TESO: Official Website ReLaunch

Jackius

Quest-Mob
Mitglied seit
14.11.2011
Beiträge
17
Reaktionspunkte
1
Kommentare
22
Buffs erhalten
3
Die Offizielle TESO(the Elder Scrolls online) Website wurde gerelauncht und hat ein neues Design, Kategorien, neue Infos und Bilder. Forum etc. soll in den folgenden Monaten kommen! Mir gefällt sie sehr gut! Und euch?








http://elderscrollsonline.com/de/
 
  • Upvote
Reaktionen: ZAM

Davinho1

Rare-Mob
Mitglied seit
02.02.2012
Beiträge
237
Reaktionspunkte
14
Kommentare
584
Buffs erhalten
360
Hmm, finde sie ziemlich unspektakulär und das menü ist nicht ganz so gut im einklang mit dem hintergrund bzw. nicht damit professionel verbunden...aber noch ist ja zeit, die seite besser zu gestalten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Jackius

Jackius

Quest-Mob
Mitglied seit
14.11.2011
Beiträge
17
Reaktionspunkte
1
Kommentare
22
Buffs erhalten
3
kriegen sie schon hin! Hoffe mal auch, dass bald das offizielle Forum kommt!
 

Davinho1

Rare-Mob
Mitglied seit
02.02.2012
Beiträge
237
Reaktionspunkte
14
Kommentare
584
Buffs erhalten
360
ja, nur leider ist es noch so weit hin bis zum release *schnief*
 
TE
TE
Jackius

Jackius

Quest-Mob
Mitglied seit
14.11.2011
Beiträge
17
Reaktionspunkte
1
Kommentare
22
Buffs erhalten
3
ja aber warten kann auch irgendwo Spaß machen
 

Iffadrim

Rare-Mob
Mitglied seit
17.08.2008
Beiträge
244
Reaktionspunkte
1
Kommentare
848
Buffs erhalten
271
ja aber warten kann auch irgendwo Spaß machen

"Galopierende Ungeduld ist ein weitverbreitetes Phänomen."




Und man kann sich leider noch nicht für die Beta anmelden oder einkaufen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
Jackius

Jackius

Quest-Mob
Mitglied seit
14.11.2011
Beiträge
17
Reaktionspunkte
1
Kommentare
22
Buffs erhalten
3
Ja, aber wenn es 2013 wirklich kommt kann die Beta nicht mehr Fern sein, weil sie ja meinen, sie machen eine längere Beta-Phase als andere MMOs, also ungefähr 7-10 Monate meiner Vermutung nach, und dann wäre es ja gar nicht mehr solange
 

Iffadrim

Rare-Mob
Mitglied seit
17.08.2008
Beiträge
244
Reaktionspunkte
1
Kommentare
848
Buffs erhalten
271
Wenn das Spiel wirklich 2013 kommt.

Wenn das Spiel das gleiche Schicksal ereilt wie "Heart of the Swarm" dann eher 2014.
 

Eikju

Quest-Mob
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Wann das Spiel herauskommt soll mir egal sein - hauptsache die Entwickler tun sich selbst einen gefallen und releasen erst dann, wenn sie sich über die Punkte Endgame-Content und Balancing sicher sind und entsprechendes Material liefern.
 
S

Sin

Guest
Nach den Fauxpaxs namens Warhammer Online und Star Trek und SW:TOR bin ich doch eher dafür mit allen Releases zu warten bis es wirklich für die Masse tauglich ist.
 

Fedaykin

Welt-Boss
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
1.859
Reaktionspunkte
224
Kommentare
21
Buffs erhalten
13
Wann das Spiel herauskommt soll mir egal sein - hauptsache die Entwickler tun sich selbst einen gefallen und releasen erst dann, wenn sie sich über die Punkte Endgame-Content und Balancing sicher sind und entsprechendes Material liefern.

Und genau da frage ich mich immer, weshalb die ganzen Programmierer da draussen nie an so etwas denken? Tunnelblick? Unwissenheit? Dummheit?


Bestes Beispiel war doch SWTOR. Wie alle aus den Wolken gefallen sind, als nach ein paar Tagen (Oder Stunden, korrigiert mich, wenn ich falsch liege) die ersten Spieler auf max.-Level waren und sich über fehlenden endgame content beschwert haben.

Es ist nunmal Fakt, dass es sehr viele Spieler da draussen gibt, welche, unabhängig vom Level-Umfang, innerhalb kürzester Zeit, maximal einer Woche, das maximale level erreicht haben und dann auch entsprechenden endgame-Content erwarten.

Es gibt wenige Spiele, welche nach Release die Spieler entsprechend befriedigen konnten. Viele sind alsbald abgesprungen.

So schön und so umfangreich der Levelbereich auch sein mag, wichtig ist, ob einem das gefällt oder nicht, das endgame und die dort gebotene Beschäftigung. Nebenbei ist das zügige Nachliefern von entsprechendem content ein weiterer wichtiger Bestandteil.

Wenn diese beiden Punkte nicht gegeben sind, steht diesem Spiel eine schwarze Zukunft bevor....

Ihr mögt mich verteufeln, dennoch spreche ich es an. Ich hoffe, dass die Entwickler von TESO sich ein wenig am aktuellen Branchenprimus orientieren und ein wenig abkupfern. Es geht nicht darum einen beliebigen Klon zu schaffen, sondern auf die Erfahrungen, welche Entwickler bereits vor Jahren gemacht haben, zurückzugreifen. Und das ist nunmal der bereis fertige endgame-content sowie das zügige Nachliefern von weiterem content auf max-Level.
 
Oben Unten