Farmbot

Patricko

Rare-Mob
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
463
Reaktionspunkte
4
Kommentare
12
Hallo.

Ich glaube , ich habe einen Chinafarmer entdeckt!!

Name: Marsh
Klasse: Jäger
Tiername: Boar
Server: Der Abysische Rat

Ich beobachte sie schon seit Level 10 als ich sie zufällig in Westfall entdeckt habe.

Sie wurde in 1 WOCHE 60!!

Ich habe sie in der zwischenzeit dauernd angeschrieben .

Zuerst freundlich als sie dann in einer Nacht 10 Level gemacht hat wurde ich misstrauisch und fing an sie zu Beleidigen , was auch nix brachte und ich weiterhin keine antwort erhielt.

Erst als sie Level 60 war antwortete sie mir in Stichwörtern und dazu in ENGLISCH.

Ich habe sie auch mal in ne Gruppe eingeladen und sie hat sofort angenommen doch nach 1min hat sie die gruppe wieder verlassen mit dem Kommentar " Sorry No Time"

Die Stichwörter: Sorry , No Time, Good Bye u.s.w

Habe sie schon öfters dem GM gemeldet, doch der GM tat nichts , die konnte/kann ruhig weiterfarmen ohne einmal in der Hauptstadt zu sein.

IM MOMENT IST SIE IN Silithus.


WAS HALTET IHR DAVON?

MEINT IHR DAS IST EIN FARMBOT?



MFG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Duath

Dungeon-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
803
Reaktionspunkte
4
Kommentare
32
Buffs erhalten
40
Ingame auf das rote Fragezeichen klicken und Ticket eröffnen.
Unter "Physische Belästigung" den Chinafarmer melden, dabei Name, Klasse, Rasse, Auffälligkeiten (Woher kommt dein Verdacht?) nicht vergessen.
 
TE
TE
P

Patricko

Rare-Mob
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
463
Reaktionspunkte
4
Kommentare
12
Ingame auf das rote Fragezeichen klicken und Ticket eröffnen.
Unter "Physische Belästigung" den Chinafarmer melden, dabei Name, Klasse, Rasse, Auffälligkeiten (Woher kommt dein Verdacht?) nicht vergessen.

Ist klar^^

HAbe ich schon gemacht nur der typ farmt fröhlich weiter ohne das er gebannt wird ....

ICh werde es einfach mal in offiziele Forum posten^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Duath

Dungeon-Boss
Mitglied seit
04.11.2006
Beiträge
803
Reaktionspunkte
4
Kommentare
32
Buffs erhalten
40
Ist klar^^

HAbe ich schon gemacht nur der typ farmt fröhlich weiter ohne das er gebannt wird ....

Das liegt daran, dass die GMs das erst gründlich überprüfen und alle paar Wochen dann tausende Accounts sperren, die sich als BoTs/Chinafarmer erwiesen haben.
 

Haladar

Rare-Mob
Mitglied seit
08.04.2006
Beiträge
219
Reaktionspunkte
0
Kommentare
43
wenn ihr wüsstet.... habe während meiner 56 lvl mind 20chinafarmer geshenn und direkt gemeldet..... ich sah die chinafarmer ma nächsten tag, am übernächsten usw...
aber ich weiß das blizzard sie irgendwann bannen wird , ich denke jeden einzeln zu bannen wäre zu unspektakulär für blizzard:P
 

Rheyadriel

Quest-Mob
Mitglied seit
24.11.2006
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
Kommentare
113
wenn ihr wüsstet.... habe während meiner 56 lvl mind 20chinafarmer geshenn und direkt gemeldet..... ich sah die chinafarmer ma nächsten tag, am übernächsten usw...
aber ich weiß das blizzard sie irgendwann bannen wird , ich denke jeden einzeln zu bannen wäre zu unspektakulär für blizzard:P

blizzard bannt nicht. manche bots farmen schon seit jahren.
und die bannwellen betreffen wohl dann auch nicht nur bots.
 

Malitia

Quest-Mob
Mitglied seit
17.12.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Kommentare
14
Buffs erhalten
17
Also meinem RL Freund ging das genauso..

Da war eine Jägerin mit ihrem Pet (wenn das so rot wird.. wie heißt das gleich.. *grübel* Beastmaster?)

und greift einfach alles an ohne darauf zu achten ob bereits jemand drauf kloppt..

und egal zu welcher Zeit man dort war, sie war acuh anwesend.

hat auf kein Flüstern reagiert, Duell nich, gar nüschts...

Dazu sei gesagt dass es im Teufelswald war, da wo die Dinger Runenstoff+v.a. Teufelsstoff droppen.

Mein Freund hat es auch über nen Ticket gemacht, wurde relativ schnell drauf angesprochen... hats nochmal erläutert...

.... was soll ich sagen, die läuft noch genauso rum wie vorher
dunno.gif
 

bubabeatmann

Quest-Mob
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
Kommentare
16
man muss auch zwischen bots/chinafarmern unterscheiden
bots werden leichter entdeckt weil die gms merken ob da jetz n makro antwortet odern spieler
bei chinafarmern is das anders
die sitzen meistens ja in kellern mit mehreren und farmen als "firma"
könnt mir vorstellen das die extra wen haben der bischen deutsch kann und dann den gms antwortet
bzw sie sich auf english iwie rausreden
 

Xentos

Rare-Mob
Mitglied seit
30.12.2006
Beiträge
466
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
Also aber man muss Blizzard auch mal bischen berücksichtigen...

Die GM's kriegen Jeden Tag tausende von Tickets wo es um Chinafarmer und Bot's geht und die sind ja

auch nur Menschen oder...?

Also . . . In der Ruhe liegt die Kraft
happy.gif
 
TE
TE
P

Patricko

Rare-Mob
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
463
Reaktionspunkte
4
Kommentare
12
Also aber man muss Blizzard auch mal bischen berücksichtigen...

Die GM's kriegen Jeden Tag tausende von Tickets wo es um Chinafarmer und Bot's geht und die sind ja

auch nur Menschen oder...?

Also . . . In der Ruhe liegt die Kraft
happy.gif


Die Ruhe habe ich net
hmmm.gif
 

Xentos

Rare-Mob
Mitglied seit
30.12.2006
Beiträge
466
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
LoL sollte auch nen beruf geben mit dem Namen: Chillen oder so
wink.gif
 

ForrestGump

Rare-Mob
Mitglied seit
01.04.2006
Beiträge
118
Reaktionspunkte
0
Kommentare
120
Sie wurde in 1 WOCHE 60!!

Nur desswegen ist man nicht gleich Chinafarmer
wink.gif


ich kenn da einen von meinem server der hat auch verdammt schnell gelevelt und ich weiß genau das es kein powerleveling service oderso war denn er war in meiner gilde und wir haben auch gequatscht ^^

trotzdem ist deiner wohl sehr auffällig ^^
 

White_Magic

Rare-Mob
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
254
Reaktionspunkte
0
Kommentare
28
Chinafarmer kann man ja melden, aber Farmbots würde ich nie nem GM melden, ausser es sind jetzt farmbots für Kräuter, Erze oder sowas. Aus dem einfach Grund, wenn ein Farmbot sich nen Gegner ausgesucht hat, dann killt er diesen erst nachdem der Tod ist. Also, einfach aufpassen welche Mobs der Bot anvisiert und sie vor ihm antappen und dann killt er sie für euch
top.gif


So kann man Geld verdienen, ohne sich selber die Hände schmutzig zu machen
biggrin.gif
 

Moonite

Rare-Mob
Mitglied seit
06.11.2006
Beiträge
164
Reaktionspunkte
0
Kommentare
49
am besten ihr erwaehnt "Chinafarmer"in euer Ticket freut euch schon auf euere verwarnung wegen beleidigung von asiatischen WoW spielern
undwieso kommen Bots immer sofort aus China? fast Euchmal lieber selber an der Nase...
 
TE
TE
P

Patricko

Rare-Mob
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
463
Reaktionspunkte
4
Kommentare
12
am besten ihr erwaehnt "Chinafarmer"in euer Ticket freut euch schon auf euere verwarnung wegen beleidigung von asiatischen WoW spielern
undwieso kommen Bots immer sofort aus China? fast Euchmal lieber selber an der Nase...


Ich habe keine ahnung warum fast alle Chinafarmer sagen^^
blush.gif


Wäre nett wenn es jemand genaug erklären würde
top.gif
 

dejaspeed

Welt-Boss
Mitglied seit
31.12.2006
Beiträge
1.018
Reaktionspunkte
1
Kommentare
18
Weil zum Teil Spieler dafür bezahlt werden chars hochzuleveln einen gewissen Anteil stellen halt die Chinesen
wink.gif
daher Chinafarmer
victory.gif
 
Oben Unten