Account zu Unrecht gesperrt

TE
TE
Obi-Lan-Kenobi

Obi-Lan-Kenobi

Dungeon-Boss
Mitglied seit
13.07.2007
Beiträge
981
Reaktionspunkte
4
Kommentare
1.245
Buffs erhalten
1.273
War ein Zahlendreher, wir mir der 2. Gamemaster endlich mal beantworten konnte. Hat sich von daher erledigt

ZAM?
Close
 

Manitu2007

Welt-Boss
Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
1.529
Reaktionspunkte
17
Kommentare
626
Buffs erhalten
189
Irgendwen willst Du für Dumm m verkaufen.

Du schreibst in der Überschrift großspurig: Account zu Unrecht gesperrt.

Irrtum, der Account wurde nicht gesperrt, er wurde nur deaktiviert weil Du nicht bezahlt hast.

Dann schreibst Du noch "restliche Spielzeit geklaut"

Welche Spielzeit wurde denn geklaut ? Die die Du nicht bezahlt hast ? Es ist andersrum, Du hast Blizzard spielzeit geklaut weil Die dich schon viel eher hätten deaktivieren müssen.
Du findest keinen Geldeingang von 12,99 auf deinem Konto ? Natürlich nicht, Du hast sie nicht bezahlt, warum solltest Du etwas zurückbekommen.

Du hast Blizzard die Einverständnis gegeben von Deinem konto abzubuchen, daraufhin haben sie netterweise schon vor der Abbuchung den Account freigeschaltet. Dann hast Du die Einverständnis wieder entzogen. So eine Willensbekundung ist bindend, also darf Blizzard ab diesem Zeitpunkt gar nichts mehr von Deinem Konto abbuchen.

Es gibt NICHTS über das Du dich beschweren kannst.



seh ich genauso!


vorallem wieso macht man sich den Aufwand erst die einverständniss geben was für einen Monat abbuchen lassen zu dürfen und im gleichen atemzug zieht man das ganze wieder zurück, seh ich irgendwie keinen sinn drin. Entweder man lässt WoW Monatlich abbuchen oder machhts mit Gamecard.

Außerdem dauert so eine Buchungsanweisung bis zu 3 Werktagen da Blizz ja bei einer anderen Bank ist wie du selber von daher ist etwas geduld gefragt bevor man ein ELV wieder zurück zieht.

mfg
 

AcJoker

Rare-Mob
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
217
Reaktionspunkte
2
Kommentare
8
du checkst es nicht!
Sein vorschlag war es einfach weiter laufen zu lassen. Solange ich mich nicht einlogge bezahle ich keinen weiteren Monat!
Da ich aber für nur einmal einloggen keinen weiteren Monat kaufen will, lasse ich es ganz bleiben! - Und warte bis ich wieder richtig bock habe.

Meine F.... liest du auch eigentlich?

Wenn du ein Abo hast zahlst du immer, egal ob du dich einloggst oder nicht.
Man stellt dir ja eine Leistung zur Verfügung, ob du diese Nutzt ist dabei unerheblich.

Sein Vorschlag war das man das Abo nicht kündigt und das Abo nach ablauf eines Monat´s automatisch pausiert bis man das das nächste mal einloggt, (also z.B. 1-2 Monate später).
Nur kann man sich ohne aktives und bezahltes Abo eigentlich nicht einloggen.
Also ist die Frage wie das funktionieren soll wenn man sich gar nicht neu einlogen kann.

Deine letzte Frage kann man auch an dich stellen.
 

rengaw6

Quest-Mob
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
94
Reaktionspunkte
0
Kommentare
11
Wenn du ein Abo hast zahlst du immer, egal ob du dich einloggst oder nicht.


Falsch, versuchs einfach aus ^^

Log dich nach ablauf der Spielzeit einfach mal 3 Tage oder so nicht ein, du wirst erst wieder ab dem Tag eine Abbuchung + Spielzeit erhalten wo de dich wieder eingelogt hast...



EDIT:

Hab den Teil irgendwie überlesen ^^

nach ablauf eines Monat´s automatisch pausiert

dieses automatische pausieren ist GENAU das was ich meine!

MFG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten