Was noch tun bis Wod?

papopi

NPC
Mitglied seit
12.08.2014
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo,

ich bin nach langer Zeit mal wieder ein Acc aktiviert, habe nun einen 90 Krieger hochgelevelt. Jetzt weiß ich aber nicht, was sich noch lohnt anzufangen. Ich habe nur an die 800g und noch Questgear. Auf twinken habe ich keine Lust und ich glaube, dass es sich nicht mehr wirklich lohnt, Gear zu farmen und Gold für VZ/Steine auszugeben, wenn es womöglich schon in 2 oder 3 Monaten alles wertlos wird. Ich bin eher Casual, hätte mein Gear also nicht in einem Tag zusammen, sondern 2-3 Wochen. Bleibt ja eigentlich nur Gold farmen fürs Addon, nur leider bin ich kein Wirtschaftsgenie und ausser schläfriges Rohstoffe grinden bleibt da nicht viel für mich übrig.

Irgendwelche Ideen/Vorschläge?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mondenkynd

Welt-Boss
Mitglied seit
07.12.2006
Beiträge
1.895
Reaktionspunkte
22
Kommentare
328
Buffs erhalten
123
Wenn du schon auf nichts Lust hast......warum hast du überhaupt wieder angefangen zu spielen?

Goldfarmen fürs Add-On und Twinken sind wohl die sinnvollsten Ideen, wenn du kein Geld mehr ausgeben willst. Berufe ausskillen, Mount farmen, etc......die Möglichkeiten sind lang.
 

Tweetycat280

Welt-Boss
Mitglied seit
29.06.2008
Beiträge
1.986
Reaktionspunkte
27
Kommentare
1.423
Buffs erhalten
483
Haustierkampf zum Beispiel, auf der Insel Ausrüstung 496 Gear sammeln und die alten raids besuchen
 
TE
TE
P

papopi

NPC
Mitglied seit
12.08.2014
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Wenn du schon auf nichts Lust hast......warum hast du überhaupt wieder angefangen zu spielen?
Weil ich nicht erwartet hatte, dass WoD wahrscheinlich so bald released wird. Habe aktiviert und ein paar Tage später kam dann auf einmal 14.8 wird Termin angekündigt und die meisten spekulieren auf 14.10 als Release.
Berufe habe ich übrigens beide auf 600.
 

BadboyHeroGirl

Quest-Mob
Mitglied seit
18.04.2014
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Kommentare
842
Buffs erhalten
413
du kannst ja pvp machen gear auf der insel farmen lfr gehen und versuchen noch dem legendary umhang zusammen zuschustern erfolge machen dir gold farmen twinken^^

gut das werde ich zumindest net machen ab 14.8 heisst es für mich Risen 3 zocken^^
 

Mayestic

Dungeon-Boss
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
832
Reaktionspunkte
57
Kommentare
3.271
Buffs erhalten
1.860
Bleibt ja eigentlich nur Gold farmen fürs Addon, nur leider bin ich kein Wirtschaftsgenie und ausser schläfriges Rohstoffe grinden bleibt da nicht viel für mich übrig.

Irgendwelche Ideen/Vorschläge?

Du kannst auch stumpfsinnig täglich deine Tagesquests erledigen. Als Casual ja kein Problem. Kannste alleine machen und wann immer du willst.
Die bringen doch ganz gut Kohle wenn ich mich recht entsinne. Grob geschätzte 500g + Loot / täglich.

Rohstoffe grinden wäre aber generell keine schlechte Idee.
Addon-Zeit heißt meistens Zeit der Faulheit, Zeit des Versuchs schnell zu leveln und selber nicht farmen zu wollen.
Warum auch ? Altspieler haben mehrere hunderttausend Goldstücke und kaufen sich alles zu Wucherpreisen im AH.

Sollten mit dem neuen Addon neue Rohstoffe hinzu kommen würde ich die erstmal stur farmen wenn ich in Geldnot wäre.
Einige alte (aktuell Highend) Rohstoffe werden auch für Handwerker wieder kurzfristig interessanter.
 

Ryiojin

Quest-Mob
Mitglied seit
06.10.2010
Beiträge
17
Reaktionspunkte
1
Kommentare
36
Würde auch sagen lauf alte Raids aus BC oder LK, da kommste auch gut zu Gold ohne stures gegrinde, und nebenbei kannste evtl. Erfolge und Mounts einheimsen. Ansonsten halt Insel oder ab und an mal nen Lfr damit dein Gear bissl besser wird. Besseres Gear kannste zu WoD auch brauchen- selbst wenn es schnell nutzlos wird, den Start erleichtert gutes Gear in jedem Falle. Legendary anfangen wird schon zu spät sein, bis da alles zusammen gefarmt ist, bei der miesen Droprate teilweise, ist WoD schon released.
 

Derulu

Teammitglied
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
7.258
Reaktionspunkte
683
Kommentare
20.912
Buffs erhalten
15.426
Ist bei mir ein Dienstag!

Bei mir auch, das war ein Test

Der 23.09. ist auch ein Dienstag, dafür spräche sogar noch etwas meh, als die "dünne Suppe" : "Bisher waren es immer mindestens 2 Monate zwischen Ankündigung und Release"^^("bisher" wurden in einer WoW-Beta auch noch nie innerhalb 2 Wochen alle Gebiete freigeschaltet, innerhalb 1,5 Monaten alle Raidbosse getestet, usw.)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten