Bergbau

Darcû

Rare-Mob
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
162
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
ehm könnte mir ma bitte einer sagen für wieviel man zum bleistift bronze, zinn oder eisenbarren im ah verkaufen sollte?

Ich bin nämlich noch relativ neu und hab da überhaupt kp mit solchen sachen
blush.gif
^^

Wäre nett wenn die anwort schnell käme
wink.gif
danke schonmal im vorraus
 

Lakmaran

Rare-Mob
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
141
Reaktionspunkte
0
Kommentare
6
Buffs erhalten
2
Das Ganze hängt sehr stark von der Serverökonomie ab. Ist also schwer zu sagen wie das bei deinem Server aussieht.
Such doch einfach im Auktionshaus nach Barren und schau dir die Preise der anderen an. Dann kannst du deine etwas günstiger reinstellen oder warten bis die billigsten verkauft wurden und dann zum selben Preis anbieten.
 

Falke80

Quest-Mob
Mitglied seit
28.02.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
rohstoffpreise variiren von server zu seerver extrem.
ich spiele auf arygos. hier konte ich 20 kupferbarren meistens so für 1 gold verkaufen. habe aber auch schon mal nen 20er stapel für 5 gold im AH verkauft. bei leichtem leder ist das momentan so, das es wieder spottbillig ist 30 silber für 20 stk. vor 2 wochen gab es für 20 noch bis zu 1 gold. was ich damit sagen will ist folgendes: behalte den markt am besten erstmal 2-3 tage im auge und studiere die anderen angebote. je mehr angebote, desto niedrieger der preis. wie in der freien marktwirtschaft: das verhältniss angebot : nachfrage diktiert den preis
 

Roran

Welt-Boss
Mitglied seit
25.08.2005
Beiträge
1.564
Reaktionspunkte
0
Kommentare
24
ehm könnte mir ma bitte einer sagen für wieviel man zum bleistift bronze, zinn oder eisenbarren im ah verkaufen sollte?

Ich bin nämlich noch relativ neu und hab da überhaupt kp mit solchen sachen
blush.gif
^^

Wäre nett wenn die anwort schnell käme
wink.gif
danke schonmal im vorraus
Ganz einfach.
Du gehst ins AH und schaust Dir die Preise an,
das machst Du so ein paar Tage.
dann hast Du einen Überblick für die Preise auf Deinem Server.

Denn was auf Deinem Server viel Gold bringen kann,
kann auf meinem Server nix wert sein.
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
Ganz einfach.
Du gehst ins AH und schaust Dir die Preise an,
das machst Du so ein paar Tage.
dann hast Du einen Überblick für die Preise auf Deinem Server.

Denn was auf Deinem Server viel Gold bringen kann,
kann auf meinem Server nix wert sein.


Jo, kann mich nur anschliessen...gilt für alle Items die du rein stellst.

Auf der sicheren Seite bist du wenn du Preise im Auge behältst und dann deine leicht unter dem geringsten Sofortkaufpreis reinstellst.

Wenn du merkst, daß die jeweiligen Dinge (eher Mats) ständig gekauft werden, weil zB wenn du reinschaust mehrere Stacks drin sind und einige Zeit später weniger bis nichts, kannst du auch teurer verkaufen(weil oft einfach alle Angebote aufgekauft werden, und wenn nur mehr eher teurere drin sind)

Weiters kannst du bissl spekulieren und wenn zB ein paar sehr günstige Angebote drin sind, alle aufkaufen und wieder etwas teurer reinstellen. Dann besteht aber die Gefahr, daß laufend neue günstigere Angebote reingestellt werden.

Was du noch tun kannst ist bei manchen Sachen die einen billigen Erstgebotspreis haben, mitzubieten - mit Glück bekommst du dann Mats/Gegenstände für wenig Geld und kannst die wiederum teurer verkaufen.
Mach ich öfter wenn ich nach neuen Items für mich such und mir was auffällt was sehr günstig angeboten wird, kauf ich das und stells mit teureren Sofortpreis wiederrein.

Kommt wie gesagt sehr auf Server und Items an, mitunter sogar auf die Uhrzeit wo du´s reinstellst, mir kommt zB vor, daß wenn du deine Sachen Freitag spät nachts reinstellst, die besser verkauft werden.

Weil dann unter Umständen weniger Angebote drin sind und Samstag früh/Vormittag viele reinschauen.

Macht auch einen Unterschied ob´s ein neuer Server oder ein "alter" ist.

Auf alten denke ich mir, gibt es sehr viele Twinks, für die oft Items gekauft werden, die sich kaum ein neuer Spieler des entsprechenden Levels, ohne "Unterstützung" eines Mains der das Gold spendiert, leisten könnte.

Das gilt meines Erachtens aber wohl eher für Waffen/Rüstungen udgl.

Also ich fahr zurzeit besser mit hergestellten "guten" Gegenständen (in meinem Fall Lederrüstung), als mit reinem Mats-Verkauf.

Kauf günstig Mats und verkauf die Gegenstände relativ teuer. So spar ich mir farmen und verdien trotzdem gut.

so ist WoW gleich ne Handelssimulation mit dazu^^

Ein gutes Tool für das alles ist Auctioneer....damit kannst du bei AH-Besuchen alle Angebote scannen und hast dann im Tooltip (also wenn du mit einer Maus über den Gegenstand im Inv fährst) ein paar Statistiken, weiviele Angebote es dafür im AH gab, was der niedrigste und was der höchste Verkaufspreis war, was der Durchschnittsverkaufspreis war, wieviel du beim Händler bekommen würdest, wozu ein bestimmtes Item verwendet wird (das ist glaub ich ein anderes AddOn, was aber bei Auctioneer dabei ist, zeigt zB "wird verwendet für Lederverarbeitung/Schmiedekunst/Schamanenzauber,etc) und und und.

Außerdem schlägt es dir einen Sofortpreis vor wenn du was ins AH stellst und du kannst zB mit ein paar Mausklicks aus einem 20er Stack 20 Angebote zu je einem Stück reinstellen (empfiehlt sich für einige Sachen, lieber einzelne Items mit einem höheren Einheitspreis als einen größeren Stack mit niedrigerem Gesamtpreis reinzustellen - zB bei Perlen,Bälgen usw, wo für div.Rezepte keine grösseren Mengen benötigt werden)


Viel Spaß beim spekulieren....
smile.gif
 
Oben Unten