schwert schurke

Celithradia

Quest-Mob
Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Kommentare
17
Hi ich hab bis jetzt immer mit dolchen gespielt

wollte jetzt aber einen blutelfschurken machen und mal mit schwertern ausprobieren

Ich weis nur nich so ganz wie ich mit schwertern am besten kämpfe und wie ich skillen sollte

Ich bedank mich schonmal für antworten
 

razielsun

Dungeon-Boss
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
744
Reaktionspunkte
0
Kommentare
81
grüße,
ich selbst habe noh nie mit schwert-schurken gespielt aber ich denke 2 faktoren sind wichtig:
1. das hauptattribut ist nicht beweglichkeit sonden stärke und rüstung
2. es wird nicht die fähigkeit meucheln sonden finsterer stoß im kampf verwendet
dazu eignet sich nur die kampfskillung

wenn ich unrecht habe korrigiert mich.
 

Darkifix

Rare-Mob
Mitglied seit
18.12.2006
Beiträge
202
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
heihei
also ich bin auch ein bekennender schwertschurke
zum lvl allg eignen sich schwerter besser
da man nicht drauf angewiesen ist hinter den gegner zu kommen.
Aber auch im PvP sind schwerter nicht zu verachten
denn mit einer hemoskillung(täuschungsbaum hemo =blutsturz) kommt man meiner meinung nach schnell an cps um eviscerate auszuführen
und mit konzentration und kaltblütigkeit und geskilltem fieser trick
hat man ein starken opener
ein ausweiden mit 5 cps welces kritet und dasist bei stoffies nicht zu verachten und blutzstutz ist die energiegünstigste attacke des schurken und ist meinr meinung nach genial^^
wenn du auf den kampfbaum gehst ist kriten wirklich nicht so wichtig da es mehr auf dein wd(whitedmg)ankommt
aber spiel womit es dir mehr spaß macht
 

Aicha

Quest-Mob
Mitglied seit
27.04.2006
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Kommentare
10
Buffs erhalten
6
grüße,
ich selbst habe noh nie mit schwert-schurken gespielt aber ich denke 2 faktoren sind wichtig:
1. das hauptattribut ist nicht beweglichkeit sonden stärke und rüstung
2. es wird nicht die fähigkeit meucheln sonden finsterer stoß im kampf verwendet
dazu eignet sich nur die kampfskillung

wenn ich unrecht habe korrigiert mich.
1. komplett falsch
2. richtig
biggrin.gif


Also Schwertschurken gibt es meiner Meinung nach in diesem Sinne nicht.
dance.gif

Es gibt Combat(Kampf), Hemo (Blutsturz), Dagger (Dolch) schurken, welche sich generell durch die Skillung aber auch etwas im Equip unterscheiden (sollten^.^).
Vorweg: Ein Schwertschurke wie du ihn meinst entspricht wahrscheinlich einem Combat schurken, welcher hauptsächlich auf gute DPS Raten aus ist. Dafür empfehle ich ein Equip was massig an Agi hat, für PVP ist eine dicke Ladung Ausdauer nicht verkehrt.
Auf Grund dessen das der Combat Schurke im Solopve eine eher langsame Combopunkt Aufbau geschwindigkeit hat, sollte man eine relativ hohe Ausweichchance haben um nicht zu lange Reggzeiten zu haben.

Als Skillung würde ich fürs Solo PVE diese wählen. Du hast hiermit zusätzliche Ausweichchance, eine passive Energie Reg Fähigkeit, und das allseitsbeliebte Adrenalin Rausch.

Hoffe die weitergeholfen zu haben
smile.gif

MfG
 

Trace

Rare-Mob
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
328
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
2
@Aicha
du hast da eine level 70 Skillung vorgegeben was schon mal suboptimal für den Ersteller ist da er damit noch lange nicht weiß wo er anfangen soll und zudem fehlt das verbesserte Zerhäckseln in der Skillung was für Schwert-Combatschurken normalerweiße Pflichtelement ist.

@Celi
kannst ja mal das durchlesen
http://www.buffed.de/forum/index.php?showtopic=4535
sollte vielleicht wenigst ein wenig zum Hintergrund beitragen und die verschiedenen Skillungen bzw Kampfarten erläutern.

So zum leveln:

lvl 10-19 http://www.wowhead.com/?talent=wZMhV

zuerst verbesserter finster Stoß um öfter deine Hauptattacke verwenden zu können und dann die 3%ausweichen danach die +5% trefferchance dann können deine Styles (alle aktive fähigkeiten wie Ausweiden, Finsterer stoß etc.) nicht mehr verfehlen (bei allen Mobs die einen niedrigeren Level oder gleichen level wie du haben)

lvl 20-31 http://www.wowhead.com/?talent=wZMhEz0Vz
+5% parrieren und 1 punkt in Riposte lassen dich mehr feindliche attacken überstehen und mit Riposte kannst du feine entwaffnen und hast für nur 10 Energie ein sofortstoß der 150% Waffenschaden anrichtet. Danach das wohl wichtigste Kernelement im Combatbaum +50% Offhandschaden, damit erhöht sich der schaden deiner offhandwaffe von 50% auf 75% (50% * 50% = 25%) und somit steigt dein Whitedamage (der schaden durch Autoattack) betrachtlich.
und für lvl 31 dann Klingenwirbel was dir ermöglicht aller 2 min zwei gegner gleichzeitig aufs korn zunehmen solang sie beide vor dir stehen.

lvl 32-40 http://www.wowhead.com/?talent=wZMhEz0Vzx0ho
5punkte in schwerspezi was die chance auf einen extratreffer gewährt = erhöhter whitedmg, danach 3 punkte in Aggression erhöht den schaden deiner Styles (Finsterer Stoß+ausweiden). und mit 40 endlich Adrenalienrausch.

lvl 41-60 http://www.wowhead.com/?talent=whe0oxZMIEz0Vzx0ho
soo jetzt erstmal in den Meuchbaum wo du dir dann +5% Crit holst danach 3 punkte in das verbesserte ausweiden und danach 3 in Ruchlosigkeit und dann einen in unerbitterlich Stöße für den Energiereg nach styles. danach steckst du noch 5 in Lethality für mehr schaden bei Crits und die letzten 3 Punkte steckst du in verbessertes Zerhäckseln im Combatbaum damit dein Zerhäckseln länger wirkt, (das wird erst mit höheren +hit werten interessant um deinen whitedmg in die höhe zu treiben)

lvl 61-70 http://www.wowhead.com/?talent=whe0oxZMeEd0Vzx0hot
2/2 in Ausdauer um schneller Cooldowns für sprint und entrinnen parat zu haben, danach 5 in Combatpotency (wie es auch immer im deutschen heißen mag^^) für den passiven Energiereg und dann das 41er Talent für mehr style dmg und kein ausweichen bei Finishern.
die letzten punkte füllen dann die Blitzartigen Reflexe auf.

zum leveln würde ich jedenfalls so vorgehen.

MfG Trace
 
D

dwarv

Guest
@aichas talentbaum: wozu brauchst du denn nen besseren solarplexus?? meiner ansicht nach bringts das nur in kombination mit meucheln, oder wenn man sehr viel pvp spielt. die 3 punkte sollte man eher woanders rein stecken

ps *newby* was heißt hemo
 
Zuletzt bearbeitet:

Trace

Rare-Mob
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
328
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
2
1. die 3 Punkte in Solarplexus sind keine Verschwendung an sich zumal ich sie auch drinnen habe
wink.gif

durch den verbesserten kann man locker 1-2 ticks mehr für eine Notfallbandage reinbekommen oder wenn man 2 mobs bekämpft und blenden verbraucht ist und alle anderen cooldowns auch kann man sich damit den 2ten mob für knapp 6 sekunden vom hals schaffen und sich auf einen konzentrieren.

2. Hemo = Blutsturz,
eine eher PvP lastige Schwertskillung die auf Cooldowns und Stunlock setzt also auch rasanter Combopunkte aufbau. Wurde aber von vielen auch im PvE gern benutzt da es mit sehr guten equip knapp an Combatskillungen rankommen kann und eine schöne abwechslung ist.

mehr dazu hier
http://www.buffed.de/forum/index.php?showtopic=2882&st=0

oder einfach die Suchfunktion benutzen

MfG Trace
 

Aicha

Quest-Mob
Mitglied seit
27.04.2006
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Kommentare
10
Buffs erhalten
6
@trace warum kein imp. snd? schonmal im SOLO PVE snd 30 sek effektiv genutzt?^^ ich jedenfalls net, da hab ich lieber andere sachen z.b. 5% +ausweichen
im raid pve sieht die skillung ne ganze ecke anders aus
 

Finrod12

Quest-Mob
Mitglied seit
07.10.2006
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Ich spiele Schwert-Combat auf einem PvE-Server von Beginn der original-Beta an. Dolche habe ich immer nur genommen, wenn ich skillen wollte
wink.gif
.

Grundsätzlich musst Du dir die Frage stellen, was Du willst.

1) Instanzen / Raid / Combat: Hier kommt es darauf an, an Bossen möglichst lange viel Schaden zu machen. Als Schwertschurke hast Du den Vorteil, dafür nicht hinter dem Boss stehen zu müssen. Sinister Strike (Finsterer Stoß) ist hier die erste Wahl zum Combo-Punkte-Aufbau, die Combo-Punkte gehen in Finisher.
Slice and Dice (Zerhäkseln) sollte dabei immer aktiviert sein, Klingenwirbel ebenfalls. Der Rest geht in Ausweiden. Falls der Tank Probleme bekommt, was eigentlich bei einem eingespielten Team selten passiert, auch noch nach Finishern Finte einbauen. Und so oft, wie es geht, Trinkets benutzen und Adrenalinrausch verwenden!

Ich selber habe darauf meine Präferenz, daher sieht meine Skillung 17/44/0 aus. Klingendrehen ist für solo farmen sehr praktisch. Mein persönlicher I.W.I.N.-Knopf ist /cast random Adrenalinrausch, Entrinnen, Klingenwirbel, /use Trinket 13
wink.gif
.

2) PvP: Mache ich nur ab und an zum Ausgleich, dafür skille ich auf Hemo um. Genügen Hinweise auf Skillungen findest Du auf der offiziellen Seite.
 

Trace

Rare-Mob
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
328
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
2
@Aicha : nein weil es verschwendung ist, es geht nich darum nur im SoloPvE tauglich zu sein sondern auch in kleinen - großen Instanzen
selbst aber im SoloPvE ist es brauchbar da ich mit 1-2 CP immer S&D zünde, du hast am ende einige sekunden mehr wirkung was immer dann grad für den einen Mob reicht bzw wenn du gegen mehere Mobs kämpfst oder via Cooldowns mehrere Pullst dann dauert der fight ca 15-25 sekunden warscheinlich in einigen situationen auch länger und dann sollte der Slice und Dice mit 2 CP ausreichen solang zu wirken das man den Hauptteil der gegner bereits vernascht hat.

@ Finrod schreib mir mal eine PM mit "Erinnerung" dann schick ich dir heut abend mal ein Macro das dir die Cooldowns für den GodMode nacheinander selbstzündet ohne das du auf den Castrandom effekt angewiesen bist.

MfG Trace
 
Oben Unten