WoW vs. WAR

man kann die beiden spiele nicht miteinander vergleichen finde ich manche leute stehen mehr auf war als auf wow und bei manchen ist das genau andersrum
ich persönlich würde war auch gerne mal antesten aber da warte ich bis es testaccounts gibt
wink.gif
 
Skill im PvP... Arena, ja vielleicht. Aber wo ist es Skill einen PvE-equippten Char zu ganken, wenn man 400+ Resilence hat?
98% der PvP-Spieler leechen sich ihre Epix zusammen und denken dann sie seien voll die lila Imba-Roxxor.
Das sind die Leute, die auch denken in Raidinis was mit ihrem PvP-Equip zu reißen und dann jämmerlich versagen.


Naja steck die mal nicht alle in einen Topf. Ich finde PvP Equip bietet den Leuten einen einstieg in die Raids denn mit PvP Equip kannste das ganz in Kara und Gruul veredeln und dann kombiniert SSC und Auge gehen. Besser als wenn sie nur mit den Items vom lvln andackeln.


Mich freuts ehrlich, wenn den Leuten WAR Spaß macht. Ich konnte ein paar Tage testen und feststellen, dass es für mich als PvE'ler nichts ist.
Ich hoffe ihr werdet nicht so enttäuscht, wie die Conan-Fans. ;-)

Mal ne frage wie willst du Testen das es für dich als "PVE-ler" nichts ist wenn du nur kurz spielen konntest. Also wenn ich WoW kurz spiele merk ich auch nicht ob der Endgame Content was für mich ist. Denn Raiden kann ich erst mit 70 und entsprechenden Equip. Sowas kann man doch erst sagen wenn die große Masse lvl 40 ist und alles seine wege geht...



Ich hab mir WAR eher aus ner spontanen Laune gekauft da ich von AoC total enttäuscht war wollt ich ne wieder 50€ raus werfen. Aber bis jetzt ist es echt nen feines Spiel und nach über 2 Jahren dauer Item gegrinde hab ich die schnauze von WoW gehörig voll. Und WotlK ist auch nur alte scheisse in neuer Verpackung. Das beste WoW war einfach Classic TBC hats game meiner Meinung nach versaut vorallem vom Flair udn Style. Ich meine iwelche Energieleitrohre und Kraftwerke, fliegende Besen usw was hat das bitte mit Warcraft zu tun das ist lächerlich wer Classic gezockt hat weis was ich meine der Charackter vom Blackrock war einfach genial und das ist das was man sich unter WoW vorstellt und net lila leuchte elfchen auf fliegenden Burgen -.-

WAR bietet bis jetzt super flair tolle Klassen und einige Inovationen wenn sie das halten wirds sicher geil =)
 
Da muss ich nochmal einhaken. Wenn ein einzelner mit S2 in einem SSC Raid unterwegs ist, mag das noch gehen. Wenn aber alle, außer den Tanks, in PvP Ausrüstung auflaufen, dann werden die sehr schnell an ihre Grenzen stoßen. Selbst in SSC. Wie will ein Schurke allein durch die PvP Ausrüstung seine Trefferwertung erreichen? Selbst mit Sockeln ist es suboptimal, da fehlen andere Stats. Die PvP Sachen glänzen durch Abhärtung und sehr viel Ausdauer, ein PvE equipptes Gegenstück auf gleichem Ausrüstungslevel wird immer auf mehr Pluszauberschaden kommen, wenn es ein Caster ist. Waffen bilden da manchmal eine Ausnahme, gerade für Melees.

Zugeben muss ich allerdings, dass ich im Endgame lange keine Randomgruppe mehr gespielt habe. Meistens läuft alles gildenintern ab, mit bekannten Externen. Ansonsten habe ich mit Randoms nur beim twinken in den kleinen Instanzen (HdW, Uldaman etc.) zu tun gehabt und da keine Probleme erfahren. OK, lässt sich nicht mit dem Endgame vergleichen. Insofern muss ich dir dann doch zugestehen, mehr Erfahrung mit negativen Begleiterscheinungen bei Randomgruppen zu besitzen als ich.

Genau deshalb sprach ich ja von "Randomgruppen und Fünfmanninstanzen".
wink.gif


Ja ok, aber was bringt ihnen das? Ich meine, der kann sich mal kurz ganz toll fühlen, aber Sanktionen gibt's für dich ja nicht. Er kann dir nicht mit irgendwas drohen.

Wär ja noch schöner! Nein, das wirklich gravierende daran ist für mich eher die bloße Existenz solcher Sparflamme-Denker. Vielleicht bin ich da etwas zu empfindlich, aber mir kann ein einzelner Vertreter dieser Gattung einen kompletten Spieleabend vermiesen.

Also ich denke, so Leute wird es in WAR nicht geben.

Ich weiß nicht, da bin ich zu sehr Anhänger von "Murphys Law": "Alles was schiefgehen KANN, WIRD auch schiefgehen!". Oder, in abgewandelter Form: Wenn solche Idioten die Möglichkeit haben, ein MMO zu spielen, dann werden sie dort auch auftauchen. Die Frage ist nur in welcher Zahl.

Vielleicht werden die ersten RR80 sich für was besseres halten, aber das vergeht auch mit der Zeit, wenn andere langsam nachziehen. Ich würde damit argumentieren, dass ich möglicherweise aktiv dabei mitgeholfen hab, dass er überhaupt RR80 erreicht hat.

Hey, das muss ich mir merken. Ich denke mal, ein solcher Spieler kuckt nicht schlecht wenn man auf Prahlereien dann erwidert: "Wenn ich dir nicht die ganze Zeit die DDs abgenommen hätte, dir dauernd an dir kleben..." - Egal ob's nun stimmt oder nicht.
biggrin.gif
 
Zurück