WoW - RL

Tirio

Quest-Mob
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Hi Leute!

Meiner Meinung nach ist man durchs WoW spielen gezwungen einen Großteil von der Freizeit in das Spiel zu investieren.
Und mal ganz ehrlich: Kommt man in WoW "weit", wenn man z.Bsp. 1-2 Stunden pro Tag spielt?

P.S.: Ich habe bereits mit WoW aufgehört, da mir dadurch zu viel Freizeit abhanden kommt
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



Was ist eure Meinung zu dem Ganzen?

lg.
 

Tikume

Raid-Boss
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
15.413
Reaktionspunkte
951
Kommentare
1.526
Buffs erhalten
1.308
Spielst Du um "weit zu kommen" oder um Spaß zu haben? Eventuell solltest Du einfach deine Einstellung überprüfen.
 

Rabengott

Rare-Mob
Mitglied seit
18.08.2008
Beiträge
310
Reaktionspunkte
0
Kommentare
12
Buffs erhalten
53
Genau gesagt Ja, man musst viel Freizeit hinein stecken. Was nicht heißen soll das man es ausschließlich tun muss, aber die Leute die wirklich große sachen schaffen müssen es.
 

Rafael7

Quest-Mob
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
59
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
Wow soll dich zu nichts zwingen ..und wen du keine freizeit investieren willst ..dan würd ich es ganz lassen ...

und mit 1-2 stunden pro tag ..gehts zwar nicht so schnell ..aber du kommst vorwärts
 

b1ubb

Raid-Boss
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
9.759
Reaktionspunkte
15
Kommentare
10
Buffs erhalten
2
Nein, wenn man geregelte Zeiten hat, ist das alles kein problem.

Du kannst es so sehen wie eine Fußballmanschaft.
Die trainieren auch fast täglich.
 

Qonix

Raid-Boss
Mitglied seit
20.09.2007
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
1
Kommentare
437
Buffs erhalten
59
Das wurde schon tausende Male diskutiert.
 

MarZ1

Dungeon-Boss
Mitglied seit
15.05.2008
Beiträge
718
Reaktionspunkte
10
Kommentare
182
Buffs erhalten
25
Hi Leute!

Meiner Meinung nach ist man durchs WoW spielen gezwungen einen Großteil von der Freizeit in das Spiel zu investieren.
Und mal ganz ehrlich: Kommt man in WoW "weit", wenn man z.Bsp. 1-2 Stunden pro Tag spielt?

P.S.: Ich habe bereits mit WoW aufgehört, da mir dadurch zu viel Freizeit abhanden kommt
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.



Was ist eure Meinung zu dem Ganzen?

lg.

klar kommt na aber es dauert länger als manche anderen dann :/
spiele grade so die letzten wochen eher weniger :/ jeden tag ne hero ist eigentlich so drin sprich 1h-1,5h (hahab in tank brauche 1min für hero grp suchen xD ) und am we vllt mal kara clearen dann 3h
aber ich komme schon vom tank equip her weiter aber bis man lvl 70 ist und hero taugliches equip durch non heros+ ruf zusammen hat dauerts schon =)
und spaß machs natürlich noch immer
 
S

Scrätcher

Guest
Öhm... wieso?

Laß mich mal überlegen...

Muß ich mich beeilen meinen Char auf 70ig zu bringen? - Nein!

Muß ich das beste Equip haben um am meisten Dämätsch zu machen? - Nein!

Muß ich überall dabei gewesen sein? - Nein!

Eigentlich muß ich überhaupt nix... ausser einloggen und Zeit vertreiben! Komisch... ich hab RL!^^
 

Smoleface

Dungeon-Boss
Mitglied seit
10.02.2007
Beiträge
611
Reaktionspunkte
0
Kommentare
89
nein

ich spiele 1-2h am tag und habe im PvP 2100+ erreicht. :S
Bei PvE musst du dich von vielem verabschieden.

Vorsicht ist geboten, kenne 3 Leute die wegen WoW ihre Arbeit bzw. Freundin verloren haben. (Der dritte hat Arbeit und FRAU verloren, jetzt spielt er nicht mehr, nur ab und zu im MSN, Jetzt hat ers sogar besser als vorher)

Grüsse
 

Lokatran

Rare-Mob
Mitglied seit
18.09.2007
Beiträge
131
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Buffs erhalten
6
Was sols das is dan eben 1000 und 1 wem tuts schon weh wens stört einfach nich draufklicken...guter tip ne?^^
 

Rabengott

Rare-Mob
Mitglied seit
18.08.2008
Beiträge
310
Reaktionspunkte
0
Kommentare
12
Buffs erhalten
53
Erinnert mich auch immer so an das sogenannte "WoW sucht klischee", alle sind ja angeblich totale cracks...

Mal im gegensatz dazu: Ein Rennfahrer (Sehr berühmt kenne nur seinen Namen nicht mehr das es mir Wayne ist) sagte in einem kleinen Spot mal das das einzige führ ihn Rennen fahren ist, dazu sagte er die zeit dazwischen sei nur warten.

Viele sagen er war/ist ein guter rennfahrer und eine besondere Person. Wenn ein WoWler das sagen würde wäre er süchtig und "reif für die Anstalt".
 

dasfiasko

Quest-Mob
Mitglied seit
26.05.2008
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Kommentare
17
Öhm... wieso?

Laß mich mal überlegen...

Muß ich mich beeilen meinen Char auf 70ig zu bringen? - Nein!

Muß ich das beste Equip haben um am meisten Dämätsch zu machen? - Nein!

Muß ich überall dabei gewesen sein? - Nein!

Eigentlich muß ich überhaupt nix... ausser einloggen und Zeit vertreiben! Komisch... ich hab RL!^^
da geb ich dir recht ich zocke wenn ich zeit habe und ich teile mir das spiel sogar noch mit aoc meiner firma und nem normalen job ffreunde kommen net zu kurz und andere hobbies auch net du musst halt unter scheiden zw rl und game games sind zum abschalten und entspannen ich muss net der beste sein ich will nur meinen spass
 

Malakas

Welt-Boss
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
1.193
Reaktionspunkte
2
Kommentare
313
Ich antworte auch noch schnell !

ob man jetzt 2-3mal die woche, für 2-3 std beim sport ist, oder halt WOW spielt. macht kein unterschied. Dafür ist Freizeit da. wenn´s sie dir für WOW zu schade ist...naja dann solltest du evltl mal überlegen was du eigentlich sonst mit deiner freizeit machen willst.

Ja man kann durchaus "weiter kommen" mit geregelten Spielzeiten. würd sogar behaupten es ist genauso effektiv ...

Nein das wurde noch nicht tausendmal diskutiert. Es waren mindestens schon 1001x
 

Struppistrap

Dungeon-Boss
Mitglied seit
12.01.2008
Beiträge
520
Reaktionspunkte
1
Kommentare
36
man MUSS nicht viel Feizeit investieren...wenn man halt nur am wochenende spielen kann dann tut man das halt, solange man möchte.
Wenn dir das spiel spaß macht, musst du nicht unbedingt "weit" kommen, wenn das aber dein einziger antrieb ist war aufhören denke ich die richtige entscheidung
 
TE
TE
T

Tirio

Quest-Mob
Mitglied seit
21.05.2008
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Danke für eure Tipps Leute
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Ich hatte das Spiel auch nie wirklich mit "Spaß" gespielt, da ein paar Bekannte auch mit WoW angefangen haben und die immer besser waren als ich... (den Rest könnt ihr euch eh denken)
 
Oben Unten