Hunter von MM wieder zurück auf BM...

Zepythos

Quest-Mob
Mitglied seit
03.07.2007
Beiträge
46
Reaktionspunkte
0
Kommentare
226
Buffs erhalten
30

Wie der Titel schon sagt hab ich mal meinen Hunter(in) wieder auf BM geskillt, nachdem ich Monatelang mit MM gepsielt habe nachdem ich mit ihr lvl70 erreicht hatte. Einfach aus dem Grund weil so ziemlich alle auf BM sind und somit ein MM auch fein ist und man einfach und gut schaden macht.
Ich persönlich empfinde nicht so, daß ich mit der BM Skillung nun mehr schaden mache (die des Pets zu meiner dazugerechnet, weil sonst mach ich tierisch wenig dmg im vergliech zu MM), aber wenns der Gruppe hilft da diese bei pet-crit angriffsbonus bekommen und ich ja auch.
Leider muss ich sagen, hab ich verbessertes Mal geskillt statt Manakosten-Reduzierung der Angriffe (Momentane BM-Skillung), und ich merke das das ich recht flott Oom gehe bei längeren Bossfights trotz Aspekt der Viper (sonst würde ich überhaupt nicht mit Mana zurechtkommen und Mana-Pots würden da auch nicht mehr helfen). Na mal schaun, vllt ändere ich das ja noch...ode ich sockle (8AP+2MP5) Steine statt reine 16AP-Steine.... mal gucken.
Wenn mir das auf dauer aber nicht gefällt (weil pvp mach ich Arenamäßig nicht) skill ich wieder auf MM um. SV hab ich ja gehört macht eigentlich nur ab >600 Beweglichkeit sinn. Fehlt mir noch etwas ^^

Nunja, der Pala is weiterhin heal aber die Deff-sachen mehren sich und wie Vandrael in meinem vorherigen post bemerkt hat, brauch ich auch Heal-dmg, was ich dann auch mal etwas sammlen werde. Is halt nicht leicht als pala zu tanken, weil man mana-abhängig tankt und ständig am trinken ist, da haben krieger und teddies mit Wut nen klaren Vorteil ^^...

Dann haltet mal die Öhrchen steiff.

Bis die Tage!

by Zepy
 
Oben Unten