Mein REchner zu schwach?

fortuneNext

Rare-Mob
Mitglied seit
05.11.2006
Beiträge
341
Reaktionspunkte
0
Kommentare
234
Buffs erhalten
192
Also ich spiel auf nem AMD Athlon XP 2800+ mit ner 7600 GS und 1,25GB RAM o_O und das klappt...
 

drudown77

Quest-Mob
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
11
grade mal mit fraps geguckt 10 fps...cpu auslastung ist zu hoch,weiss auch nicht mehr weiter,system ist neu aufgesetzt,neuste treiber usw...früh am morgen geht es super...

und auf einmal bäng geht das ruckeln los:-)
 

Subai

Quest-Mob
Mitglied seit
17.10.2007
Beiträge
71
Reaktionspunkte
0
Kommentare
25
Buffs erhalten
38
ich hab ne 3,06 ghz und ne 6700 xl ( speziell für aldicomputer keine normale karte) und 1 gig ram mit lowest ruckelts beim questen leicht und in den städten relativ stark is aber auch in gruppen noch spielbar in der unvermeidlichen stadt wirds dann aber wahrscheinlich die reinste diashow
wink.gif
 

glockenturm11

Rare-Mob
Mitglied seit
30.08.2008
Beiträge
404
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
Man kann es drehen wie man will - ohne 2GB RAM wird man keine grosse Freude haben. Und ein Single-Core CPU macht die Sache auch nicht einfacher....
 

Aleria77

NPC
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
hallo zusammen!

mein system: intel core duo e4500 @ 2,20ghz 2,20ghz
3,00 gb ram
vista 32 bit
grafikkarte 1950xt

treiber sind auf dem neuesten stand! ich kann nichtmal auf niedrigen einstellungen ruckelfrei spielen wobei wow auf hohe einstellungen kein problem ist.
ist der pc zu schwach?

mfg
 

glockenturm11

Rare-Mob
Mitglied seit
30.08.2008
Beiträge
404
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
hallo zusammen!

mein system: intel core duo e4500 @ 2,20ghz 2,20ghz
3,00 gb ram
vista 32 bit
grafikkarte 1950xt

treiber sind auf dem neuesten stand! ich kann nichtmal auf niedrigen einstellungen ruckelfrei spielen wobei wow auf hohe einstellungen kein problem ist.
ist der pc zu schwach?

mfg

Normalerweise nicht. Auch du solltest mal in der ATI CC das Multisampling statt Supersampling wählen, dazu VSync ausschalten.
Das hat bei einigen schon was gebracht.
 

Brendorin

Quest-Mob
Mitglied seit
21.09.2007
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Servus Leute,
vielleicht kann mir hier ja jemand helfen,
geht darum, dass ich bei Warhammer sehr häufige Abstürze haben,
diese äußern sich entweder durch:
Einfrieren des Bildschirmes, plötzlicher Kick auf den Desktop,
Bluescreen mit Fehlermeldung, oder einfach Neustart des Pc's
Ich denke, das könnte vielleicht mit meinem System zusammenhängen,
jedoch sei dazu gesagt, dass ich Warhammer eigentlich, eben bis auf die
Abstürze, momentan noch ruckelfrei spielen kann.

Mein System:
AMD Athlon 64 3000+ (2Ghz)
Radeon 9600pro
1 GB DDR2 Ram

Und noch etwas komisches ist mir aufgefallen.
Nach einer Runde in einem Szenario hängt sich mein
Pc generell auf, weiß vielleicht jemand dazu einen Rat?

Würde mich sehr über Hilfe freuen.

MfG
 

Crash_hunter

Welt-Boss
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
1.231
Reaktionspunkte
1
Kommentare
82
Buffs erhalten
31
hmm mein rechner gleicht dem te nur mit 1 gb
blush.gif
seit dem patch am freitag kann ich überhaupt net mehr spielen login kaum drin schon wieder auf dem windows... help!
 

SirDamatadore

Rare-Mob
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
340
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
1
Also bei meinem gehts.

AMD 64 3700+
Ati x700SE
1GB Ram

Da geht alles auf geringster Grafikeinstellung.

Ich hatte auch einen 3700+ mit 2 GB Ram und einer 1950pro und das hatte kein Spass gemacht. Erst mit einem 5200+ konnte ich ohne Fehler spielen.

Es liegt nur am CPU ab einem 5000+ verschwinden auch die Ruckler.

Edit:

Ich muss noch dazu sagen, das mein 5200er auf 200 Mhz mehr getaktet ist und wenn WaR läuft schlägt der auf 100% an. Also kann sich jeder vorstellen was dann ein Singel zu rackern hat und dann doch lieber abschaltet^^
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KennyKiller

Dungeon-Boss
Mitglied seit
25.10.2007
Beiträge
690
Reaktionspunkte
0
Kommentare
187
also bin seit 3 tage am zoggen und muss leider feststellen das ich doch obwohl ich schon viele details ausgeschaltet habe doch immer noch sehr starke leistungseinbrüche habe, das ledier sehr schade da so das spiel sehr mies ausschut ( grafik ist ja eh ent der hammer, aber so erst recht ent ) oder kann das auch von den server verbindungen kommen.? hab pentium D 945 3,4 ghz
GEforce 7900
2 gb arbeitsspeicher

ist kein traum aber für sone low grafik ohne physik u.ä. sollte das doch gehen oder?
oder hab ich nen krasses einstellungs problem von haus aus.

würd mcih mal interessieren wie es bei euch so läuft, also bei den leuten OHNE high-end rechner??

grezz BUTCHI
passt doch, einfach mal die BuffedShow ankucken da werden Tipps gezeigt, zb halbe Sichtweite, dann müsste das schon klappen
 

Louis Hunt

Rare-Mob
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
199
Reaktionspunkte
10
Kommentare
55
Buffs erhalten
35
bei mir ruckelt es im Szenario (ab T2) oder wenn viele leute ne puplic quest machen. Habe Details alles auf Low. bin am überlegen ob ich mir neue hardware kaufen soll. frage ist nur was sollte ich daran verbessern.

hab nen AMD Athlon 64 3800+ X2 Dual Core
3 GB ram (DDR1 400 mhz)
und ne GeForce 7800 GT

am ram kann es nicht wirklich liegen. immoment habe ich vor mir ne Geforce 9800 GTX zu holen. ist das ratsam oder ist meine hardware soweit inordung und es liegt am spiel?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Areson

Rare-Mob
Mitglied seit
18.06.2007
Beiträge
192
Reaktionspunkte
0
Kommentare
132
Bei mir ruckelt es auch und so langsam legt sich das auf den Spielspaß. Ich hab fps abstürze von 60 FPS auf 1 FPS. Das kann es echt nicht sein.

System:

AMD Ahtlon 64 3800+ X2 Dual Core
3 GB DDR2 RAM
Windows XP
NVidia Geforce 9600 GT

Keine Ahnung was da nicht richtig rund läuft. Auf jeden Fall nerven die Ruckler nur noch.
angry.gif
 
Oben Unten