwar störten mich nich die Kosten, aber das ständige nachkaufen der Pfeile. Hatte das Gefühl, dass der Köcher schneller leer war als das Inv voll. Besonders ärgerlich wars in Innis. Man konnte nur einen Run mitmachen und musste sofort wieder nen Händler mit Pfeilen suchen, während man mit einem "normalen" Bogen gelich wieder mit rein kann.
Und jeder Hunter weiss wohl was ich mit "suchen" meine
biggrin.gif
Finde es gibt viel zu wenige Pfeil-Händler!

Bei den langsamen (geschw 3.0) stört mich... wie soll ich sagen.. die langsamkeit
sleep.gif

Hab das Gefühl da kommt nix oder dass es laggt.

Naja, aber seid BC ist es angeblich eh egal wie schnell die Waffe ist. Es soll nur noch die DPS zählen.


P.S. Wer is nicht g-geil!? Ohne Moos nix los, auch in WoW. Und dafür sind Hunter da, dass man die Sorgen nicht hat
clap.gif
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

b1ubb

Raid-Boss
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
9.759
Reaktionspunkte
15
Kommentare
10
Buffs erhalten
2
ich finde aber auch das ab BC egal welches tempe also ab 2,5....

weil mir stady shot hast eh immer dauerfeuer ... und da gehts ja dann erst richtig ab ...
die 99 mana was der schuß verbraucht ist nix wenn du auch noch vipern aspekt an machst ...
wink.gif
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
Bei den langsamen (geschw 3.0) stört mich... wie soll ich sagen.. die langsamkeit
sleep.gif

Hab das Gefühl da kommt nix oder dass es laggt.

Naja, aber seid BC ist es angeblich eh egal wie schnell die Waffe ist. Es soll nur noch die DPS zählen.


Jo, genau das stört mich auch....ich werd nervös wenn´s so lang dauert bis ein Schuß abgefeuert wird
biggrin.gif


Das nur mehr DPS zählt ist auch gut so, trotzdem denke ich, daß Unterschiede in gew. Situationen bestehen.

Also über längeren Zeitraum wie erwähnt der Muniverbrauch

Damagemässig wirds sichs über längeren Zeitraum (1 Kampf) wohl die Waage halten

Aber PvP ist halt wie immer ein Sonderfall. Da ist halt wohl hoher Burst-Damage von Vorteil
 
Oben Unten