Richtige TV Größe

echterman

Rare-Mob
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
439
Reaktionspunkte
2
Kommentare
128
Buffs erhalten
111
Moinsen Leute,

ich will mein Wohnzimmer mit neuer Technik ausstatten. Über viele Komponenten bin ich mir klar nur was den Fernseher angeht bin ich mir nicht sicher.
Ich bin mir nicht ganz sicher wie groß(Zoll) er haben muss/sollte. Ich will auf dem Fernseher HD Medien(Blue-Ray ect.) abspielen. Die Sitzgelegenheit im
Wohnzimmer ist ca. 4m vom Fernseher entfernt.

Nun stellt sich die Frage: Wie groß muss/soll der TV sein um ein gutes und großes Bild zu haben.

Über hilfreiche Anregungen/Erfahrungswerte und Empfehlungen würde ich mich sehr freuen.

mfg da echterman
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Arosk

Raid-Boss
Mitglied seit
26.01.2009
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
166
Kommentare
134
4 Meter? 40 Zoll sollten optimal sein.
 
M

Magogan

Guest
Je nach Budget empfehle ich bei 4 Meter Abstand alles ab 50 Zoll, wenn das zu teuer ist, dann eben kleiner ^^

Alternativ gibt es Projektoren mit Full HD und 3D für unter 1000 Euro, dann brauchst du noch eine passende Leinwand, die kostet nicht viel, wenn du sie an der Wand befestigen kannst.
 

heinzelmännchen

Dungeon-Boss
Mitglied seit
26.06.2008
Beiträge
620
Reaktionspunkte
15
Kommentare
510
Buffs erhalten
344
Ich weiß nicht, inwiefern die Seite noch aktuell ist (2010) zur Technik, aber sollte zur groben Orientierung helfen:

Abstand Fernseher Couch



@Schrottinator: Doppelt hält besser
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Magogan

Guest
Wie gesagt, alles ab 50 Zoll ist zu empfehlen. Oder die Couch näher ranrücken. Wenn du du einen Projektor (Beamer) kaufen möchtest (bei dem Abstand schon empfehlenswert für Full-HD, da 75-105 Zoll eine gute Bildgröße wäre), dann sag Bescheid ^^

Also Fernseher ab 50 Zoll, aber wenn du ein richtig großes Bild und Kino-Feeling willst, dann Projektor und Leinwand ^^
 

Knallfix

Dungeon-Boss
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
625
Reaktionspunkte
4
Kommentare
557
Buffs erhalten
428
Jau, auf keinen Fall kleiner als 50''.
Und lass dir von irgendwelchen MM oder Saturn Deppen nichts anderes einreden.
Und versuch auch nicht, dir selbst kleinere Größen schön zu reden.
Wer einen HD TV zu klein kauft, kauft zweimal.
Gerade bei hochwertigem Bildmaterial schrumpft die Diagonale schneller als dir lieb ist.
Hab das einmal hinter mir.
Zum Glück brauchte mein Nachbar zeitlich passend einen neuen *g

Beamer wäre natürlich optimal.
 
M

Magogan

Guest
Wenn du einen Projektor kaufst, musst du ggf. noch Geld ausgeben für Rollos zum Verdunkeln des Zimmers, ein Soundsystem (das rate ich aber auch beim Fernseher), eine Deckenhalterung für den Projektor und eine Leinwand (wenn du die an der Wand befestigst, kostet dich das so 50-100 Euro, eine Rollo-Motor-Leinwand kostet etwa 750 Euro).

Nenne uns doch mal dein Budget, dann können wir dir auch einige Geräte empfehlen.
 
Zuletzt bearbeitet:

JokerofDarkness

Welt-Boss
Mitglied seit
03.08.2010
Beiträge
1.028
Reaktionspunkte
145
Zwischen 55" und 75" kannst Du Dir da alles hinhängen. Sehr gutes P/L Verhältnis hat der Samsung PS60E6500.
 

Dagonzo

Raid-Boss
Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
9.056
Reaktionspunkte
193
Kommentare
649
Buffs erhalten
323
4 Meter? 40 Zoll sollten optimal sein.
Damit kann ich mich nicht anfreunden. Wenn ich einen größeren Fernseher habe, dann will ich auch was davon haben und setze mich deswegen nicht weiter weg. Ich finde diese empfohlenden Abstände absolut sinnfrei. Im Kino sitze ich auch nicht 100 Meter weg nur weil ich eine Diagonale von 20 Metern habe. Und die Pixel sehe ich am Fernseher auch nicht, wenn ich näher dran sitze. Selbst bei 2 Meter Abstand nicht.
Abstand bei mir ist < 3 Meter bei 46 Zoll. Das würde ich auch bei 50 oder 55 Zoll nicht ändern, da ich eh fast alles in Full-HD schaue oder zumindest DVD (upscale).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
X

Xidish

Guest
Du kannst die Abstandempfehlung nicht miteinander vergleichen bzw. gleichermaßen anwenden.
Es macht schon einen enormen Bild-Unterschied, ob Du nun zuhause 'nen Fernseher hast oder im Kino sitzt.

Und in vielen "normalen" Kinos hast Du gar nicht mal 'ne Full HD Auflösung.
Ach ja und so enorm hoch ist die Auflösung in digitalen Kinos auch noch nicht - auf die Größe der Leindwand bezogen ... gerade mal 2K (2048 × 1080).

Die Empfehlungen sind schon sinnvoll, da Du ansonsten nicht in den vollen Genuss kommst und auch aus anderen Gründen.

greetz
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Magogan

Guest
Wie gesagt, wenn das Bild sehr groß sein soll, kommt man um einen Projektor kaum herum - es sei denn, man will gerne 20000 Euro für einen Fernseher zahlen. Und DLP-Projektoren haben den Vorteil, dass in 3D (mit Shutter-Technik) kein Ghosting entsteht wie z.B. bei LCD-Fernsehern mit Shutter-Technik (wie stark man es sieht, hängt vom Fernseher und dem Bildmaterial ab). Bei der Shutter-Technik werden die Bilder für das linke und das rechte Auge abwechselnd angezeigt und jeweils das andere Auge verdunkelt.
 
X

Xidish

Guest
Sorry, ich meinte auch andere Empfehlungen, nicht die 40" bei 4 Metern.

Empfehlungen sehen allgemein eher so aus

32 Zoll-1,25m
28 Zoll-1,10m
32 Zoll-1,25m
37 Zoll-1,45m
40 Zoll-1,60m
42 Zoll-1,70m
46 Zoll-1,80m
50 Zoll-1,95m
52 Zoll-2,05m
60 Zoll-2,30m
63 Zoll-2,40m
70 Zoll-2,70m

-> Quelle

Hier gibt es einen wissenschaftlichen Augentest, bei der man sogar vorerst seine Sehstärke testen kann, wovon die TV Größe auch abhängt.

greetz
 
TE
TE
echterman

echterman

Rare-Mob
Mitglied seit
11.04.2007
Beiträge
439
Reaktionspunkte
2
Kommentare
128
Buffs erhalten
111
Erstmal vielen danke für so viel Rückmeldung.

Wenn ich mir die empfohlenen Pages so anschaue dann sollte ich mir einen Fernseher zwischen 55" und 60" zulegen.
Was das Budget angeht ist die absolute Obergrenze 1200 Euro.

Hab mal nachgemessen und es sind 3,6m Distanz zwischen Fernseher und Sofa. Die 4m waren Augenmaß. Tschuldigung.

Stellt sich nun die Frage: Plasma, LED oder LCD Fernseher?


mfg da echterman
 
M

Magogan

Guest
Wie sieht es mit Projektoren aus? Würdest du auch einen Projektor (Beamer) kaufen wollen oder muss es unbedingt ein Fernseher sein? Fernseher in der Größe sind eben ziemlich teuer ^^ Mein Full-HD-3D-Projektor hat hingegen nur 949 Euro gekostet und ich kann das Bild so groß machen wie die Leinwand ist (rund 113 Zoll Diagonale) ^^ Nachteil ist eben, dass es für gute Bildqualität im Zimmer dunkel sein sollte ^^
 
O

Ogil

Guest
Vielleicht hat er ja Deine unzaehligen Projektor-Antworten einfach ignoriert, weil er keinen verdammten Beamer will?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten