schon wieder?

grandmastr

Rare-Mob
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
210
Reaktionspunkte
1
Kommentare
216
Buffs erhalten
69
Von meiner derzeitigen Wohnung kann ich ja nicht behaupten, dass ich dafür viel bezahle. Sie ist relativ günstig, allerdings auch etwas klein und hat so ihre kleinen und großen Macken. Nur ein Raum hat eine Heizung, die Wände sind teils schlecht isoliert und dann war da ja noch der Strom im Bad.

Mir war schon zum Einzug klar, dass ich da nicht Ewigkeiten wohnen will. Zum einen weil ich immer noch hoffe irgendwann eine Familie zu gründen, zum anderen aber auch weil es schlicht Abrisswohnungen waren. Es war schon zu Beginn klar, dass ich da nur ein paar Jahre wohne. Allerdings wurde mir auch ein ähnliches Angebot zugesichert.

Ursprünglich sollten die Wohnungen schon seit einiger Zeit leer gemacht werden, es wurde aber verschoben aufgrund einiger Kostenüberlegungen oder auch aus anderen Gründen.

Jetzt ist es aber soweit. Mitte Januar bekam ich einen Brief, in dem mir ein Angebot über eine Wohnung gemacht wurde. Etwa 1 km von meiner derzeitigen Wohnung entfernt und in Duisburg Obermarxloh. Nun lässt sich über Marxloh/Obermarxloh viel sagen, auch viel negatives, und das meiste davon wird nicht unbedingt falsch sein. Allerdings liegt die Wohnung für mich dennoch sehr gut, weil ich mir eine Busfahrt erspare, näher an der Straßenbahn bin und viel bessere Einkaufmöglichkeiten habe.

Die Wohnung selbst ist zwar rund 50 Euro teurer, dafür allerdings ist sie auch 10m² größer und hat einen Balkon. Ich habe sie, zwischen den Klausuren, mir kurz angeschaut und joah...doch da gefällts mir gut auf Anhieb. Ein größeres Badezimmer, hohe Räume, der erwähnte Balkon, eine Abstellkammer. Alles Sachen die mich dann mal wieder zu etwas verleitet haben, wovon böse Zungen behaupten es sei mein Hobby.

"Ich ziehe um." Auf diesen kurzen Satz kommt nicht, wie bei vielen anderen ein "wohin denn" oder "wieso" sondern ein "schon wieder". Dazu muss ich schon zugeben, dass ich recht oft umziehe. Der Durchschnitt liegt bei etwas weniger als 3 Jahren. Allerdings bin ich recht optimistisch, dass dies mein vorerst letzter Umzug wird. Vielleicht :-)
 
Zurück
Oben Unten