Springe zu Inhalt


Foto

Der Tierherrschaftsjäger


  • Bitte einloggen zum Antworten
162 Antworten zu diesem Thema

#121 Derbösetaure

Derbösetaure

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2008 - 10:25

ich glaub das war an Gorgomath, deswegen auch dieser riesige unnötige fullquote :p
  • 0

#122 Dazar

Dazar

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 145 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2008 - 11:43

-Versucht das Legen eurer Eisfallen mit dem Antanken des Tanks zu timen. Legt die Falle so, das vom legen der Falle, bis zum antanken ungefähr 10-20 Sec. vergehen. so könnt ihr, sobald euer Mop in der Falle ist gleich die nächste legen. Wenn der Mop dann aus Falle Nummer zwei ist, sollte Falle Nummer 3 auch ready sein. Und wenn er dann auch da rauskommt und noch nicht vom Tank übernommen werden kann habt ihr immer noch den Stun eures Pets um den Mop zu beschäftigen...und dann in falle Nummer 4 zu ziehen.


nee ganz dumme frage wie geht bei einem cool down der fallen von 30 sec, dass man sofort wieder den mob fangen kann wo doch die maximale dauer nur 20 sec beträgt ... wenn ich eine falle lege sind alle anderen ebenfalls mit cool down ... und 10 sec ist der mob zwangsläufig frei da die fallen noch nicht ready sind

wie gesagt ich hab net so die ahnung eine erklärung hierfür wäre schön
  • 0

#123 Gorgomath

Gorgomath

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2008 - 13:07

nee ganz dumme frage wie geht bei einem cool down der fallen von 30 sec, dass man sofort wieder den mob fangen kann wo doch die maximale dauer nur 20 sec beträgt ... wenn ich eine falle lege sind alle anderen ebenfalls mit cool down ... und 10 sec ist der mob zwangsläufig frei da die fallen noch nicht ready sind

wie gesagt ich hab net so die ahnung eine erklärung hierfür wäre schön



Naja du Legst quasi Falle 1. Ab dem Zeitpunkt des Legens zählt dein cooldown schon runter. 10-20sec später fängt der Tank an die Mops zu pullen, du fischt dir deinen Mop heraus und ziehst in zu deiner Falle. Im günstigsten Fall ist schon jetzt dein cooldown abgelaufen. Jetzt noch warten bis der Mop bis in die Falle gezogen wurde, und dann Falle 2 Legen. ab dem zeitpunkt wo du Falle 2 gelegt hast (der Mop ist immer noch in der 1) zählt dein cooldown wieder runter. Und so spielst du das Spiel bis der Mop aus einer falle kommt bevor dein cooldown abgelaufen ist. (Die Zeitabstände werden natürlich immer enger.) Dann den petstun nehmen und den Mop etwas kitten um dann die Letzte Falle zu legen. Wenn du und der Tank ein eingespieltes team ist wird der Tank in diesem Augenblick wissen das er sich fertig machen muss um deinen Mop zu übernehmen. Im Schnitt schaffe ich als Beastmaster 3-4 Fallen ohne den Mop umständlich kitten zu müssen. manchmal auch blos 2 Fallen da der Mop sich zu schnell befreit. Das ist immer so n kleines Glücksspiel.
  • 0

#124 Gorgomath

Gorgomath

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 27 June 2008 - 14:07

Zitat:

"2. Effizienz sollte man eben nicht skillen (gibt natürlich Ausnahmen, aber im allgemeinen sollte ein BM sein Mal skillen). Die Gründe hab ich dir weiter oben schon genannt...

Lesekompetenz ftw
"


Öhm, mich quält diese Frage schon eine ganze Weile. Da man aber im Hunterforum (WoW) nur Flames zu erwarten hat greife ich sie hier mal auf.
Warum....eigentlich sollte ein Beastmaster ausgerechnet das Mal skillen? Ich meine ich höhre dann immer viele die sagen das ein BM mit seinem Mana besser haushalten kann als andere Skillungen. Jetzt möcht ich gerne wissen wie.
Meines Wissens nach schießt ein Beastmaster viel mehr Schüsse raus als Marksman oder Survival. Für mich bedeutet das auch das man viel öfter castet und dementsprechend schneller Mana verbraucht.
Sicher, man kann sich hinstellen und nur "Auto und Steady" spammen. Aber mal im ernst. Jeder Hunter der seine Rotation auswendig kennt wird jede Lücke nutzen um auch Arkan und Multi zu schießen. Ich für meinen teil benutze auch sehr häufig den gezielten da die Castzeit mit BM und Trinket sehr gering ist. Und das ohne Autoschüsse zu verschlucken.
Das heist für mich das ich wenn ich das Maximum an Damage rausholen will, brauche ich verdammt viel Mana. Und deshalb skille ich das Mal als BM nicht. Ich finde das Mal ist viel besser bei Survival aufgehoben da diese durch ihre Fähigkeit einen viel besseren Manahaushalt haben. Abesehen davon sollten beastmaster auch nicht den "Viper Aspekt" nutzen zum generieren, da ja dann der verbesserte Falke nicht progt.
Stehe ich da allein mit meiner Meinung? Lass mich gerne belehren :-)
  • 0

#125 Derbösetaure

Derbösetaure

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge:

Geschrieben: 28 June 2008 - 13:04

ich finde den ersten teil da quatsch, du verschluckst immer autos beim gezieltenschuss, das geht überhaupt nicht anders da er den auto zurücksetzt. auch arkane und multi halte ich für dmg bremsen, aber wenn du meinst meinetwegen. allein von der rechnung her kannst du mit auto-steady-arkane-auto mit 2,0 speed gar nicht hinkommen.
andererseits gebe ich dir recht, das verbesserte mal ist beim survival am besten aufgehoben.
die sind ohnehin zum supporten da, also solln sie das auch machen :>
ich habs als bm vor kurzem ausgetestet und die 10% summieren sich schon sehr stark, wenn mans mit effizienz gewohnt ist.
  • 0

#126 Gorgomath

Gorgomath

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 28 June 2008 - 16:35

ich finde den ersten teil da quatsch, du verschluckst immer autos beim gezieltenschuss, das geht überhaupt nicht anders da er den auto zurücksetzt. auch arkane und multi halte ich für dmg bremsen, aber wenn du meinst meinetwegen. allein von der rechnung her kannst du mit auto-steady-arkane-auto mit 2,0 speed gar nicht hinkommen.
andererseits gebe ich dir recht, das verbesserte mal ist beim survival am besten aufgehoben.
die sind ohnehin zum supporten da, also solln sie das auch machen :>
ich habs als bm vor kurzem ausgetestet und die 10% summieren sich schon sehr stark, wenn mans mit effizienz gewohnt ist.



Was den gezielten angeht hast recht. Wird ja auch nur beim antanken inclusive "Irre" benutzt. Aber was den Arcanen angeht find ich funktioniert das wunderbar. Einzig beim multi is es schwierig da er irgendwie länger dauert, obwohl beide Instant sind. Wenn ich damit aber 3Mops treffe gleicht sich das dicke wieder aus. Wenn ich dann nach nem bosskampf ins Recount schaue sehe ich das ich fast genausoviele Steady Schüsse hab wie Auto.
Ich muss aber auch dazu sagen das ich kein Macrobenutzer Bin. Ich caste das alles mit der Tastatur.....und schlagt mich dafür aber ich finde das man so noch sauberer schießen kann als mit Macro.


Edit: Da fällt mir ein das ich beim thema "antanken mit Irreführung" noch ne Frage hab. Generell macht man das ja mit Gezielten Schuss. DAnn bleiben noch zwei übrig. Lohnt es sich da diesen Schuss der Bedrohung erzeugt (komm nich auf Namen obwohl regelmässig benutz) zu casten? Hab das mal probiert aber hab keine Nennenswerte Steigerung bei der Tankagro gesehen. Anzeigefehler?
  • 0

#127 Derbösetaure

Derbösetaure

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 232 Beiträge:

Geschrieben: 30 June 2008 - 07:15

naja, mein hunter klassenleiter ist halt auch überzeugt von arkanen und multi in der rotation und macht trotzdem mit 4er t6 bonus und hellebarde der verwüstung etcetc. ungefähr genausoviel dmg wie ich mit teils noch t4 und 2 pvp items

der ablenkende schuss macht 800 aggro, musst also selber entscheiden ob deine anderen schüsse mehr oder weniger aggro machen als 800. finds btw doof das ein multi alle 3 aufladungen von irrefürhrung verbraucht :(
  • 0

#128 Stonewhip

Stonewhip

    Senior

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2008 - 06:23

Einzig beim multi is es schwierig da er irgendwie länger dauert, obwohl beide Instant sind.


Kleine Korrektur: Multishot ist KEIN Instant. er hat 0.5sec Castzeit (!) DAS kann SEHR wichtig werden, bei einer optimalen ROTA !

MfG
  • 0

#129 FERT

FERT

    das räudige tier

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1322 Beiträge:

Geschrieben: 01 July 2008 - 21:12

Zitat:

"2. Effizienz sollte man eben nicht skillen (gibt natürlich Ausnahmen, aber im allgemeinen sollte ein BM sein Mal skillen). Die Gründe hab ich dir weiter oben schon genannt...

Lesekompetenz ftw
"


Öhm, mich quält diese Frage schon eine ganze Weile. Da man aber im Hunterforum (WoW) nur Flames zu erwarten hat greife ich sie hier mal auf.
Warum....eigentlich sollte ein Beastmaster ausgerechnet das Mal skillen? Ich meine ich höhre dann immer viele die sagen das ein BM mit seinem Mana besser haushalten kann als andere Skillungen. Jetzt möcht ich gerne wissen wie.
Meines Wissens nach schießt ein Beastmaster viel mehr Schüsse raus als Marksman oder Survival. Für mich bedeutet das auch das man viel öfter castet und dementsprechend schneller Mana verbraucht.
Sicher, man kann sich hinstellen und nur "Auto und Steady" spammen. Aber mal im ernst. Jeder Hunter der seine Rotation auswendig kennt wird jede Lücke nutzen um auch Arkan und Multi zu schießen. Ich für meinen teil benutze auch sehr häufig den gezielten da die Castzeit mit BM und Trinket sehr gering ist. Und das ohne Autoschüsse zu verschlucken.
Das heist für mich das ich wenn ich das Maximum an Damage rausholen will, brauche ich verdammt viel Mana. Und deshalb skille ich das Mal als BM nicht. Ich finde das Mal ist viel besser bei Survival aufgehoben da diese durch ihre Fähigkeit einen viel besseren Manahaushalt haben. Abesehen davon sollten beastmaster auch nicht den "Viper Aspekt" nutzen zum generieren, da ja dann der verbesserte Falke nicht progt.
Stehe ich da allein mit meiner Meinung? Lass mich gerne belehren :-)


retri + pots
dann kannst du auch 80% lederitems tragen und kein mana prob haben ;) [bei aoth aktiv!]
zumal nen steady weniger mana frisst :<

wenn du lücken hast fährst du besser ne 3:2 als ne 1:1 rota ...
  • 0

#130 derpainkiller

derpainkiller

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1337 Beiträge:

Geschrieben: 17 July 2008 - 22:14

3:2 ?
Steady - Steady-Auto-Steady-Auto?
  • 0

#131 FERT

FERT

    das räudige tier

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1322 Beiträge:

Geschrieben: 19 July 2008 - 15:04

auto steady steady auto steady repeat

oder wenns der attackspeed zulässt
auto steady auto steady repeat

:<

ich meinte auch 2:3 und nicht 3:2 ... naja was solls :x
  • 0

#132 Alondrielle

Alondrielle

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge:

Geschrieben: 24 July 2008 - 09:53

Beitrag gelöscht.
  • 0

#133 Tobbse

Tobbse

    Casual Gamer

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 94 Beiträge:

Geschrieben: 26 July 2008 - 17:18

Über Skill und Skillung lässt sich streiten, aber hier ist ein Fehler! :p

Ein Tiger (Katze) beißt nicht!!
Man kann es ihnen zwar beibringen, sie machen es aber nicht! Stattdessen lieber "Klaue Rang 9" beibringen und die LP vom Beißen woanders unterbringen. Als BM z.b. in Ausdauer und Rüstung vom Pet, da es ja der "Tank" vom Jäger ist.
Wölfe (Worgs) oder Bären beißen, Katzen greifen mit der Pfote (Klaue) an.

MfG
Zarox


hmm vlt solltest du deine Katze etwas öfters füttern, meine beißt jedenfalls prima und mit klauen beharken macht se auch
  • 0

#134 Die.Nachtelfe

Die.Nachtelfe

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 321 Beiträge:

Geschrieben: 28 July 2008 - 10:07

hmm vlt solltest du deine Katze etwas öfters füttern, meine beißt jedenfalls prima und mit klauen beharken macht se auch


Bei mir ja auch. Das wunderte mich ja auch, das Zarox das geschrieben hat! Aber ich wollte da lieber mal nichts sagen.
  • 0

#135 Hurty

Hurty

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 62 Beiträge:

Geschrieben: 06 September 2008 - 17:35

kann des sein, dass du die Skillung geändert hast ?
weil die glaub ich mal anders war
  • 0

#136 Rei Kibou

Rei Kibou

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 08 September 2008 - 16:11

Hi, ich hab mir den Thread hier angeschaut und finde die Skillung die anfangs vorgeschlagen wurde recht gut. Nun ist es aber bereits möglich eine WotLK Jäger Skillung vorzunehmen. Könnte mir ein erfahrener Jäger mal eine solche machen und hier posten?
Einige Talente wurden ja komplett geändert/entfernt und neue hinzugefügt, weshalb das mal interessant wäre.
  • 0

#137 Mahoni-chan

Mahoni-chan

    Mr. Hunter-san

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 6727 Beiträge:

Geschrieben: 08 September 2008 - 16:28

WoW 3.0 Before the Storm - PvE-Beastmastery - 50 / 11 / 0
This! Alternieren kann man zwischen 3-5 Punkten in Speration Anxiety und 1-3 Punkten in Cobra Strikes. Um da eine Entscheidung treffen zu können, muss das ganze 2 Raid-IDs lang getestet werden =) kA was da mehr DPS+ bringt
  • 0

#138 Rei Kibou

Rei Kibou

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 09 September 2008 - 05:21

Vielen Dank ;)
Jetzt weiß ich schon mal wie in etwa ich mich skillen werde ^^
  • 0

#139 *Hoppsingh* (Gast)

*Hoppsingh* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 10 October 2008 - 21:02

Super Hilfe. Vielen Dank dafür!
  • 0

#140 Snorry

Snorry

    El Presidente

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 389 Beiträge:

Geschrieben: 12 October 2008 - 16:11

sollte man punkte in geistbande stecken? bis jetzt waren die 2%ja einfach mal sinnlos,aber durch die 5/10% mehr erhaltene heilung wirkt es sich ja auch positiv auf tier heilen aus
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder