Große Endbosse

Olinator

Quest-Mob
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Was ich mich immer schon mal gefragt habe:

War warum sind die Endboss in den Raidinstanzen immer so groß. Sind eigentlich doch normale Leute, außer das sie Geschichtsträchtig sind.
 

MoneyGhost

Rare-Mob
Mitglied seit
19.09.2008
Beiträge
363
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Buffs erhalten
35
Es sind ja nicht alle groß...nur die, die groß sein sollen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Artenus

Rare-Mob
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
Normale Leute^^? Ok Illidan war mal Nachtelf ok er isn bissel Größer aber im vergleich zu andern..
Und Vieles sind halt einfach irgendwelche GEschöpfe dessen größe net definert ist. Btw Fantasy
 

Ghuld0n

Rare-Mob
Mitglied seit
12.08.2008
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
Kommentare
27
Naja durch den Zuwachs an Macht änderte sich auch das Aussehen vieler Personen in der WoW Geschichte.
 

Barahim

NPC
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
jo hab ich mich auch oft gefragt. gut bei orks kannste ja des dämonenblut vors loch schieben. Aber nehmen wir festung der stürme also solarian oder die 4 knilche bei kael. sind ja an sich nur stinkige blutelfen.
 

Bloodghost

Quest-Mob
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
Buffs erhalten
3
Ja aber die wurden ja von Teufelsenergien verderbt etc.
Und die machen anscheinend mächtiger --> der Körper wächst mit.
 

Askaril

Quest-Mob
Mitglied seit
29.01.2008
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Kommentare
47
Wie schrieben schon die Gbr. Grimm : Warum hast du so große Augen ? Damit ich dich besser sehen kann.

==> Was größer ist klickt sich auch leichter an und ist von Trashmobs leichter zu unterscheiden
 
Mitglied seit
17.01.2008
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Kommentare
24
Buffs erhalten
28
ich finds auch n bischen komisch. ich mein, dass der eine oder andere mit seiner macht wächst... ok, aber praktisch jeder?

najajut.. andererseits würde es eig auch ziemlich besch***en aussehen wenn 40 (bzw.25) Leute 10 min lang auf n zwerg o.ä. einkloppen und am ende macht er sie doch fertig
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
mal abgesehen von der übersichtlichkeit
 

Sérâph!m

Rare-Mob
Mitglied seit
22.10.2006
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
Kommentare
83
najajut.. andererseits würde es eig auch ziemlich besch***en aussehen wenn 40 (bzw.25) Leute 10 min lang auf n zwerg o.ä. einkloppen und am ende macht er sie doch fertig
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
mal abgesehen von der übersichtlichkeit

/sign
Naja gut, bei manchen kann man die Größe echt von der Story abhängig machen. Bsp: Ragnaros. Der ist einer der höchsten Offiziere der alten Götter gewesen, die über Azeroth geherrscht haben, bevor die Schöpfer kamen und die Welt von den phösen Puben zu befreien. Genauso wie Archimonde, Kil'jaeden, Mannoroth oder Magtheridon - alles Offiziere von Sargeras.
 

Dragó82

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
666
Reaktionspunkte
1
Kommentare
248
Buffs erhalten
254
Die sind so groß damit man die auch sieht man stelle sich vor zwischen 25 Leuten rennt der Böse Lord Gnomius der schreckliche rum und geht den meisten Rassen nur bis zum knie das wird ein harter Kampf allein ihn erst mal zu finden ^^.
 

Crystalite

Quest-Mob
Mitglied seit
16.07.2008
Beiträge
61
Reaktionspunkte
0
Naja, ich tippe auch auf die Übersichtlichkeit...
Wenn die Caster den Boss nicht mehr in den Fokus bekommen, weil der Tank davorsteht, wirds einfach fummelig.

Ansonsten einfach aus dramaturgischen Gründen, wie gesagt.
 

refra

Rare-Mob
Mitglied seit
06.02.2008
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
Kommentare
76
Buffs erhalten
11
Naja, ich tippe auch auf die Übersichtlichkeit...
Wenn die Caster den Boss nicht mehr in den Fokus bekommen, weil der Tank davorsteht, wirds einfach fummelig.

Ansonsten einfach aus dramaturgischen Gründen, wie gesagt.
deswegen sind gnomen tanks so gut
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


btt:denke auch es ist wegen diesen gründen aber vorallem auch weil...wenn man etwas grosses tötet bekommt man so ein.."stolz-gefühl" (naja mir wenigstens
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
)

mfg ref
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TheGui

Raid-Boss
Mitglied seit
30.08.2008
Beiträge
6.508
Reaktionspunkte
134
Kommentare
94
Macht läßt die Kreaturen wachsen!

im Buch "Aufstieg der Horde" sind Archimonde und Killjaden auch nur gewachsen weil sie power bekommen haben!
 

Delwod

Rare-Mob
Mitglied seit
01.12.2006
Beiträge
442
Reaktionspunkte
0
Kommentare
54
allso ich weis nicht wie du drauf kommst das alle groß sind?
 

Pacster

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.02.2007
Beiträge
721
Reaktionspunkte
2
Kommentare
2.254
a) Boss-fights sollen übersichtlich sein
b)wenn ein kleiner gnom 25 Spieler umnietet dann wirkt das etwas lächerlich. Das kann man als witz mal für einen Boss machen aber nicht dauerhaft. Wir verbinden nunmal häufig Macht mit Größe oder irgendwas anderem ganz besonderem(aura, besonders toller dress, etc.)....und größe wirkt in diesem Fall am besten und hat halt den übersichtlichkeitsvorteil.
 

Chest

Quest-Mob
Mitglied seit
22.09.2006
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
wie schon geschrieben:

- sie sind in der regel alle durch dunkle magien VERDORBEN, die sich auf die größe auswirken
- größe soll beeindrucken und macht ausstrahlen
- einfach weitaus übersichtlicher bei 25 leuten

Chest
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Magni

Quest-Mob
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
86
Reaktionspunkte
0
Kommentare
185
Macht läßt die Kreaturen wachsen!

im Buch "Aufstieg der Horde" sind Archimonde und Killjaden auch nur gewachsen weil sie power bekommen haben!
richtig velen is immer noch so "klein" wie die meisten dranei/eredar what ever^^
 

grimmjow

Rare-Mob
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
386
Reaktionspunkte
0
Kommentare
57
Buffs erhalten
41
Wer will schon gern auf nen Gnom kloppen? Ich mein, da würden 2 Tauren davor stehen und man würde schon gar nichts mehr vom Boss sehen. xD"
Finde es zwar manchmal auch unpassend, aber was soll man machen. (Z.B dieser komische Orc in Desolace, der in Schattenflucht rumsteht, der ist auch viel größer als andere Orc's <- ist jetzt kein Boss, aber wayne.)
 
T

t0xc

Guest
Ich geh mal davon aus das es der selbe effekt ist wie bei dem feuerwasser der winterfelle(http://wow.buffed.de/?i=12820)
Du trinkst das zeug ... wirst stärker ... und damit auch größer ...
 
Oben Unten