Teamspeak

Kantharas

NPC
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Wie oben schon kurz beschrieben, verstehe ich die Leute im TS gut, nur mich selbst hört man sehr schlecht. Die Sätze kommen abgehackt rüber, mal versteht man den Anfang nicht, mal das Ende nicht.
Meine Soundkarte ist eine Realtek AC97. Ist wohl nix dolles. Hab auch schon verschiedene Headsets versucht, momentan eins von Sennheiser, also kein billiges Teil. I-Net Verbindung ist DSL 6000. Füge hier mal ein Bild der Einstellungen ein.

Vielleicht kann jemand helfen.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Anhänge

  • post-108816-1167813161.jpg
    post-108816-1167813161.jpg
    50,2 KB · Aufrufe: 110

Delta Cookie

Quest-Mob
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Geh mal auf
Settings/Options/Bandwith
dort siehst du wie viel kbits du sendest und empfängst.
Drehe doch einfach mal die kbits zahl zum senden höher so nach dem motto "Je mehr desto besser"
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


/edit: Kann auch am Codec des Channels liegen (Wenn der channel auf "Speex 25.9 kbits" steht, liegt es sicher nicht am Channel)
/edit: vielleicht hilft es auch bei den Settings auf "Realtek AC97 Audio" umzustellen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Niku

Quest-Mob
Mitglied seit
09.06.2006
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
Kommentare
25
Buffs erhalten
40
Guten Morgen,

besteht das Problem auch auf anderen TeamSpeak-Servern ?

Hast du eine On-Board Soundkarte ? Ich habe in letzter Zeit
festgestellt das Leute mit On-Board Soundkarten dieses Problem
haben.

Oder laufen bei dir im Hintergrund noch andere Programme die
Bandbreite brauchen ? Zum Beispiel BearShare, Kazaa oder so
etwas in der Art.

Gruß Niku
 

Fubbiz

Rare-Mob
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
279
Reaktionspunkte
1
Kommentare
17
Also auf den ersten blick würde ich dir push2talk empfehlen...
Würde auch die o.g. Probleme erklären, desweiteren habe ich für meinen Teil den "Direct Sound Buffer Size" auf Better Sound Quality gestellt.

Solltest du zu leise sein oder Rauschen etc. habe bzw. die anderen von dir hören, solltest du dir die einstellungen der soundkarte ansehen (Aufnahme: Mic // Mic-Boost // Mic-Verstärker // Rausch unterdrückung etc)

mfg

Edit: Also mit dem DSL-Speed (Bandwidth) hat es garantiert nichts zu tun, hab ich noch nie gehört^^
Onboard-Sound Probs könnte ich mir schon eher vorstellen, schnapp dir einfach mal nen Kollegen und teste mal rum...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bechtl

Quest-Mob
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
stell mal voice activation level auf whisper das hab ich gemacht und bei mir geht es jetzt, also ich glaube daran könnte es liegen!
 

Fubbiz

Rare-Mob
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
279
Reaktionspunkte
1
Kommentare
17
dann aktiviert sich das mic bei jedem pups, bei funktionierender hard-/software...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bechtl

Quest-Mob
Mitglied seit
21.12.2006
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Ich weiss aber bei mir geht es nur dann weil mein Headset irgendwie nicht stimmt sonst hatte ich genau das gleiche problem und das hat geholfen also ichw eiss nicht woran es liegt!
 
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Hab auch nen Sennheiser noch nie Probleme damit gehabt die Qualität ist auch super hab allerdings ne Soundkarte von Creative keine Onboard Lösung probier doch einfach eine aus die kosten ja auch nicht mehr soviel.
 
TE
TE
K

Kantharas

NPC
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ok Leute, dank euch erstmal für die Antworten. Werd dann mal einiges austesten.
 
Oben Unten