Lederverarbeitung - Ja oder Nein?

Ranjia

Quest-Mob
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Huhu, seit kurzer Zeit habe ich eine Jägerin angefangen. Da es ein Twink ist habe ich bei den Berufen auf Kürschnerei und Bergbau gesetzt um Gold zu machen. Zu dem wusste ich nicht das ich mit Lederverarbeitung schwere Rüstung herstellen kann. Jetzt hat man mir das vor kurzem mitgeteilt. Und mir gesagt das ich mir dann mit Level 70 ein Jägerset machen könnte.

Jetzt meine Frage bzw. Fragen. Stimmt das und lohnt sich das Set? Ist das seelengebunden oder könnte ich mir das auch herstellen lassen? Ich habe selber schon etwas im Netz geguckt bin aber nicht wirklich fündig geworden.

Mit ganz lieben Grüßen

Ranjia
 

Naarg

Welt-Boss
Mitglied seit
02.06.2008
Beiträge
1.618
Reaktionspunkte
0
Kommentare
41
Buffs erhalten
82
Huhu, seit kurzer Zeit habe ich eine Jägerin angefangen. Da es ein Twink ist habe ich bei den Berufen auf Kürschnerei und Bergbau gesetzt um Gold zu machen. Zu dem wusste ich nicht das ich mit Lederverarbeitung schwere Rüstung herstellen kann. Jetzt hat man mir das vor kurzem mitgeteilt. Und mir gesagt das ich mir dann mit Level 70 ein Jägerset machen könnte.

Jetzt meine Frage bzw. Fragen. Stimmt das und lohnt sich das Set? Ist das seelengebunden oder könnte ich mir das auch herstellen lassen? Ich habe selber schon etwas im Netz geguckt bin aber nicht wirklich fündig geworden.

Mit ganz lieben Grüßen

Ranjia
Morgen, das Teufelspirscherset lohnt sich für den KarazhaneinstiegHier , und hilft dir beim +Hit sammeln.
Das Ebenholzfarbene Netherdrachenschuppenset Hier ist allerdings nicht so Prall, da es überhaupt keine Beweglichkeit bietet.

Würde trotzdem Lederer skillen, mit dem Addon wird das besser
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Kwatamehn

Welt-Boss
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.436
Reaktionspunkte
8
Kommentare
8
Buffs erhalten
8
Morgen, das Teufelspirscherset lohnt sich für den KarazhaneinstiegHier , und hilft dir beim +Hit sammeln.
Das Ebenholzfarbene Netherdrachenschuppenset Hier ist allerdings nicht so Prall, da es überhaupt keine Beweglichkeit bietet.

Würde trotzdem Lederer skillen, mit dem Addon wird das besser
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Naja,,das mit den Sets is so ne Sache. Ich find das Netherdrachenschuppen-Set trotz keiner Beweglichkeit nicht schlecht - hier mal die Werte auf einen Blick:

Teufelspirscher (total):
Rüstung: 1286 (+124 von Beweglichkeit)= 1410
Beweglichkeit: 62
Intelligenz: 54
Angriffskraft: 140(+62 von Beweglichkeit)=202
Trefferwertung: 20
3 rote Sockel, 3 blaue Sockel

Netherdrachenschuppen:
Rüstung: 1628
Ausdauer: 71
Intelligenz: 45
Angriffskraft: 166
Krit.Treffer: 70
Mana-Reg: 21
Trefferwertung: 20
3 gelbe,3 blaue Sockel


Also Nachteil ist wie gesagt, keine Beweglichkeit, allerdings bringt das nur weniger AP (36 genau) - ich hab die Formeln nicht im Kopf, aber ich denke 70 Kritwertung > 62 Beweglichkeit.

Dann hat man mehr Rüstung (ok das unwichtigste) und +71 Ausdauer und das ist anfangs auch nicht zu verachten. Zwar 9 weniger INT, dafür +21 Mana-Reg.

Die +20 Trefferwertung haben beide Sets. Von der Anzahl der Sockel schenken sie sich auch nichts...

Wobei zu sagen bleibt, dass das Netherdrachenschuppen-Set, verdammt teuer bzw. lange zum Farmen braucht.
 

Akium

Dungeon-Boss
Mitglied seit
31.07.2007
Beiträge
985
Reaktionspunkte
31
Kommentare
200
Buffs erhalten
261
Früher war das "ebenholzfarbene Set" deswegen verdammt klasse, weil es im Content bis zu Maggi (T4) keine gute epische Jäger-Brust gab.

Die Armschinen waren nie der "Bringer" und der Gürtel auch nicht.

Als dann TdM ins Spiel gepatcht wurde, kam ne sehr gut epische Brust hinzu, die man beim Boss auf normal looten kann.
Dazu auch gute blaue Armschienen aus TdM normal..

Ansonsten finde ich das blaue "Teufelspischerset" recht gut, allerdings hat man mit ein paar Runs durch normale 70 er Instanzen schnell gleichwertiges Zeug.
Brust.. z.B HDZ 2 normal... , Bota (normal) .. beides sehr leichte Instanzen... Armschienen: TdM normal.. Gürtel..: irgend ne Quest vonm der Ehrenfeste

Bisher waren die Trommeln nen guter Grund Lederverarbeiter zu sein, allerdings bekommen die mit WolK nen Nerf, so dass es eventuell auch nicht mehr gar so interessant ist, die zu nutzen.
Das ein oder andere Rezept war auch ganz nett... z.B. "Stiefel des Purpurfalken", aber im Grossen und Ganzen, lohnt der Beruf nicht wirklich....

Da ist Kürschner schon besser, da du mit Kobraschuppen und Grollhufleder dir nen Wolf verdienen kannst.... (Mehr als mit verarbeiteten Produkten)

Wenn sich da nix ändert, lohnen die verarbeitenden Berufe nicht wirklich... So dass man sich mit Sammelberufen so viel Gold verdienen kann, dass man sich wirklich ansonsten um nix mehr Gedanken machen muss.

Ich warte noch die Lederer-Rezepte mit WoLk ab, sollten sie gut sein, bleib ich beim Beruf...wenn nicht, häng ich ihn an den Nagel, und mach was anderes..
 

Derbösetaure

Rare-Mob
Mitglied seit
02.04.2008
Beiträge
232
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Buffs erhalten
1
same^^

finds jetzt schon bisschen müssig... hab zwar alles presunwell an rezepten was man so haben kann, aber brauchen tu ichs nicht wirklich.
wenn ich mir dann noch angucke was uns wotlk bringt... ne armschienen vz die nur lederer haben können.... jippie, ich hab 50 ap mehr als nicht-lederer und z.b inschriftentypen könne 2 gyphen extra benutzen? X.X
 

Jeffy

Dungeon-Boss
Mitglied seit
24.08.2008
Beiträge
539
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Lederverarbeitung - Ja oder Nein?

nein. =P

so far
 

Mahoni-chan

Raid-Boss
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
6.733
Reaktionspunkte
324
Kommentare
1.398
Buffs erhalten
858
JA
Berufe, besonders im Bezug auf Klassensinnlichkeit werden seit mehreren Patches immer und immer wieder gebufft. Die besten Items sind derzeit ebenfalls schon Berufitems. Einen schnelleren "Epic-Einstieg" in jedes neue Levelgebiet als über Berufe kann man nicht erreichen.
Ergo ganz einfach:
Definitiv JA

Weiterhin kann man mit Lederverarbeitung sehr wohl viel Gold machen. Pro Epic-Faden bekomme ich 5-15g (ich überlass es den Leuten zu zahlen) und das läppert sich. Das sind pro Abend wenn ich auf den Tradechat achte 50g - das langt =)


Und wie gesagt, im AddOn bekommen wir
1) Lederer-Only Armschienen Super Enchants
2) Lederer-Only Hosen Super Enchants

Auch wenn Trommeln generft wurden, so sind sie immernoch Top und 1 Lederer sollte in jeder Gruppe vorhanden sein.
 

FERT

Welt-Boss
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
1.322
Reaktionspunkte
0
Kommentare
122
schnellerer epic einstieg als berufe
ich weis eine äquivalenten der billiger ist: s2 ... *hust* :D alle meine twink chars haben s2 ... epci für lau da darf man nicht nein sagen ... :3
 

Mahoni-chan

Raid-Boss
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
6.733
Reaktionspunkte
324
Kommentare
1.398
Buffs erhalten
858
Klar und wenn du frische 80 bist, gibt es natürlich auch schon äquivalente der Arena-Items...
NICHT

Es geht um den Mainchar Einstieg...
Davon mal ab:
Es ist bedeutend einfacher sich die Crafting-Epics zuzulegen, als 50+ Stunden BGs zu farmen für die selbe Anzahl an PvP Items :ß
 

FERT

Welt-Boss
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
1.322
Reaktionspunkte
0
Kommentare
122
...
Und mir gesagt das ich mir dann mit Level 70 ein Jägerset machen könnte.
...

80, soso :>


und ich will nicht sagen "leeched euch das zeug!", aber ... s2 ist immer noch schnell UND billig zu bekommen, für AV idlen find ich ist das preis/leistungs-verhältnis ideal :x
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dragó82

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
666
Reaktionspunkte
1
Kommentare
248
Buffs erhalten
254
Ich würde sagen ja mach lederverarbeitung in 2 Monaten ist das Addon da da gibt es wieder ein krassen Item reset . Und man ist dann froh das man dann dank seines Berufes schnell an ein epic set kommt zu dem sind die ersten Monate nach dem addon immer die in dem man durch sein Beruf viel verdienen kann. Außerdem kann man sich ab Wotlk neben PVE auch zu jeder saison PVP set herstellen.

Und sich jetzt noch ein 70 hochzuspielen und dann 1 Monat lang im BG zu grasen damit man das ach so tolle S2 hat nur damit man es 2 Wochen später gegen grünes Equipe tauscht das lohnt doch wirklich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mahoni-chan

Raid-Boss
Mitglied seit
03.01.2007
Beiträge
6.733
Reaktionspunkte
324
Kommentare
1.398
Buffs erhalten
858
Klar geht's hier um 70 - aber mal ernsthaft, bis der "normalspieler" nen craftberuf gepusht hat, steht das AddOn halt schon vor der Türe. Weiterhin muss man immer das kommende im Auge haben.
Never stay on point blank!
 

FERT

Welt-Boss
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
1.322
Reaktionspunkte
0
Kommentare
122
naja, nur zu der sache wie man mit 70 schnell an equip kommt
deshalb ist lederer ganz klar immernoch n top beruf.

:0 das will ich auch nicht bezweifeln ... nur in der sache was just the moment mehr bringt .... würd ich ganz klar s2 bevorzugen :p
 

Jeffy

Dungeon-Boss
Mitglied seit
24.08.2008
Beiträge
539
Reaktionspunkte
0
Kommentare
20
Klar und wenn du frische 80 bist, gibt es natürlich auch schon äquivalente der Arena-Items...
NICHT

naja wo du recht hast... allerdings für wenn es um den ersten char geht, gehe ich mal davon aus dass dieser in bc nicht mehr besonders viel zum raiden kommt (---> ergo: s2)

je nach dem ob man nu in wotlk richtig loslegen will (unter anderem auch mit raiden) sehe ich den "schnellen epic" aspekt als mehr oder weniger sinnfrei (sorry ich weiß dass das viele anders sehen), dolle armschienen vz hin oder her...

tendiere zu schneider, weil der fliegende teppich einfach so geil ist xD
 
Oben Unten