Springe zu Inhalt


Foto

Der nervige neid auf palas


  • Bitte einloggen zum Antworten
447 Antworten zu diesem Thema

#21 TerrorTubby

TerrorTubby

    Lord Hexoar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 150 Beiträge:

Geschrieben: 12 May 2007 - 16:38

Hi Leute,

ich wollte hier mal über das gerücht debattieren das palas keinen Schaden machen.
Es regt mich einfach auf das alle immer meinen das Palas keinen dmg machen jedoch stehe ich meistens im dmg-meter an dritter stelle hinter mage und Feral-Druide.
Für mich ist es einfach nur der neid der anderen wenn Leute sagen das wir Buff-nu... oder sonstiges sind da wir die beste Hybridklasse sind egal wie wir geskillt sind.
Es ist doch klar das wenn wir auf holy geskillt sind weniger Schaden machen jedoch bald besser heilen wie Priester. Und unser Lichtblitz ist vom Preis-Leistungsverhältnis sowieso nicht zu topen vor allem wenn man dazu noch ein gutes equipt hat.
Als Schutz-Palas tanken wir schon so gut wie Krieger das einzigste problem das sich da stellt die aggro wieder zu bekommen was jedoch guten spielern gleich wieder gelinkt.
Ich habe jetzt schon jede Klasse gespielt und der Pala ist einfach nur geil!
Er ist mit der richtigen skillung in jedem breich eine bereicherung in jeder Gruppe.
Deshalb legt euren neid ab und erkennt das Palas einer der besten Klassen ist und keine Buff- oder Auranu.. ist!


ahhhja und wer ist hinter dir? XD

der healer und höchstwahrscheinlich der tank mit schild in defstance :D
schon cool :unsure:
  • 0

#22 Megarock

Megarock

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge:

Geschrieben: 12 May 2007 - 16:44

Wie kann man den eigentlich das Bild von seinem Charakter unten einfügen? :blush:
  • 0

#23 Lexort

Lexort

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1118 Beiträge:

Geschrieben: 14 May 2007 - 08:53

ahhhja und wer ist hinter dir? XD

der healer und höchstwahrscheinlich der tank mit schild in defstance :D
schon cool :unsure:


Schon recht in diesem Fall, aber begründe mal warum ein Pala wenig Schaden macht?
Würde mich interessieren...
  • 0

#24 Frankenkitzler

Frankenkitzler

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 14 May 2007 - 14:02

Hallo zusammen!

Ich finde, seit BC/ Patch 2.0 sind wir nicht mehr so mittelklassig wie viele denken. Je nach Skillung im Talentbaum kommen wir an die Hauptklassen ran. Allerdings nicht Perfekt, sonst wären Krieger und Priester nutzlos (das ist von Blitzzard nicht gewollt). Man sieht das auch an den Rüstungssets (z.B. T4/T5) deutlich, dass Blizzard es so beabsichtigt. Denn diese haben 3 Varianten (speziell für Heiladin, Tankadin und Pvp-ler ...auch wenn die Stats für die jeweilige Skillung besser sein könnten...)

Gruß

PS: Ich glaub nicht, dass es Neid ist, sondern Ahnungslosigkeit. Viele gehen von alten Fakten/Mundpropaganda aus, die schon in der Steinzeit liegen. Gilt auch für andere Klassen.
  • 0

#25 WOW2k6

WOW2k6

    Schatten des Forums

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 725 Beiträge:

Geschrieben: 14 May 2007 - 14:07

Fakt ist:

Im PvM macht ein Pala meist weniger Schaden als z.B. Hexer, Magier, Jäger, Schurken wenn diese vergleichbares Equip haben, ähnlich gut spielen können und eine Skillung haben die auch auf PvM ausgerichtet ist...

Sieht in jeder guten Gilde so aus...
  • 0

#26 Frankenkitzler

Frankenkitzler

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben: 14 May 2007 - 14:49

Fakt ist:

Im PvM macht ein Pala meist weniger Schaden als z.B. Hexer, Magier, Jäger, Schurken wenn diese vergleichbares Equip haben, ähnlich gut spielen können und eine Skillung haben die auch auf PvM ausgerichtet ist...

Sieht in jeder guten Gilde so aus...


Ich hab auch nicht von Schaden gesprochen, wenn du mich mit der Aussage meinst. Die Hauptklassen, die für Pala als "Konkurrenz" in Betracht kommen, sind Priester (als Heiladin) und Krieger (als Tankadin).

Was reinen Schaden auf ein Mob angeht, sind DD-Klassen je nach Skillung effektiver. Was Vergelter-Skillung betrifft, hab ich mich davon schon längst abgewendet und somit nicht so die große Erfahrung. Pvp ist kaum noch ein Thema für mich. Die Planlosigkeit in den BGs (Allianz) war / ist ein Albtraum (Wenn ich daran denke, dass ich mit meinem Priester-twink die Flagge in WS holen musste, weils keiner geschafft hat....).
  • 0

#27 tschilpi

tschilpi

    Wahnsinniger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 733 Beiträge:

Geschrieben: 14 May 2007 - 14:56

Ich weiss es nicht genau, aber ich glaube Palas machen nicht wirklich schaden.

Habe mal einen bis lvl 20 hochgelvlt, und ich sage, das war so geil, mit ner Rare Waffe hab ich bis zu ~~100 Dmg gehaut.

Jetzt sehe ich aber oft Palas die 5 mal so lang brauchen als mein Hunter ein Mob zu killen, natürlich kann es sein das die einfach zu schlechtes Eq haben..

Aber wenn ich es mal so sehe, glaube ich sie machen nicht wirklich viel Schaden.

Aber in Gruppen sind sie schon ok.
  • 0

#28 Heynrich

Heynrich

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1059 Beiträge:

Geschrieben: 15 May 2007 - 06:14

Ich weiss es nicht genau, aber ich glaube Palas machen nicht wirklich schaden.

Habe mal einen bis lvl 20 hochgelvlt, und ich sage, das war so geil, mit ner Rare Waffe hab ich bis zu ~~100 Dmg gehaut.

Jetzt sehe ich aber oft Palas die 5 mal so lang brauchen als mein Hunter ein Mob zu killen, natürlich kann es sein das die einfach zu schlechtes Eq haben..

Aber wenn ich es mal so sehe, glaube ich sie machen nicht wirklich viel Schaden.

Aber in Gruppen sind sie schon ok.


Machst du Witze? Hexer und Jäger sind eh die Farmklassen schlechthin. Mit meiner Protectionskillung und meinem Farmequip ist es richtig unterschiedlich, wielange ein Mob braucht. Je nach procs und Crits variiert das zwischen ungelogen 10 und 40 Sekunden. Ist manchmal sehr sehr nervend.

Was das Tanken angeht: T4 is von den Werten her absolut nicht zu gebrauchen. An dieser Stelle: Nice try blizz ...
  • 0

#29 tschilpi

tschilpi

    Wahnsinniger

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 733 Beiträge:

Geschrieben: 15 May 2007 - 11:52

Machst du Witze? Hexer und Jäger sind eh die Farmklassen schlechthin. Mit meiner Protectionskillung und meinem Farmequip ist es richtig unterschiedlich, wielange ein Mob braucht. Je nach procs und Crits variiert das zwischen ungelogen 10 und 40 Sekunden. Ist manchmal sehr sehr nervend.

Was das Tanken angeht: T4 is von den Werten her absolut nicht zu gebrauchen. An dieser Stelle: Nice try blizz ...

Wie gesagt - es kommt auf das EQ an, und diese Spieler hatten vielleicht kein besonders gutes.
  • 0

#30 Nerzerl

Nerzerl

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 224 Beiträge:

Geschrieben: 16 May 2007 - 07:06

Vieles kommt auf die Spielweise (Talentweg) an, ich habe schon direkt neben einem anderen Paladin herumgequestet und in der Zeit bis er seinen einen Mob nieder hatte habe ich vier davon verprügelt: Er stand mit Einhänder und Schild dran, ich mit ner brutalen Zweihandaxt.

Auch beim Tanken, würd ich nicht behaupten, daß der Paladin sich nicht mit dem Krieger messen kann. Wenn ein Paladin tankt, hat das eine andere Qualität. Ich hab mit meinem Krieger mehr Schwierigkeiten Aggro zu halten oder zurückzugewinnen, wenn der Mage bombt, als mit dem Paladin. (Würde fast sagen, das Bomber und AoE-Damage besser mit einem Paladin als Tank harmonieren, aber ein Krieger an einem einzelnen Gegner bessere Aggroeigenschaften hat)

Was Farmen angeht kann ich mich auch wirklich nicht beschweren, da werden so viele Mobs wie möglich gezogen und innerhalb von 2 Minuten liegen dann bis zu 15 und mehr Biester zum looten auf dem Boden. Nur weil Weihe und Vergelteraura keine Meldung bringen von 1000er Crits dann zu sagen das wär kein Schaden - von was fallen die denn dann um?

Alles in allem ist das meißte beim Paladin eben recht unspektakulär, aber sehr solide. Im Spiel ist er nicht designt als DD aufzutreten, schließlich trägt er Platte und soll was einstecken können, aber es kann keiner sagen, daß wo meine Axt einschlägt noch Gras wächst.

Schaut euch eure Talente an, bringt euren Support in die Gruppe ein, und tut dann das was euer Talentbaum empfiehlt: Und beim Vergelter steht auf den Talenten - Hau Rein! (Egal was die anderen sagen)
  • 0

#31 Lexort

Lexort

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1118 Beiträge:

Geschrieben: 16 May 2007 - 13:40

Auch beim Tanken, würd ich nicht behaupten, daß der Paladin sich nicht mit dem Krieger messen kann. Wenn ein Paladin tankt, hat das eine andere Qualität. Ich hab mit meinem Krieger mehr Schwierigkeiten Aggro zu halten oder zurückzugewinnen, wenn der Mage bombt, als mit dem Paladin. (Würde fast sagen, das Bomber und AoE-Damage besser mit einem Paladin als Tank harmonieren, aber ein Krieger an einem einzelnen Gegner bessere Aggroeigenschaften hat)


Pala ist der AoE Tank, da kommt nix ran. Aggroaufbau geht beim Pala etwas schneller auf lange Sicht (recht lange) liegt Warri etwas vorne, ist aber nur sehr wenig was er pro sekunde da mehr aufbaut.
Nachtiele vom Pala sind aber die HP und Spellunterbrecher/Spellreflekt, dazu die Probs mit Silence& Manasaugern.

Interessant dazu: https://forums.world...h...37917&sid=1
  • 0

#32 Megarock

Megarock

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge:

Geschrieben: 16 May 2007 - 16:47

Palas machen schaden wenn man sie richtig skillt ich ha bis 40 auf vergelter und jetzt schutz und steh in der dmg Statistik immer an 2 stelle nach Krieger
  • 0

#33 Farook

Farook

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 163 Beiträge:

Geschrieben: 17 May 2007 - 01:34

Palas machen schaden wenn man sie richtig skillt ich ha bis 40 auf vergelter und jetzt schutz und steh in der dmg Statistik immer an 2 stelle nach Krieger

Dann machen die Hexer, Schurken oder Mages in deinen Gruppen was grundlegendes falsch.

Klingt doof, ist aber so...
  • 0

#34 Megarock

Megarock

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge:

Geschrieben: 18 May 2007 - 16:27

kann sein war aber so und ist auch ziehmlich oft so, aber ich weiß das mage schurke und warlock extremen schadens ouput haben war villeicht nur Zufall
  • 0

#35 WOW2k6

WOW2k6

    Schatten des Forums

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 725 Beiträge:

Geschrieben: 18 May 2007 - 21:03

kann sein war aber so und ist auch ziehmlich oft so [...]


*ironie*

"Wenn Paladine also über Burst Damage reden, bedeutet das, dass sie Eichhörnchen twohitten."

Der gute alte Barlow....
  • 0

#36 Megarock

Megarock

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 122 Beiträge:

Geschrieben: 19 May 2007 - 14:13

Ich hör mir Barlow auch gerne an man muss nicht ernst nehmen was er sagt. Ich hab z.B. einen Pala und einenKrieger und was über die beiden sagt ist einfach nur zum rukugeln vor lachen, aber am Besten find ich den Beitrag von Barlow über Jäger
  • 0

#37 Dcz

Dcz

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge:

Geschrieben: 19 May 2007 - 19:48

Naja Heynrich hat mit seinen Aussagen Recht, niemand is nunmal perfekt und man lernt nie aus ^^. Trotzdem find ich das keine klasse sagen sollte speziell Vergeltunspalas machen keinen dmg...das is ein großer sinnloser Vorurteil. Ich spiele nunmal gerne einen Pala und führe manchmal auch größere Raids auf Hauptstädte wie Og und so an ^^. Selbst mit 70 macht es Spaß Pala zu sein, weil es immer was zu tun gibt.
Fakt is aber Palas machen schon ne Menge dmg und es gibt oft Fälle da gewinnt ein pala mit 3-4 Schlägen die Aggro der Gegener und verliert diese auch nicht so schnell. Es kommt nun mal drauf an ob man einen Pala spielen kann oder nicht ^^. Sie sind zwar net perfekt oder übermächtig aber sie sind auch nicht zu unterschätzen pls denkt daran bevor ihr wieder Vorurteile äußert.
  • 0

#38 Velshaarh

Velshaarh

    Nowhere at home...

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 259 Beiträge:

Geschrieben: 19 May 2007 - 20:21

Meine Meinung als überzeugter Schami:

1. Palas sind die unumstrittenen Könige der Heilung (sofern sie auf Holy gespecct sind). Sie heilen wie der Teufel und wenn sie genug Crit haben, verlieren sie null komma garnix an mana. (hab ich mir wenigstens sagen lassen da ich palas noch nicht wirklich selber ausprobiert hab)

2. Wenn du ne vernünftige Vergelter-Skillung hast, haust du doch einiges an Damage raus, sofern du das richtige Vergelter-Gear hast.

ABER:

Einem wirklich guten und fähigem Damage-Dealer kannst du als Vergelter bei weitem nicht das Wasser reichen.
Wenn du von einer 5er Gruppe mit dem Damage ausgehst, dann mag das vielleicht stimmen. Aber ein fähiger WL, Mage oder Schwert-Schurke bombt dich im Damage-Meter zurück in die Steinzeit, da bin ich mir 100% sicher.

ABER #2:

Palas = beste Hybridklasse? najaaaa... das mag ich doch schwer bezweifeln.
Palas als Healer... 1 A, keine Frage.
Palas als Damage-Dealer... na ok, lassen wir mal durchgehen.
Palas als Tanks ... nicht zu gebrauchen... (zu wenig Aggro-erzeugende Talente und somit reine Glückssache)

Die beste Hybridklasse meiner Meinung nach, die ihrem Namen alle Ehre macht (und das sag ich rein objektiv, nicht weil ich selber betroffen bin) sind und bleiben die Schamis...

Schamis als Healer ... ganz OK... haben seit BC bischen an Bedeutung verloren, aber OK.
Schamis als Fernkämpfer ... Top-Rankin im Raid-Damage
Schamis als Nahkämpfer ... Top-Ranking im Raid-Damage (sofern sie nicht die Dummheit besitzen, ne 2handwaffe zu nehmen)
Aber wenn ich ehrlich bin, ist eine Hybrid-Klasse die lange Zeit unterschätzt wurde auch nicht zu verschweigen, nämlich die Druiden.

Die können auch alles gut.
Healen können sie, Damage machen sie als Moonkin oder Katze auch ganz ordentlich und Tanken können sie auch.

Also direkter Vergleich Pala - Druide ---> Druide gewinnt...

(Immer vorausgesetzt bei diesen Überlegungen, dass die betreffenden Leute entsprechendes Equip besitzen und ihre Klasse auch beherrschen.)

Ach und nebenbei, Frankenkitzler....
Is nicht böse gemeint und jeder muss selber wissen, was er macht, aber: konzentrier dich doch auf eine einzige Klasse und spiel net 4 oder mehr hoch...
bei 70er Fragen mitreden zu wollen und selber noch keinen Char wirklich effektiv im Raid oder so (seit BC) gespielt zu haben, halte ich persönlich doch für ein bischen sehr vermessen, sei mir net bös...
  • 0

#39 Dcz

Dcz

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge:

Geschrieben: 19 May 2007 - 20:32

Es mag sein Velshaarh,ich hab bis jetzt nur einen Pala und bleibe dabei ^^

1.Ja niemand kann einem perfekten/fast perfekten Warri die aggro nehmen das mag sein aber muss man erstmal diese Leute finden ^^ ich hatte bis jetzt wenig glück so jmd zu finden und ich kenn ne menge leute.


2.Jede Klasse ist von jeder anderen zu besiegen es kommt nur drauf an wie man seinen CHara spielt und welches equip man hat ... ich kenn keine schamis und hab auch noch nie gegen einen gekämpft aber vil sollt ich das mal nachholn um mir eine meinung zu bilden ^^
  • 0

#40 Lakmaran

Lakmaran

    Fortgeschrittenes Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 141 Beiträge:

Geschrieben: 19 May 2007 - 21:11

Palas als Tanks ... nicht zu gebrauchen... (zu wenig Aggro-erzeugende Talente und somit reine Glückssache)


Falsch.

Palas haben sehr hohe Initialaggro, durch Schild des Rächers und Zorn der Gerechtigkeit (190% Aggro durch Heiligschaden), sowie sehr hohe Flächenaggro durch Weihe. Plus Segen der Rettung auf Mitspieler (30% weniger Aggro)

In den 5er Instanzen hatte ich bis jetzt nie Aggroprobleme, ausser bei extrem schlechten Mitspielern (kein Fokus, oder keine Aggroreduzierung geskillt. 10er hatte ich bis jetzt noch keine Chance zu testen, da ich nicht sooft spiele.
  • 0




0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder