Forenpflege

Shaila

Welt-Boss
Mitglied seit
30.09.2009
Beiträge
3.950
Reaktionspunkte
427
Kommentare
331
Buffs erhalten
527
Mir ist aufgefallen, dass sich hier im Allgemeinen Forum, aber auch in den vielen Unterforen wirklich uralte Threads als Stickys finden, zum Teil über 5 Jahre alt, lange veraltet und mit hohen Staubschichten bedeckt. Der Thread soll jetzt aber nicht als Flame gedacht sein, sondern viel mehr als höfliche Frage, warum da eigentlich nichts gemacht wird, also warum da keine Moderation mehr vorhanden ist?

 

Weil ist doch eigentlich schade, so bekommst das Ganze etwas von einem alten Museum und es regt auch nicht zum Schreiben an, aus meiner Sicht jedenfalls.

 

Und noch eine zweite Frage: Bei den Artikeln herrscht ja deutlich größerer Betrieb, was ich auch gut finde und hoffe das es so bleibt. Ich habe mich allerdings gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, die Kommentare noch anders anzuordnen, da ich es oft sehr unübersichtlich finde, gerade wenn sehr viele Kommentare kommen, da Antworten zu einem Kommentar ja immer unter diesen gestellt werden und man so neue Kommentare leicht übersieht.

 

MfG
 

Harold_vs_Kumar

Rare-Mob
Mitglied seit
04.07.2009
Beiträge
298
Reaktionspunkte
52
Kommentare
229
Buffs erhalten
303
Das Forum hier ist eh tot. Obs nun an den sinkenden Spielerzahlen oder am geänderten Interface des Buffed-Forum liegt, vermag ich nicht zu sagen.

Fakt ist jedenfalls, dass es sich eh kaum noch lohn im Forum zu sein. Kann mich noch erinnern, dass es zu Hochzeiten der Seite/des Forums, alle 2-3 Stunden zig neue Threads gab. Jetzt reichts eigentlich aus, wenn ich einmal alle 2 Wochen hier rein schaue.
 

Derulu

Teammitglied
Mitglied seit
22.08.2009
Beiträge
7.258
Reaktionspunkte
683
Kommentare
20.912
Buffs erhalten
15.426
Obs nun an den sinkenden Spielerzahlen oder am geänderten Interface des Buffed-Forum liegt, vermag ich nicht zu sagen.

Weder, noch. Die Antwort auf deine Frage, warum Foren (ja, nicht nur dieses, sondern so gut wie alle - ja, um im Thema zu bleiben, zB. auch mmo-champion, hatte mal deutlich mehr Traffic als heute. Aber auch in so gut wie jedem Forum, wo ich mich so rumgetrieben habe, ist viel weniger los als noch vor ein paar Jahren) immer weniger genutzt werden, heißt Facebook, reddit, Youtube und Konsorten. Dort läuft Informationsaustausch, die Basis für Foren, alleine wegen des anderen Systems dahinter, viel schneller zu erledigen und heute ist nichts wichtiger als "schnell sein"

Der alte Gammelkram im Forum ist nützlich in Bezug auf Suchmaschinen. 



Auch nicht der Grund - die stehen da immer noch oben, weil sich heute niemand die Mühe macht, neue/erneuerte Guides zu schreiben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ZAM

Teammitglied
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
14.182
Reaktionspunkte
611
Kommentare
9.390
Buffs erhalten
6.198
Weder, noch. Die Antwort auf deine Frage, warum Foren (ja, nicht nur dieses, sondern so gut wie alle - ja, um im Thema zu bleiben, zB. auch mmo-champion, hatte mal deutlich mehr Traffic als heute. Aber auch in so gut wie jedem Forum, wo ich mich so rumgetrieben habe, ist viel weniger los als noch vor ein paar Jahren) immer weniger genutzt werden, heißt Facebook, reddit, Youtube und Konsorten. Dort läuft Informationsaustausch, die Basis für Foren, alleine wegen des anderen Systems dahinter, viel schneller zu erledigen und heute ist nichts wichtiger als "schnell sein"

 
Leider wahr - zudem auch die Hersteller selbst, die früher nicht so den Drang hatten, alles selbst machen zu wollen/müssen.
 
Auch nicht der Grund - die stehen da immer noch oben, weil sich heute niemand die Mühe macht, neue/erneuerte Guides zu schreiben.


Jaein - ihr habt beide Recht.


@Topic: Ich räume Unterforen auf, die ca. 1 Jahr keine Aktivität (bis auf ein paar Sammel-Ausnahmen wie die Designerlounge) mehr hatten und verschiebe deren Inhalt in das jeweilige, übergeordnete allgemeine Forum. Darauf wird hier schon geachtet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten