Auto/Steady/Fass! Makro

Tollbruck

Rare-Mob
Mitglied seit
05.06.2007
Beiträge
138
Reaktionspunkte
2
Kommentare
45
Buffs erhalten
43
Hallo werte Jäger,

ich benutze seit einiger Zeit folgendes castsequence-mass-spamming Makro:

#showtooltip Zuverlässiger Schuss
/script UIErrorsFrame:Hide()
/sequenzwirken reset=3 Zuverlässiger Schuss, !Automatischer Schuss
/wirken [exists] Fass!
/script UIErrorsFrame: Clear(); UIErrorsFrame:Show()

Quelle: z.B. Mahoni Post # 143 in Der Jäger und sein Pet, Easy to Play – Hard to Master

Funktioniert an sich ganz gut, Recount zeigt mir auch an, dass ich gleich viele autos wie steadys raushaue. Ab und zu hängt sich's mal bei Fass! auf, wenn der Mob stirbt, bevor das Pet dran ist - kann dann passieren, dass ich mein Pet nicht mehr füttern kann, bevor ich Fass! nicht auf den nächsten Mob gewirkt habe, aber dann geht's auch wieder.

Zuletzt wurde allerdings für selben Zweck immer wieder ein Makro ohne castsequence genannt:

#showtooltip Zuverlässiger Schuss
/script UIErrorsFrame:Hide()
/cast !Automatischer Schuss
/cast [target=pettarget, exists] Fass!
/cast Zuverlässiger Schuss
/script UIErrorsFrame:Clear(); UIErrorsFrame:Show()

Quelle: z.B. Akium Post # 1 in 2:3 Rotation als BM, bei langsameren Waffen

Warum wird hier auf die castsequence verzichtet? Und wie verhindert man bei dem Makro, dass beim mass-spamming Auto-Shots unterdrückt werden? Hat das was mit dem Ausrufezeichen vor dem Auto-Schuss zu tun? Und wofür ist das Ausrufezeichen da (kam glaub ich nach irgendeinem Patch dazu, hab aber nie kapiert, warum's das eigentlich braucht).

Danke für Eure Hilfe!
 

diaFRAGma

NPC
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Kommentare
1
Buffs erhalten
1
Das ! sorgt dafür dass Autoshot bei erneutem Ausführen nicht wieder deaktiviert wird.
 
Oben Unten