ist das legal?

Killjan

Quest-Mob
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
98
Reaktionspunkte
0
Kommentare
18
hiho leute....
ein freun von mir überleggt sich ein char und g bei ebay zu kaufen aber da meinte ich das is doch so was wie cheaten, das behindert das "gleichgewicht" ,wenn es das je gegeben hat, auser dem ist es verboten sagte ich zu ihm. darauf seine antwort "es ist doch ganz bestimmt nicht verboten einen char bei eba zu kaufen und überhaupt ist das nicht deine sache´" nun ja darauf ich zu ihm " ok wenn du willst das dein acc gebannt wird bite" es störe ihn nnicht meinte er. ich wieder rum ok mach doch was du willst es ist dein acc.

was sagt ihr dazu? ich bitte um eure meinungen.

So long
Killjan
 

S0k4r

Quest-Mob
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
42
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Es ist glaub ich nicht verboten seinen account zu verkaufen bzw. eine account zu kaufen. ABER Blizzard sieht es dennoch nicht so gern das sowas gemacht wird.

Ich finde das aber auch bescheuert sich einen account zu kaufen mit einem lvl 60iger char voll t2 equipt zu kaufen aber kein plan was man mit dem char alles machen kann.
 

Rascal

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
1.256
Reaktionspunkte
4
Kommentare
20
Buffs erhalten
1
DOCH es IST verboten...
Was glaubt ihr warum muss man bei den Acc-Angaben Namen angeben, und warum kann man den nicht ändern?

Genauso wie der Handel mit Spielinhalten (Items, Gold)
 

Dr. House

Rare-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
239
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
8
hiho leute....
ein freun von mir überleggt sich ein char und g bei ebay zu kaufen aber da meinte ich das is doch so was wie cheaten, das behindert das "gleichgewicht" ,wenn es das je gegeben hat, auser dem ist es verboten sagte ich zu ihm. darauf seine antwort "es ist doch ganz bestimmt nicht verboten einen char bei eba zu kaufen und überhaupt ist das nicht deine sache´" nun ja darauf ich zu ihm " ok wenn du willst das dein acc gebannt wird bite" es störe ihn nnicht meinte er. ich wieder rum ok mach doch was du willst es ist dein acc.

was sagt ihr dazu? ich bitte um eure meinungen.

So long
Killjan


also soweit ich weiß (korigiert mich wenn ich falsch liege) ist es verboten seinen acc/char und so zu verkaufen.
es ist aber jedoch egal... sein ganzen spiel zu verkaufen.... und wenn es als "Bonus" halt nen T2 Char dazu gibt ist das nun Praktisch...

aber gebe meinen vorrednern recht... es ist schwachsinn sich einen char zu kaufen... man soll ´sich das game holen und es selbst spielen und beim leveln die ganze WoW welt genießen und selbst genießen...


aber ma hand aufs herz... ich kenn das aus diesen Sitcoms...

Dieser "Freund" das bist nicht zufällig du
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Eilynne

Quest-Mob
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Nun, vielleicht liesst dein Freund ja das hier:

Mein Bruderherz, auch so ein Unverbesserlicher, ist auch gebannt worden.
Er hat sich zwar selbst keinen Char gekauft oder Gold, ABER ein Kumpel von ihm, mit dem er regelmässig spielt hat es gemacht. Unmengen an Gold über Ebay. Hat davon auch einiges an mein Brüderchen gegeben. Noch dazu ne Menge Items etc.pp.
End vom Lied: Der Kumpel, mein Bruder und weitere 20 Leute sind gebannt worden, die Accounts wurden gesperrt und es wurden eventuelle weitere Massnahmen angekündigt.

Du siehst, man muss noch nicht mal selbst Gold oder so gekauft haben, Blizzard kann prima die Wege der einzelnen Chars und deren Aktivitäten verfolgen und auch nen Rundumschlag machen.

Also, Finger weg von solchen Sachen.

Das es dem Fun am Spiel schadet nur mal ganz nebenbei
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
TE
TE
K

Killjan

Quest-Mob
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
98
Reaktionspunkte
0
Kommentare
18
kann mir jemand sagen wie das abläuft bei einem solchen char kauf? das würde mich mal interesieren.
ich habe auch schon mal post im briefkasten gehabt(in game natürlich) von wegen power levling ist das auch verboten? denn es wir ja so gar auf machnchen zeitschrieften angeboten( ich z.b. abonnent einer pc aciton)
 

Rascal

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
1.256
Reaktionspunkte
4
Kommentare
20
Buffs erhalten
1
Ja das mit der Werbung war ein Versehen, unwissenheit der Werbeabteilung.

Nochmals für alle deutlich:

Es ist verboten, mit Items, Goldm oder Accounts/Chars zu handeln. Genauso verboten sind Powerleveling- oder Farming-Angebote!
Wer es dennoch macht, muss damit rechnen dass sein Accunt gesperrt wird!


Des weiteren: Wer HIER auf buffed.de Links zu solchen Seiten oder Anleitungen postet erhält ne Verwarnung und ne Zwangspause.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dr. House

Rare-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
239
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
8
kann mir jemand sagen wie das abläuft bei einem solchen char kauf? das würde mich mal interesieren.
ich habe auch schon mal post im briefkasten gehabt(in game natürlich) von wegen power levling ist das auch verboten? denn es wir ja so gar auf machnchen zeitschrieften angeboten( ich z.b. abonnent einer pc aciton)


du solltest an deiner "Mein Freund möchte ..... Nummer" noch ein wenig arbeiten bevor du damit online gehst.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


naja wie soll das groß ablaufen du gehst auf Ebay ersteigerst so ein char.... überweiß die Kohle und bekommst dafür die account daten.... aber wie gesagt ist illegal....

ja powerlevling ist auch verboten....

und ehrlich gesagt, man macht sowas einfach net... wo bleibt da bitte der anreitz , sag deinem "Freund" das es viel mehr fun macht sich seinen eigenen char hoch zu lvl so lernt man seine klasse spielen und kann später stolz drauf sein was man gemeistert hat.
 

White Jen

Welt-Boss
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
1.439
Reaktionspunkte
0
Kommentare
354
dann frag ich mich,warum blizzard die dann von ebay anbieten lässt,wenns doch verboten ist.
 

MarySilver

Rare-Mob
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
288
Reaktionspunkte
2
Kommentare
42
Buffs erhalten
8
dann frag ich mich,warum blizzard die dann von ebay anbieten lässt,wenns doch verboten ist.

wie soll das denn gehen? ich mein, wenn du vorschlaege hast, blizz freut sich sicher. auch wenns ne grosse firma ist, sie sind weder allmaechtig noch allwissend. und schon gar nicht big brother.
 

White Jen

Welt-Boss
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
1.439
Reaktionspunkte
0
Kommentare
354
ich meinte,das sie den ebay futzis nicht verbieten solche verkäufe überhaupt anzubieten.
Das sie die Angebote nicht schließen können ist mir auch klar^^
 

BattleKa

Quest-Mob
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
55
Reaktionspunkte
0
Kommentare
29
Hi ,
Mein Freund der hatte mal 3 level 60 Chars.
Den Account hat er für !!900!!!! € verkauft.
Ich fiunde das ein wenig übel das man "nur für ein Spiel" 900€ ausgibt nur weil man zu doof ist selber zu leveln....
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Sibob

Quest-Mob
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
60
Reaktionspunkte
0
Kommentare
63
Buffs erhalten
36
Abgesehen das es NICHT legal ist, mal ehrlich ... was bring dir n 60 T2 Char? Wo liegt da der Sinn? Ich meine, wass willst du dann im spiel noch machen?

Ich vergleiche das mit SaveGames kaufen von einem Durchgespielten Game... oder ähnlich ...





MfG
Sibob
 

Eilynne

Quest-Mob
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
dann frag ich mich,warum blizzard die dann von ebay anbieten lässt,wenns doch verboten ist.


Weil die Schlauberger auf Ebay natüüüüüüürlich niiiiiemals der Char oder das Gold versteigern, sondern die viiiele viiiele Zeit die sie am Rechner verbracht haben. Und das ist wohl nicht so einfach zu verbieten.

Fakt ist: alles Mist !
Aber solange es noch genug hirnlose Dummbatzen (meine Meinung) gibt, die das kaufen, wird es angeboten
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Und da lass ich auch die ganzen "hab so wenig Zeit" "meine Freundin mault immer wenn ich solange spiel, wie soll ich denn sonst an mein Gold für ein Mount, Epic-Waffe etc. pp. kommen" usw. nicht gelten *grummel*
 

Rascal

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
1.256
Reaktionspunkte
4
Kommentare
20
Buffs erhalten
1
"meine Freundin mault immer wenn ich solange spiel, wie soll ich denn sonst an mein Gold für ein Mount, Epic-Waffe etc. pp. kommen"
Freundin und WoW passen eh nicht zusammen, ausser die Freundin spielt auch WoW *g*

Was für ein Glück dass ich neuerdings wieder Single bin (nein, nicht wegen wow xD) *gg*

Ironie ©2006 Rascal
 

Nimbrod

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.10.2006
Beiträge
668
Reaktionspunkte
5
Kommentare
95
ich persöhnlich find es ziemlich arm seinen char zu verticken, ich könnte mir nicht vorstellen das irgendson heiopei mit mit meinen char durch die gegend rennt da bin ich zu sehr rpgler. gold kaufen finde ich genauso arm ich schaf es sogar mit meinem 39er kriegr ordentlioch kohle zu farmen.

sicher kann blizz nicht die auktionen schließen, weil dennen gehört ebay ja nicht.

ich bleib bei meiner meinung das sowas scheiße ist
 

Zonn

Rare-Mob
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
154
Reaktionspunkte
0
Kommentare
8
nun ja darauf ich zu ihm " ok wenn du willst das dein acc gebannt wird bite"

die wahnung ist etwas uebertrieben. klar: sich einen char kaufen ist verboten, aber blizz macht eigentlich nichts dagegen. denn mit ein bisschen aufwand koennte blizz jeden char auf ebay erkennen. aber sie machen nichts.

ein krasses beispiel fuer einen ebay verkauf ist das hier: http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewI...em=330039249325
das war der maintank von Immortality und wurde fuer 5000 usd versteigert. (der ex-besitzer hat jedoch durch die geheimfrage das passwort nach dem verkauf wieder geaendert...)

//Roran EDIT
Ich erinner nur noch mal an Rascals Posting
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Nochmals für alle deutlich:
Des weiteren: Wer HIER auf buffed.de Links zu solchen Seiten oder Anleitungen postet erhält ne Verwarnung und ne Zwangspause.
Das heißt auch EBAY Auktionen zu sowas.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten