Heroes in Heros

Warp16

Rare-Mob
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
326
Reaktionspunkte
14
Kommentare
39
Nun denn liebe Mitstreiter auf dem pfad der erkenntnis, da Erfahrungsberichte ja zzt gut ankommen hab ich mir gedacht schreibe ich auch mal einen.
Da ich eher der typ spieler bin der 10 jährige flamer im handelschat auslacht ist mein schreibstil normalerweise im Sumpf der Kiddyflames anzusiedeln.
Aber nun denn,dann wollen wir mal meine Erlebnisse die übrigens alle so (wenn nicht sogar noch schlimmer) passiert sind der breiten masse zwecks amúsement zugänglich machen.

Kapitel 1 von heroes in heros

Es war ein sonniger Tag in Dalaran, die Mountprotzer campierten zusammen mit den Epixxposern vor der Bank, als ein Ud mage die Stille mit einem "Lf drak hero need marken" durchbrach. Ein Taure fragte ihn ob er drak tharon oder gun drak meine und er erwiederte: "das mit den Trollen".
Nun denn ich ahnte zwar schlimmes aber da die feste drak tharon daylie war und er ganz passables Equipp hatte und einen ´,`,^ usw freien namen (worauf ich sehr viel Wert lege denn jeder ´ stuft entsprechende Spieler 1 jahr jünger ein) lud ich ihn ein.

Der Rest der Gruppe war erstaunlich schnell gefunden (evtl weil ich tank bin), und bestand aus mir
(dk tank) (ich weiß was jetzt viele denken......) , einem heilschamanen, einem Jäger und einer Eule.
Nun zu diesem Zeitpunkt ging das unvermeidbare schon los.... der Streit wer hinfliegt. Ich stand am Stein und buddelte meinen ghul aus während ich wartete.
Nunja hätte ich nichts unternommen hätten die anderen 4 wohl in Dalaran gewartet bis die stadt endlich mal abstürzt und im Trolllager landet.
Nach einer langen diskussion wer von meiner Gruppe jetzt näher am Windreitermeister stand bequemte sich die eule.
In der instanz dann kam die erste Überraschung der Heiler war grün und zwar die art von grünem Equipp das er am besten sein totem hätte heilen lassen. Naja erster pull, erster wipe klassische situation, unter mir entsteht ein böses schwarzes loch ich laufe, mit meinem mob heraus und der Rest der Grp läuft rein um die Unendliche Leere des loches zu füllen, ist ja logisch.

Kaum wieder drinnen kam der erste wisper vom heiler: He du bist doch dk wie willst du dann bitte tanken und du bist noch nicht mal Frost geskillt.......
Zu diesem Zeitpunkt huschte mir ein Bild durch den kopf : Ich laufe weinend zum nächsten Schmied gebe meine Ausrüstung ab und er hält mir die Rechnung unter die Nase die so hoch is das ich Ohnmächtig werde und er schonmal 20 Tundramammuts beim Teleshoppingtauren bestellt.

Aber zurück zu den Trollen, bis zum 2 Boss keine Probleme bis auf die Tatsache das mein Recount schwer rechnen musste um überhaupt die dps zahlen der 3 "DDS" anzeigen zu können. Was soll ich sagen die Eule hatte sich auf platz 1 gelasert mit 1400dps. Dann kam ich. Danach kam der hunter mit 1000 der übrigens kein pet besaß und dessen equipp so aussah als hätte er große Teile davon es samt seinem pet bei einer Wette verloren.
Den Schluss bildete der mage mit 600 dps.
Da recount schon fast die Frage ob er vll insgeheim der heiler sei ausgeben wollte öffnete ich dieses um mir anzeigen zu lassen worin sein dmg bestand. Und siehe da er hatte bis auf einen feuerball nur Versengen gecastet.
Ich fragte den klapprigen Genossen warum er das tat und er meinte das Versengen sein schnellster cast sei und er damit phätten dämäge führe. (schneller cast = meister schaden weiß ja jeder).

Nachdem mir ein weiteres Bild durch den Kopf ging (Der Mage beim Tetrisspielen mit einem cheatcode der alle steine Riesen groß und Viereckig macht) , sah ich mal über seine Skillung:
Er war anscheinend ein Feuermage hatte aber trotz des Versengens spammens das Talant "Verbessertes Versengen" nicht mal geskillt. Auch darauf Sprach ich ihn an, und er meinte das er nur auf Zaubermacht skillen würde und das Talent ihm nichts bringt.
Das "Verbessertes Versengen" den Spruch "Versengen" Verbessert !! und nicht etwa sein schaf grün färbt war ihm wohl nicht bewusst also ging es mit der gerupften eule dem Einsamen Jäger und dem Lauwarmen Firemage weiter.

Es folgte der böse Dinoboss. Ich erklärte das der Schamane bitte ein anti fear Totem stellt und das eventuelle adds vorrang haben. Naja dann kam der pull und dann kam der Schami.........
Er schaffte es unfassbarer weise das Totem zu setzen jedoch setzte er es genau hinter den zaun obwohl der boss vorne war..... sodass der Dino von der mächtigen erschütterung des Totems eine kleine Fußmassage mitbekam.

Natürlich wurden adds nicht beachtet (Der Mage musste ja den boss "Wegfocussen") sodass ich alle getankt habe und aufgrund des Equippmagel des schamis in Kombination mit fear starb.
(Das dritte Bild schoss mir durch den Kopf diesmal der Schami der Wild schreiend vor 5 Dinos davonläuft und über den Magier stolpert der sich selbst gesheept hat woraufhin er voll gegen eine Wand knallt in der der Totgestellte Jäger halb drinliegt in der hoffnung der böse Dino würde ihn für einen Ziegelstein halten)

Nunja nach 3 Versuchen lag auch der Dino sichtlich geröstet durch unseren mächtigen Firemage. Auf dem Weg zum endboss nochmal ein Wipe da der Hunter gepullt hat (Wie man als petloser Hunter dennoch pullen kann frage ich mich bis heute).

Und dann kam er : Der mächtige Prophet, noch weniger Fleisch am Körper als unser UD Mage und sichtlich schlecht drauf da er wohl erfuhr das 5 Heroes seine Festung entweihten. Der Boss schaute auf seine Taurenteleshopping Armbanduhr und bemerkte das wir 3 stunden länger bis zu ihm gebraucht haben als normale Helden. (ich glaube zu dem Zeitpunkt fuhr dem Boss ein Bild durch den Kopf wie wir Menschen vor dem pc wohl aussähen würden).

Es kam zum Pull es kam zum Wipe: mal ganz abgesehen davon das niemand die sache mit den skeletten auch nur ansatzweise verstand wurden grüne Pfützen auf dem Boden genauso gerne besucht wie der pool im malle Urlaub.

Nach 2 wipes lag er dann endlich aufgrund des unermüdlichen Versengens spam des mages.
(schon wieder ein Bild in meinem Kopf ich sollte vll zum Arzt : Der Mage sitzt vor seinem Pc ohne maus oder tastatur sondern mit einem buzzerförmigen riesigen roten Knopfes mit der Aufschrift Versengen, und einem Umgebauten Wii Board welches er am Pc nutzen kann und auf dem er seine katze hat laufen lassen um so die komplexen bewegungsabläufe seines chars zu vollziehen)
Zum schluss bekam der mage sein EPIXX, und der Healschami sein erstes blaues Teil. (Auf igno landeten sie trotzdem beide) und ich bekam die Erkenntniss : Never go rdm !

Ich hoffe mal das einige doch bis hier durchgehalten haben war ja doch recht lang. Dann postet mal bitte kritik, das war mein erster bericht und wen er mist war dann schreibts auch ruhig^^ Wenn die ergebnisse positiv genug waren folgt bald Kapitel 2.

viele Grüße

PS: Kapitel 2 ist da viel Spaß: Der Lichking trägt Prada
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Larmina

Welt-Boss
Mitglied seit
02.05.2008
Beiträge
3.374
Reaktionspunkte
5
Kommentare
85
Buffs erhalten
28
Also ich fand es wirklich schön geschrieben vorallem die "Gedankenvergleiche" haben den text aufgelockert, so dass ich ein paar mal lachen musste. Alles in allem schön gemacht bitte mehr davon
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Nein... darf.. es..nicht..sagen Argh... FIRST... Tja nu isses raus
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Und so nen mage mit magerem Schaden hatten wir mal im Nexus dabei... war aber zum Glück recht egal, da die Restgruppe gut war. Und das lustigste war ja: Ich als Holypriesterin mit Heilfunktion hab letztendlich nur mit ab und zu Schattenwort Schmerz und den anderen DoT mehr Schaden gemacht als der Hauptamtliche DD
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Polxx

Quest-Mob
Mitglied seit
10.06.2008
Beiträge
91
Reaktionspunkte
0
Kommentare
139
wäre toll wenn du so einen blog schreiben würdest
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.

Die geschichte selbst ist seeeeehr amüsant, vorallem mit den ganzen bildern die dir durch den kopf gehen! Thumbs up!
MfG
 

Laberede

Rare-Mob
Mitglied seit
17.12.2008
Beiträge
496
Reaktionspunkte
1
(Das dritte Bild schoss mir durch den Kopf diesmal der Schami der Wild schreiend vor 5 Dinos davonläuft und über den Magier stolpert der sich selbst gesheept hat woraufhin er voll gegen eine Wand knallt in der der Totgestellte Jäger halb drinliegt in der hoffnung der böse Dino würde ihn für einen Ziegelstein halten)

So richtig sypathisch bist du mir ja nicht, aber der war der Brüller.
 

JayTeeL

NPC
Mitglied seit
05.02.2009
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
9
Buffs erhalten
21
Echt nette Geschichte und ich glaube so mancher kann dir das mitfühlen. *grins*
 

High-Ender

Quest-Mob
Mitglied seit
22.06.2007
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
Kommentare
49
Gefällt mir sehr gut. Also ich musste schon die ganze Zeit ein wenig schmunzeln aber der rote Buzzer war schon mal der Hammer. Ich würde mich sehr über ein 2tes Kapitel freuen. Ach und ich kann mich dort richtig gut reinversetzen. Hatte auch mal nen "einsamen" Hunter (spiele selbst auch Hunter) in der Gruppe. Seine Antwort auf meine Frage, warum er denn keinen Begleiter besitzt war, dass er ja schließlich kein BM wäre. Hmm auch nicht schlecht dachte ich mir, also ich mein Geselligkeitsfenster öffnete und versuchte in die volle Igno-Liste noch einen weiteren Hunter hineinzustopfen. Auch Stärke war für ihn das wichtigste Attribut, ist es ja schließlich für jede Klasse oder etwa nicht ?

mfg
 

wass'n?

Rare-Mob
Mitglied seit
01.08.2008
Beiträge
266
Reaktionspunkte
0
Kommentare
31
Sehr gut.
So ähnliche Erfahrungen hatte ich schon einige, jedoch nicht die Gedanken dabei. mach bitte weiter!!!
 

Birk

Welt-Boss
Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
2.150
Reaktionspunkte
0
Kommentare
77
Buffs erhalten
24
Schön geschrieben, vor allem das mit den Gedankengängen zwischendurch war geil!

Lasst den Mage doch!11 In Wirklichkeit ist er der Pro und wir sind alle Noobs!!!!111einseinself
 

Agrimor

Dungeon-Boss
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
540
Reaktionspunkte
3
Kommentare
54
Buffs erhalten
36
Gar nicht mal schlecht geschrieben, würde gerne mehr von Dir lesen.

Leider sehe ich das nicht als Satire, sondern als pure Realität und scheue Rndm darum auch wie jeder vernünftige Mensch einen Anlageberater.
 

marsv

Rare-Mob
Mitglied seit
16.10.2008
Beiträge
174
Reaktionspunkte
0
ich fands richtig lustig
musste bei den bildern und vergleichen manchmal richtig laut lachen, is nich so gut im büro^^

naja wär halt noch besser wenn du mehr auf die form achtest, also groß- und klein schreibung und kommatas etc ; ja ich mach das nich aber ich schreibe ja auch kein solangen text^^

aber ansonsten top, 9/10
 

Kulunki

Quest-Mob
Mitglied seit
18.09.2007
Beiträge
72
Reaktionspunkte
0
Kommentare
5
Buffs erhalten
1
das mit dem Buzzer war wirklich lustig.
 

-Darxx

Rare-Mob
Mitglied seit
08.10.2008
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
Kommentare
47
Tja, genau desshalb (nattuerlich nicht NUR desshalb) gibt es das Arsenal. Never go random ist vlt. ein bischen hart, da wenn man die Chars vorher im Arsenal auf equipment ueberprueft kommt dabei normalerweise eine ganz gute Gruppe zu stande.

Aber sonst war es gut geschrieben und ich muss zugeben, dass mir das auch manchmal passiert.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


(sry wegen den fehlenden umlaut zeichen ... ae, ue ... schreib am iphone und da krieg ich iwie die Deutsche Tastatur nicht zum funktionieren)
 
Oben Unten