BlueScreen Problem bitte um schnelle Hilfe

Mitglied seit
27.06.2011
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Hey Lieber User,

habe folgendes Problem nach dem Einbau einer neuen Grafikkarte (GTX 570) und neuem RAM (Corsair TWIN2X4096-6400C5C 4GB Arbeitsspeicher):

Problemsignatur:
Problemereignisname: BlueScreen
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031

Zusatzinformationen zum Problem:
BCCode: 116
BCP1: FFFFFA80041264E0
BCP2: FFFFF88010A8BAE4
BCP3: FFFFFFFFC000009A
BCP4: 0000000000000004
OS Version: 6_1_7600
Service Pack: 0_0
Product: 768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
C:\Windows\Minidump\010102-16473-01.dmp
C:\Users\Michael\AppData\Local\Temp\WER-54553-0.sysdata.xml

Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen online:
http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=104288&clcid=0x0407

Wenn die Onlinedatenschutzbestimmungen nicht verfügbar sind, lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen offline:
C:\Windows\system32\de-DE\erofflps.txt


Kann mir jemand sagen, was das bedeutet?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bemuehung

Dungeon-Boss
Mitglied seit
21.11.2011
Beiträge
627
Reaktionspunkte
4
steht/stand evtl. ein Datei/Treibername unten auf dem Bluescreen blablabla.sys ?

ansonsten würde ich als Erstes den neuen Ram nochmal rausnehmen bzw. mit memtest86+ überprüfen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

OldboyX

Welt-Boss
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
2.601
Reaktionspunkte
67
Kommentare
379
Buffs erhalten
395
Wann tritt das Problem denn auf? Wenn es während 3D Anwendungen auftritt wäre die Grafikkarte mein Verdächtiger.

Kann am Anzeigetreiber liegen. Versuch den Treiber der Grafikkarte komplett zu entfernen (Google mal, gibts genügend Anleitungen) und ordentlich neu zu installieren (am besten den neuesten von der Nvidia Homepage).
Kann aber auch am RAM liegen, wie bemuehung schon sagte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

skyline930

Welt-Boss
Mitglied seit
07.04.2009
Beiträge
1.326
Reaktionspunkte
31
Kommentare
142
Buffs erhalten
7
Lad mir mal den Minidump ("C:\Windows\Minidump\010102-16473-01.dmp") hoch.

Edit: Vergiss es, BCCode:116 ist Anzeigetreiberfehler.
Ich vermute mal den alten Treiber unsauber deinstalliert und/oder Treiberkonflikt.
Also, abgesicherter Modus, dann alten Treiber deinstallieren, auch Registry säubern, also alles löschen was mit dem alten Treiber zu tun hat.
Wenn du nicht in den abgesicherten Modus kommst, neue Karte raus, (im Bios eventuell OnBoard GPU einschalten, falls aus), dann alten Treiber sauber deinstallieren, Karte wieder rein, aktuellen passenden Treiber installieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
W
Mitglied seit
27.06.2011
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Wann tritt das Problem denn auf? Wenn es während 3D Anwendungen auftritt wäre die Grafikkarte mein Verdächtiger.

Kann am Anzeigetreiber liegen. Versuch den Treiber der Grafikkarte komplett zu entfernen (Google mal, gibts genügend Anleitungen) und ordentlich neu zu installieren (am besten den neuesten von der Nvidia Homepage).
Kann aber auch am RAM liegen, wie bemuehung schon sagte.

Also hauptsächlich regelmäßig bei Starcraft 2, bei Rift bisher noch nicht und CoD auch einmal.

Grafikkartentreiber habe ich unter Systemsteuerung->Software->Software deinstallieren entfernt.
 
TE
TE
W
Mitglied seit
27.06.2011
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Lad mir mal den Minidump ("C:\Windows\Minidump\010102-16473-01.dmp") hoch.

Edit: Vergiss es, BCCode:116 ist Anzeigetreiberfehler.
Ich vermute mal den alten Treiber unsauber deinstalliert und/oder Treiberkonflikt.
Also, abgesicherter Modus, dann alten Treiber deinstallieren, auch Registry säubern, also alles löschen was mit dem alten Treiber zu tun hat.
Wenn du nicht in den abgesicherten Modus kommst, neue Karte raus, (im Bios eventuell OnBoard GPU einschalten, falls aus), dann alten Treiber sauber deinstallieren, Karte wieder rein, aktuellen passenden Treiber installieren.

Puh -,- dachte schon die neue Grafikkarte seih defekt.
 

spectrumizer

Teammitglied
Mitglied seit
13.07.2006
Beiträge
8.555
Reaktionspunkte
392
Kommentare
86
Buffs erhalten
26
Als erstes mal den sofortigen Neustart nach einem Bluescreen deaktivieren.

http://www.mcseboard.de/tipps-links-5/neustart-bluescreen-ausschalten-41330.html

Dann hast du auch Zeit, um die Treiberdatei (xyz.sys) zu lesen.

Aber wie schon vermutet wird, liegt es wohl am Anzeigetreiber.

Zur sauberen Deinstallation empfehle ich DriverCleaner.NET, habe damit immer gute Erfahrungen gemacht. Am besten auch im abgesicherten Modus das Cleanup durchführen.

Dann halt mal den aktuellsten von der offiziellen NVIDIA Seite laden und installieren.
 
TE
TE
W
Mitglied seit
27.06.2011
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Habe Win7 jetzt komplett neu aufgesetzt (Formatiert).

Neuster nVidea Treiber ist drauf, SC2 ist am installieren.
 

Konov

Raid-Boss
Mitglied seit
08.03.2008
Beiträge
10.207
Reaktionspunkte
159
Kommentare
71
Buffs erhalten
95
Was ist denn jetzt die genaue Fehlermeldung des Bluescreens?
 
Oben Unten