Was für ein Programm soll ich denn benutzt haben?


Kann mit einer pls erklären was dieses Add on für einen Nutzen hat?

Btt. Es kann auch sein das du eine Software im Hintergrund am laufen hast z.B. bei mir ists irgendwas mit Java oder so und da kann es sein, das Blizzard denkt, es wäre ein Drittanbieter.
Alles was im Hintergrund läuft, Downloads, Lime Wire, uTorrent (falls du deise beiden hast) ausschalten. Mit anderen Worten: Es soll nur wow laufen. Dann ist das Spiel auch flüssiger
laugh.gif
.

mfg Allystix
 
Wie soll mein account gehacked wurden sein wenn er gesperrt worden ist? Versteh ich nicht so ganz!
Und btw wieso sollte SilverDragon illegal sein? Kann sich jeder auf Curse downloaden und wer es nicht tut hat eben selber pech!

edith hat eben bemerkt das der user nur 1 beitrag bisher hatte sie meinte es wäre ein trollversuch
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
a) Troll ?
b) ernsthafter acc hack durch wowmatrix

C) wer benutzt heut zutage noch wowmatrix ?

wer wowmatrix benutzt is selbst schuld wenn der acc weg is *viren und trojaner schleuder ohne ende*
 
hmm, ich bezweifle das Blizzard auf verdacht sperrt.
Wenns dein rechner schafft kannst du laufen haben was du willst.
Und wenn du nebenbei DVDs Ripst geht die das nen feuchten an.
Solang die Programme nicht auf die Adressbereiche von WoW zugreift gibts da keinerlei Handhabe seitens Blizz deinen Acc zu sperren.

Von Msglamsie ist wohl die einleuchtenste Erklärung wenn man sich wirklich nichts zu Schulde hat kommen lassen.
Dein Acc kann zum Spamen von Goldsellerseiten mißbraucht worden sein (Acc hack) worauf er dann gemeldet und gesperrt wurde.
Gibt leider viel zu viele Leute die Leichtsinnig ungeschützt durchs Web surfen.
Euer Rechner ist wie die Wohnung, denn da schreits ja auch net ist offen wenns klingelt.

Helfen kann da nur der Support von Blizzard.

Und Illegale Addons gibts meines Wissens nach nicht.
Da Blizzard selbst Einfluß drauf hat was mit Addons möglich ist und was nicht.
Sollte was unerwünscht sein wird entsprechende Funktion in der API einfach deaktiviert oder geändert.
Damit sollte jedes Addon legal sein was auch die bereitgestellte API nutzt und ohne Programmen von Drittanbietern funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mein Freund benutzt das Programm auch und spielt sehr lange und sein Account wurde weder gehacked noch gesperrt!
 
Wird der PC von mehreren Personen verwendet? Spielen mehrere Personen am gleichen PC WoW?

Wenn beides mit Ja beantwortet wurde würde ich den PC mal auf installierte Bots oder ähnliches überprüfen. Außerdem würde ich davon absehen WoW-Matrix weiter zu nutzen. Im Grunde braucht man eigentlich auch kaum Addons, jedenfalls bin ich auch vor kurzem wieder zum Minimalismus übergegangen und hab gerademal eine Handvoll davon.
 
Ruf auf jedenfall mal bei blizz an kommt mir wie bereits oben genannt seltsam vor das die da niemanden autorisiert haben. wenn dir blizz nich hilft/helfen kann kann es keiner in bezug auf dieses thema
 
schwer es genau zu sagen, ohne dass Blizzard genau sagt was für ein Programm es denn gewesen ist, was sie idR nicht tun. Allerdings entwickelten sich solche Beiträge in der Vergangenheit immer ähnlich:

- oh gott gesperrt, bin doch unschuldig
- hast irgendwas illegales drauf?
- nein nie und nimmer
- weiter spekulier
- hast nicht doch das und das mal benutzt
- ja, aber nur einmal und da war ja noch das, aber das macht doch jeder oder etwa nicht???! ...

sprich in 90% der Fälle kam irgendwann ans Licht, dass entweder illegale Downloader / andere Fremdprogramme laufen, die bei Blizz anschlagen oder halt doch der Bot, den man sich nur mal eben installiert hat (weil es ja eh JEDER macht ... ja ne is klar)

also keine unterstellung hier nur geh mal gaaaaanz tief in dich und denke nach, welche Progrämmschen du nutzt, die insb. das Wow leben einfach machen können und sei es eine komplett programmierte G15 Tastatur.

Aber wie gesagt von Hack über Virus bis Fehlalarm bei Blizzard oder eben doch das illegale Programm ist alles möglich.
 
Aufgrund der Schwere, der mit Ihrem Account begangenen Verstöße, ist eine Reaktivierung Ihres Accounts keine Option. Wir bitten Sie darum von etwaigen Anfragen abzusehen, da keine Supportabteilung von Blizzard Entertainment zu Aussagen bezüglich dieser Angelegenheit authorisiert ist.

DAS ist mir überaus verdächtig: habe in fünf jahren noch nicht gehört, das man den Support von Blizz nicht anrufen soll. Daher deucht mir, Du bist Opfer eines Hacks geworden, und der Hacker versucht Dich davon abzubringen, nachzuhaken. Ich würde AUF JEDEN FALL mit Blizzard reden.
 
so jetz mal an den TE zusammenfassend ^^

wie die meisten hier schon bemerkt haben ist es suspekt das du blizz nicht anrufen sollst
weiters wurde von einem user diese art von email nicht auf der offiziellen seite gefunden wo eigentlich alle arten vorliegen......
dein acc ist nicht gesperrt sondern gehackt -> andres passwort und schon kommste nichtmehr rein

also funktioniert wie folgt : du lädst iein blödsinn wie wowmatrix mit nem virus/keylogger/trojaner runter gehst dann ruhigen gewissens wow zocken und loggst mit passwort ein -> dein passwort sowie dein accountname werden gespeichert daten zum hacker geschickt der geht zu einer unnormalenzeit online ( also nachts ) ändert dein passwort bei der accountverwaltung und da wir zurzeit als accnamen unsre email-adresse benutzen schickt er dir gleich mal ne gefakte email ^^
tja und du bist dann so blöd und rufst nicht gleich den suport an in dem moment wo ich nicht einloggen kann ^^
einfach den key vom normalen wow bereithalten und dich da durchkämpfen dann solltest dein acc auch wiederbekommen ^^
 
tippe auf SilverDragon ist wie gathera .

bedeutung da du dir durch jehne addons ein vorteil in bezug auf spawn und oder route der vermeintlichen raw gegner erarbeitest und somit ein vorteil gegen über anderen gamer hast .


Alle legalen Addon zeichnen sich im wesentlichen dadurch aus das sie keine .exe enthalten sondern nur die Lua oder wie das heisst nutzen (interne Schnittstelle für Addons von Blizz).

Silver Dragon macht (wie jedes andere Addon auch) nix was ein Spieler mit ein paar Mausklicks und Makros mit zugegeben etwas aufwand auch machen könnte


Wenn man keine Ahnung hat ....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
verklag doch blizzard xD

währe ma interressant was dabei heraus kommen würde
tongue.gif
 
also ich weiß dass derzeit sau viele accounts gesperrt werden wegen gatherbuddy...  und mit viele sind eta 500 pro server gemeint...  den ham anscheinend sau viele benutzt. stand was dazu auf der blizz page
 
Ich will hier nichts falsches erzählen.
Aber 2 Bekannte meinerseits hatten plötzlich auch Probleme mit ihrem WoW-Account nachdem sie öfters mal über WoWMatrix ihre Addons aktualisierten.
Ich habe gute Erfahrungen mit BLASC und dem CurseClient gemacht. Nur so für die Zukunft als Tipp.
wink.gif


Achso und zu Gatherer etc hier mal was aus dem aktuellen WoW Forum:
http://forums.wow-europe.com/thread.html?t...o=1&sid=3#1
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kann mit einer pls erklären was dieses Add on für einen Nutzen hat?


Das ist ein FailBot. Sprich das Ding logt bei einem Bossfight live Fehler von Spielern mit. Nach dem Fight gibt es davon nochmal eine gesamt Statistik mit Namen. Im Prinzip das selbe wie das gleichnamige Addon FailBot. Failbot selbst ist aber outdated und wird nicht mehr weiter entwickelt da der ursprüngliche Programmierer mit WoW aufgehört hat. Im Prinzip also der selbe tot wie bei vielen anderen Addons auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
ich tip mal glider afk bot maus-klick simulation etc.

bei "kleinigkeiten" sperren die nur 1-7tage und nich so krass wie bei dir also muss es schon was dickes sein. Möglich wär auch ein hack der dann sowas genutzt hat um seine ip zu verbergen
 
Zurück
Oben Unten