Wenn man von WoW zu Aion wechselt....

evalux

Rare-Mob
Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
383
Reaktionspunkte
9
Kommentare
101
Buffs erhalten
49
So, da immer wieder die Frage von WoW-lern auftaucht, wie Aion so ist, hier mal ne grobe Beschreibung:

Grafik:

Bei Aion kommt die CryEngine 1 zum Einsatz. Positiv daran ist, dass Aion im Prinzip überall läuft, wo Farcry 1 auch lief, auch wenn die Engine etwas erweitert wurde. Dennoch sind die Proportionen und die Architektur anders, man merkt, wie klein WoW eigentlich gestaltet ist, wo ein DK-Taure auf Schreckensross mitunter nicht durchs Tor kommt . Sanctum ist ein doppeltes Dalaran in Ulduar-Titanengrösse, Pandämonium ist hingegen ganz gut mit OG vergleichbar, vielleicht etwas grösser. Negativ fallen Dinge auf, die man schon vergessen glaubte: verwaschene Texturen, die ein gewisses Low-Poly-Feeling ergeben, auch wenn derartiges nur partiell auftaucht. Die Architektur ist ansonsten prachtvoll, die Gegend stimmig. Prefabs tauchen zwar auf, aber nicht so eindeutig wie in WoW. Die Sichtweite ist etwa auf Classic-WoW-Niveau.


Charaktererstellung
Es gibt zwar nur 1 Volk in 2 Fraktionen, aber die Char-Einstellungsmöglichkeiten sind so indviduell gehalten, das man sich ohne Probleme ein Gnom, ein Stelzenmann, einen grimmigen Pseudo-Tauren, ein magersüchtiges Blutelfenweibchen oder eine pralle Hella von Sinnen erstellen kann. Augenfarben kan man sich stufenlos einstellen, Tätowierungen oder Narben verpassen etc. Man hat die Möglichkeit, sich den Char nackt, in Lowlevel und in Highend-Kleidung anzugucken. Es gibt 4 Hauptklassen, die sich ab Stufe 10 noch einmal in je 2 Unterklassen spalten. Die Klassen haben relativ eindeutige Aufgaben, die sich durch Stigma-Steine nur unwesentlich verändern lassen. Dennoch ist das Stigma-System flexibler als das WoW-Skillsystem.

Bewegung
Aion ist verglichen mit WoW ziemlich restriktiv. Zwar nicht so restriktiv wie AoC, aber dennoch spürbar. Das Fliegen ist fast schon eine Mogelpackung, man kann es nur in ganz bestimmten Gebieten und dort auch nur 1 Minute lang, auch wenn sich das später bis auf 3 Minuten erweitern lässt. Mounts gibt es -noch- nicht in Aion. Linien-Fliegen kann man dagegen, ohne Flugpunkte absammeln zu müssen. Warum man während es Fliegens die Gruppe nicht verlassen kann, ist eines dieser unergründlichen Restriktions-Rätsel, die Aion öfters mal parat hat. Sterben wird weitaus härter bestraft als in WoW oder AoC: wenn man nicht für den Obelisken (der auch als Heimatort fungiert) in der unmittelbaren Nähe gezahlt hat, wird man am letzten bekannten Obelisken wiederbelebt, hat man sich nie an einen gebunden, wird man zum Startgebiet zurückgeportet. Pro Tod verliert man EP und bekommt Wiederbelebungsnachwirkungen, beides kann man für Geld beim Seelenheiler, der neben dem Obelisken steht, entfernen lassen - für nicht wenig Geld !! Dafür gibt es keine Repkosten.

Leveln
Die einfachste Möglichkeit zu leveln ist, einfach die Kampagnen-Questreihe zu machen, mit ihr kommt man fast automatisch durch den Levelbereich. Wo diese beginnt, erfährt man automatisch beim Betreten des Gebietes in der jeweiligen Mindeststufe. Quests gibts auch abseits davon genug, die Menge an Quests kann zwar nicht mit WoW mithalten, aber es reicht aus, um nicht zwingenderweise zu grinden. Anstelle von Dailies gibt es - bereits ab Stufe 10 - die 100mal wiederholbaren Quest, wo man irgendwen beliefern muss und dafür sogar EP (und natürlich Geld ) bekommt. Auch Berufe zu skillen bringt EP, zwar nur gering, aber ausreichend. Den Erhol-Bonus gibts erst ab Stufe 20, dafür ist dieser nicht am Gasthaus gebunden, man kann also überall ausloggen, um ihn zu bekommen. Anders als in WoW bekommt man ab 2 Stufen höher pro zu hoher Stufe vom Mob weniger EP. Die Kampagnen-Questreihe umfasst auch oft Gruppenquests, die auch wirklich nur als Gruppe zu schaffen sind.

Berufe
Es gibt 6 Handwerks-Berufe und 2 Sammelberufe. Schneider und Lederer sind zusammengefasst, Ingenieur heisst hier Handwerker, der Alchemist kann auch Caster-Waffen herstellen, Rüssi-und Waffenschmied sind 2 Berufe, die aber beide Verhüttung beinhalten. Man kann jeden Beruf erlernen, es aber nur in 2 davon zur Meisterschaft bringen. Der Sammelberuf gilt für alles, ob Erz oder Holz oder Fasern. Nur Äther sammeln ist noch einmal extra aufgeführt. Das Skillen geht bei den Berufen auch ohne eigen gefarmtes Material, via Arbeitsauftag. Positiv: fast alle herzustellenden Sachen können auch bei der Herstellung critten, ein normalerweise weisses, austauschbares Teil wird dann ein grünes boe-Teil mit besseren Werten. Nachteil: Fast alle Handwerks-Berufe können nur in der Hauptstadt ausgeführt werden, und es gibt auf alles nur eine 25%ige Wahrscheinlichkeit auf einen Skillpunkt. Normalerweise kriegt man pro Arbeitsauftrag (8Teile) 2 Skilpunkte, aber es kann auch passieren, dass man nur einen bekommt. Beim Sammeln und erst recht beim Äthersammeln nervt es nur noch.

Handel
Die Auktionshäuser in Aion erlauben leider nur Festpreise, heissen deshalb auch anders (Handelsagent).Es gibt Handelsagenten sowohl in der Hauptstadt als auch in den jeweiligen Stufengebieten am Hauptpunkt. Dort gibt es auch das Lagerhaus (die Bank). Vorteil: Es gibt einen Account-Lagerplatz, auf den alle Chars (auf diesem Server) zugreifen können. Nachteil :Das normale Bankfach von WoW ist grösser als das voll ausgebaute im Aion. Die Preise im AH sind - noch- ganz passabel, aus WoW-Sicht sogar deflationär, nur Caster-Manasteine sind etwas überteuert. Neben dem AH gibt es noch die fliegenden Händler, die sich überall aufstellen können. Praktisch, wenn man nur die Taschen leeren will, aber beim NPC zuwenig Geld dafür bekommt. Nicht selten sind die fliegenden Händler billiger als im AH. Allgemein an Geschäften gibt es sogar Schönheitsoperationen, sowohl für sich als auch für die Ausrüstung. Man kann also, wenn einen das Ausehen vom neuen Schwert nicht gefällt und man das alte von der Optik her haben will, es dahin umwandeln lassen. Warum das erst ab Stufe 30 geht....nunja. Sofort hingegen kan man seine Sachen einfärben lassen. Wem die Farbe dann doch nicht gefällt, der kan sie auch wieder runter machen.

Equipment verbessern
Schon in den Low-Level-Gebieten bekommt man stellenweise Equipment mit Sockeln. Anstelle von Edelsteinen sind es hier Manasteine, und die Sockel haben eine Höchststufe. Das Sockeln geht nur Stück für Stück und ist stellenweise ein Glücksspiel, da man sich auch ver-sockeln kann und der Manastein dann nicht angenommen wird und mit ihm der vorangegangene mit zerstört wird. Den Beruf Verzauberer gibts nicht, jeder kann mithilfe von Gewinnungswerkzeugen entzaubern und mit den daraus gewonnenen Steinen sein Equipment verzaubern. Anders als bei WoW werden dabei nicht ganz bestimmte Werte raufgehauen, sondern Verstärkungsstufen, die die für das Objekt ausschlaggebenden Attribute verbessern, bei Casterwaffen also zB die Magieverstärkung. Leider ist Verzaubern auch eine Art Glücksspiel.

Community
Der Chat mit seinen Ort-Verlinkungen und der Möglichkeit, Auto-Einladungen als Link zu posten, ist durchaus gelungen, allerdings führen die Quest-verlinkungen -noch- nicht zu einer Quest-Beschreibung, ausser man besitzt die Quest bereits bzw hat sie hinter sich gebracht. Die Charakter-Beschreibung via /who umfasst leider noch nicht die Gilde des Ziels. Eine Gruppensuche a la WoW existiert noch nicht. Wer will, kann Gruppen- und Schlachtzugs-Einladungen genauso blocken wie Duelle oder sogar die Ansicht seines Equips. Die Schlachtzugs-Markierungen sind weitaus brauchbarer als bei WoW.
Das Gildensystem in Aion ist, verglichen mit WoW, leider etwas unflexibler: nur 90 Mitglieder auf höchster Ausbaustufe, Ränge können nicht selbst bezeichnet, neue nicht eingeführt, Rechte dafür weniger individualisiert werden. Dafür kann man das Gildenwappen als TGA-Bild einfügen. Gilden wegen der Gildenbank zu gründen lohnt aufgrund deren Grösse net wirklich.

-----------

P.S.: Hab den Post nach vielen Kommentaren hier etwas gefixt, sobald ich mehr in Erfahrung bringe, kommt das auch hier herein.

-----------

Jeder der hier was reinschreiben will: es geht mir hier nicht um Aion-besser-als-WoW oder umgekehrt, sondern nur um die Unterschiede zu WoW, da so mancher Nachteil von einigen auch als Vorteil angesehen werden kann. Es ist mehr zur Orientierung gedacht, damit man weiss worauf man sich einlässt und wo die eine oder andere Alternative in dem Spiel ist, die man vielleicht sucht.

Es gibt auch Bereiche, die ich noch nicht kenne, wie PVP, Endgame, Gottsteine etc. über die man hier mal was schreiben sollte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rated

Quest-Mob
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
43
Reaktionspunkte
1
Kommentare
8
Buffs erhalten
16
Ganz nett geschrieben, aber es gibt einen erholungsbonus ^^.
Wenn du dich nach ein paar Stunden wieder mal einloggst guck mal oben links auf den Bildschirm da ist dann ein buff =)
 

Mardoo

Rare-Mob
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
281
Reaktionspunkte
0
Kommentare
66
Ich find den lvl10 Review auch ganz gut, bis auf die Tatsache, dass du wohl nie höher als lvl10 gekommen bist? Wenn man keine Ahnung hat, sollte man die Fresse halten
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Sharbtur

Quest-Mob
Mitglied seit
12.05.2007
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Kommentare
35
In meinen Augen ist das mit dem fliegen schon gut so!...
Sonst könnte man ja praktisch als Rangeddler alles was am Boden gebunden ist problemslos legen^^...
Abgesehen davon kannste im Abyss überall fliegen , und ich gehe davon aus das sich das Endgame dort fokussieren wird!
 

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Oha...klär mal nen ahnungslosen Menschen auf !

Guck mal in wievielen Spielen man bei Tod wirklich viel XP verliert, Level Downs hat, alle seine Items verlieren kann - Aion erscheint bestenfalls gegenüber Wow hier als "hart".
 

Zypyratus

NPC
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
14
Buffs erhalten
7
Nun ist nicht schlecht die Idee doch Dreist es schon so früh zu bewerten.

Grafik :

Was der werte Kollege wohl vergessen hat ist das es Durchaus Gebiete wie eben beispielsweise Sanctum gibt die durchaus sehr gute Texturen besitzen. Außerdem sind die Charaktere im direkten Vergleich zur Umgebung nicht einmal annährend so >schlecht<. Die Animationen sind Flüssig und hübsch anzusehen.

Charaktererstellung :

Nothing to Add.

Bewegung :

Story nicht kennen und rummeckern. Die Daeva können nur Fliegen weil sie den Äther beherrschen (Was auch Menschen nach Lebenslangem Training teilweise erlenen können) dieser Äther ist zwar überall (weshalb Magie gewirkt werden kann) aber nur in der Nähe von Abyss Rissen Konzentriert. Dort Tauchen auch Vortexe auf und dort kann man Fliegen.
Bevor die Frage kommt wieso man in Gebiet XY trotzdem in Unterbereich YX Fliegen kann - Schaut euch mal um vielleicht steht eine Art "Katalysator" irgendwo ?
1 Minute Flugzeit ist mehr als Genug - Natürlich nicht als Mount. Außerdem kann diese Zeit auf über 3 Minuten Gedrückt werden und das Spiel ist sowieso für den Endgame bereich auf den Abyss ausgelegt.

Im Abyss kann man überall fliegen und diesen kann man wiederum ab level 25 betreten. Der Abyss ist Quasi mit dem Unteren dem Mittleren und dem Oberen Stück ein level 25-50 Bereich. Außerdem gibt es Dort spezielle Ringe die Ätherkonzentrieren und die Flugzeit auffrischen beim hindurchfliegen.

Leveln :
Es gibt genug Quests um grade eben auf jedes Level zu kommen bis 30 soweit ich gehört hab dann muss man diese wohl Suchen. Doch die Questerfahrung soll stark erhöht werden um das Auszugleichen.

Lasst euch davon jedoch nicht Abschrecken denn sucht euch ne Gruppe und geht in den Abyss ab 25 und Grinded in einem Elite Gebiet - Zusammen macht das durchaus Spaß und außerdem bekommt man sogar fürs PvP EP.

Berufe/Handel : Nichts hinzuzufügen - Wegen dem zu kleinen Bankfach jedoch ist das wohl Geschmackssache bei WoW hab ich nie das ganze gebraucht und auch das bei Aion reicht mir bei weitem (noch).

Equip Verbessern : Erwähnenswert sind dann auch noch die "Gottsteine" die Waffen nochmal Stark aufwerten mit verschiedenen Effekten und auch graphischen Veränderungen.

- Level 28 - Add Complete

MfG Zyp
 

Eryas

Rare-Mob
Mitglied seit
12.04.2009
Beiträge
153
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
4
Es gibt einen (sogar sehr nützlichen) Erfahrungsbonus, sobald man sich in einer Stadt oder einem Lager ausloggt - aber erst ab lvl 20.
Warum man die Stats von Waffen erst ab lvl 30 auf ein anderes Modell übertragen kann, ist auch relativ simpel:
Wenn man sich die Stats von seiner lvl 50 Highend-Waffe auf eine lvl10 Waffe übertragen lassen könnte, könnte man die Spieler ja gar nicht mehr unterscheiden. Und wie würde es dir gefallen, wenn du plötzlich von einem vermeintlichen lvl23 Spieler geonhitet wirst?

mfg
Eryas
 
TE
TE
evalux

evalux

Rare-Mob
Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
383
Reaktionspunkte
9
Kommentare
101
Buffs erhalten
49

Geige

Welt-Boss
Mitglied seit
25.07.2007
Beiträge
3.093
Reaktionspunkte
22
Kommentare
2.069
Buffs erhalten
1.728
Man kann nur einen Teil seiner Xp wieder herstellen, härter
als in WoW aber bei weitem nicht:
Sterben wird so hart bestraft wie nirgendwo anders

Ausgeruht gibts erst ab Level 20!
Wegitation sieht wesentlich besser aus als in WoW, samt diesem komischem Lich König!
Das die Preise im Ah "in Ordnung" wären kann mal garnicht sein, in Aion herscht z.Z
eine riesen Deflation, rießiges Angebot wenig Nachfrage -> Preisverfall!
Dir mögen auf deinem geschätztem Level 10 100K viel erscheinen, aber das sind sie nicht!
 

Zypyratus

NPC
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
14
Buffs erhalten
7
Wenn man nix konstruktives zu sagen hat, sollte man auch lieber die Fresse halten
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

War doch wohl Konstruktiv Genug - Denn wo er Recht hat hat er Recht - Aion ist ein PVPvE Spiel kein PvE Spiel erstmal in Abyss gehen und ordentlich mitspielen (was auch ab 25 Schon geht ist eben kein WoW) als ne totalverkorkste Wertung abgeben oder wo seh ich bei dir nen Bericht übers PvP ?
 

Zypyratus

NPC
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Kommentare
14
Buffs erhalten
7
Sieht überall Gleich aus ? Hast wohl nur auf einer Fraktion gespielt wa ?

Mach dir mal Elyos und Asmodier und dann schau dir den Abyss an. Thx 4 Ignorance
 
TE
TE
evalux

evalux

Rare-Mob
Mitglied seit
06.02.2007
Beiträge
383
Reaktionspunkte
9
Kommentare
101
Buffs erhalten
49
War doch wohl Konstruktiv Genug
Was ist an Fressse halten konstruktiv ?

oder wo seh ich bei dir nen Bericht übers PvP ?
Wie ich weiter oben schrieb ist das ein Bereich, den ich noch nicht kenne, könntest ja auch mal was sinnvolles dazu schreiben.

:abgesehen von HdRO ist auch die Grafik von AoC 1000 mal besser als die von Aion

Ansichtssache. Vor allem erkauft sich AoC diesen Umstand mit einer kaum auszuhaltenden Instanzierung der Gebiete.

Wenn man sich die Stats von seiner lvl 50 Highend-Waffe auf eine lvl10 Waffe übertragen lassen könnte, könnte man die Spieler ja gar nicht mehr unterscheiden. Und wie würde es dir gefallen, wenn du plötzlich von einem vermeintlichen lvl23 Spieler geonhitet wirst?
Das hättte Stil
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Aber nochmal: mir gehts um die Unterschiede zu WoW, auch wenn ich mir gewisse subjektive Seitenhiebe nicht verkneifen konnte. Und nein, ich kenn die Aion-Geschichte nicht, und so wirds vielen gehen, die in Aion nur einen Ersatz für WoW sehen.

Was der werte Kollege wohl vergessen hat ist das es Durchaus Gebiete wie eben beispielsweise Sanctum gibt die durchaus sehr gute Texturen besitzen.
OK, mein Fehler. Verwaschene Texturen treten nur teilweise auf, stimmt. Aber sie treten auf. Und die Welt ist durchaus stimmig durchgestaltet.
 
D

demoscha

Guest
nen paar sachen sind ja ganz gut beschrieben. aber es wirkt doch ein bischen, als ob du nicht al zu weit gespielt hättest. nen paar aussagen sind auch einfach falsch.
zb. das aion auf systemen läuft, auf denen farcry lief. die engine wurde doch ziemlich überarbeitet und ist wesendlich hardwarefordernder als sie es 2004 noch war.
und den pvpteil bei ner beurteilung wegzulassen ist schon ziemlich übel.

mfg akim

und wer keine ahnung hat sollte einfach mal die fresse halten! ist zwar nicht die feine art, passt aber irgend wie schon!
 

Lanatir

Rare-Mob
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
403
Reaktionspunkte
1
Kommentare
11
Buffs erhalten
6
Sieht überall Gleich aus ? Hast wohl nur auf einer Fraktion gespielt wa ?

Mach dir mal Elyos und Asmodier und dann schau dir den Abyss an. Thx 4 Ignorance
Der Abyss IST sehr simpel gehalten was die Grafik angeht. Überall. Das ist EQ1 Niveau. Keine Pflanzen, keine Landschaft, einfach nur BODEN.
 

refra

Rare-Mob
Mitglied seit
06.02.2008
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
Kommentare
76
Buffs erhalten
11
Abyss->
Der Abyss ist der Überrest des Turms der Ewigkeit der vom Turm des Lichts und Turm der Dunkelheit zusammengehaltet wird. Wenn ein Turm zerstört wird, fällt der Abyss in sich zusammen und fallt wieder gen Boden.
Also wenn man den Abyss mit VIELEN Pflanzen machen würde dann wäre das wie die Verwüsteten Landen in Schlingendorn-Style..
 
Oben Unten