Schamis: Überkrasse Heiler?

heretik

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
1.814
Reaktionspunkte
0
aber grad als heiler ist man (zumindest meiner erfahrung nach) eher ein target für melees, wesswegen ich eben gerade auf körperesistenz nur sehr ungern verzichte
smile.gif

Mythic hätte wissen sollen, dass es ein Fehler ist, die Resistenz "Body"/"Körper" zu nennen.

Body Resistance geht gegen magischen Körperschaden.

Rüstung geht gegen physikalischen Schaden, also Nahkampfschaden.

Dass Körperresistenz auch gegen "körperlichen", also Nahkampfschaden geht, ist schlicht Unsinn und durch reine Vermutungen seitens der Spieler entstanden. Wäre dem wirklich so, könnte man sich mit ner einigermaßen guten Rüstung und hohem Körperwiderstand einen komplett kugelsicheren Charakter zusammenbasteln.

Gegen Nahkämpfer helfen ne gute Rüstung, ein wachsamer Heiler und flottes Weglaufen.
 

Tissiana

NPC
Mitglied seit
22.01.2009
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Ich benutz extra das Wort IMBA nicht weil sonst alle wieder ausflippen, will nur mal wissen was ihr darüber denkt. ;-)
Mir ist schön öfters aufgefallen das Schamis ziemlich schwer niederzukloppen sind, aber das was ich gerade erlebt habe war echt der hammer...

Ich LVL 11 Hexenjäger, er LVL 5 Schami....ich weiss nicht wielange ich draufgekloppt habe, ich hab ordentlich Schaden rausgehauen doch der Typ ging einfach nie down weil er sich immer wieder hochheilen konnte, als ob er unendlich AP hätte. Ich meine, wenn er ein bisschen höher im Level wäre könnte ich es mir vorstellen aber das war einfach nur krass was ich da gesehen habe...und nein, ich hab Ihn nicht down gekriegt weil noch andere auf mich draufgekloppt haben. ^^ Hab aber bestimmt um die 2,5-3k Schaden ausgeteilt!
Wie seht ihr das bzw. was für Erfahrungen, auch mit anderen Heal Klassen, habt ihr damit so gemacht?

Achja, Open-RVR Server, also kein RVR-Stufen-Anstieg für niedrigere LVLs.


L2p! Aber sowas von.
Wenn du schon Leute nerven willst die 6 lvl unter dir sind und zu unfähig bist diese dann zu töten, solltest du damit nicht noch hausieren gehn wie unterirdisch schlecht du bist.

Allein am Threadtitel erkennt man woher du kommst und wieviel du da schon konntest.

Nicht überkrasse Heiler ,sondern überkrasser Idiot.

Ich hoffe das die WAR-Comm entschieden und hart gegen Leute wie dich vorgeht.
Ansonsten folgt WAR dem gleichen Schicksal wie WoW.
 

casedi

NPC
Mitglied seit
13.01.2009
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Tissiana,ich hoffe die Comm geht hart gegen sone wie dich vor,du bist hier der Idiot.
Deine Wortwahl lässt auf 14 Jahre schliessen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Tissiana

NPC
Mitglied seit
22.01.2009
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Kommentare
2
Tissiana,ich hoffe die Comm geht hart gegen sone wie dich vor,du bist hier der Idiot.
Deine Wortwahl lässt auf 14 Jahre schliessen.


Selbst wenn ich 14 wäre, wo is da das Problem?
Bist du mit 18 auf die Welt gekommen?
Bist du Kinder/Jugendfeindlich oder einfach nur verbittert?

Was ändert mein Alter an meiner Aussage?
 

NightHase

Quest-Mob
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
Auch wenn es immer wieder solche Therads gibt, finde ich deine Argumente angebracht gegenüber ihm, aber deine Wortwahl nicht....
 

Wunde

Rare-Mob
Mitglied seit
12.01.2009
Beiträge
169
Reaktionspunkte
0
Sagen wirs mal so (um wieder zum Thema zurückzukommen),

Heiler zu töten ist schwierig als Hexenjäger aber nicht unmöglich....und wenn du den Dreh raus hast, dann fallen sie um wie Fliegen. Ich persönlich spiele nicht besonders gut, und würde von mir nie behaupten, daß ich ein Progamer bin, aber mit Heilern hatte ich noch nie Probleme wenn nicht 1-2 andere Heiler in der nähe waren, die zusätzlich mit ihm, den Damage gegengeheilt hätten.

Jedoch ist das T2 und T3 (T1 noch nicht unbedingt, bis man Incognito bekommt) die wirkliche Region wo der Hexenjäger so was von extrem einfach zu spielen ist. Selbst Heiler sollten in diesem Bereich keine übermäßigen Gegner sein, es sei denn, sie sind 8-9 lvl über dir. Alles was auf deinem lvl ist beißt normalerweise ins Gras...du zwar auch, aber das ist ne andere Geschichte.

Erst im T4 wirds dann schwieriger, denn da ändern sich etwas die Fähigkeiten und das Gruppenverhalten ändert sich auch, so daß man sehr schwierig an einen Heiler kommt und noch schwieriger ist es an ihm zu bleiben ohne vorher zu sterben oder weggehauen zu werden. Das ist der Bereich, an dem viele Hexenjäger die Flinte ins Korn werfen und sagen....ich bekomm nix down, ich erstell mir nen neuen Char...ist zwar meiner Meinung nach ein bisschen doof, aber ist jedem selbst überlassen.

Aber was ich im T2 und T3 gelernt habe ist, den richtigen Moment zu erwischen. Du mußt den richtigen Moment abpassen, wo der Heiler bzw auch alle anderen so beschäftigt sind, daß sie deine Anwesenheit erst bemerken, wenn schon fast alles gelaufen ist. Denn dein Überleben und gleichzeitig deine Tödlichkeit gehen Hand in Hand mit dem Überraschungsmoment.

Und noch nen kleinen Tipp am Rande, in den Unteren Gebieten...also T2 und T3....Burste und verschwende nicht so viel Zeit ne lange Dotserie aufzubauen. Und dann, wenn du ein Target hast, guck dir seine Buffs an, vielleicht hat der sich ja grad vorgehottet oder wurde gehottet, dann einfach ein wenig warten, denn das ist unter anderem auch wichtig, du spielst zwar ne hektische Klasse, benötigst aber Geduld um den Angriffsmoment abzuwarten.
 

Gortek

Dungeon-Boss
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
663
Reaktionspunkte
0
Kommentare
13
Buffs erhalten
16
Sagen wirs mal so (um wieder zum Thema zurückzukommen),

Heiler zu töten ist schwierig als Hexenjäger aber nicht unmöglich....und wenn du den Dreh raus hast, dann fallen sie um wie Fliegen. Ich persönlich spiele nicht besonders gut, und würde von mir nie behaupten, daß ich ein Progamer bin, aber mit Heilern hatte ich noch nie Probleme wenn nicht 1-2 andere Heiler in der nähe waren, die zusätzlich mit ihm, den Damage gegengeheilt hätten.

Jedoch ist das T2 und T3 (T1 noch nicht unbedingt, bis man Incognito bekommt) die wirkliche Region wo der Hexenjäger so was von extrem einfach zu spielen ist. Selbst Heiler sollten in diesem Bereich keine übermäßigen Gegner sein, es sei denn, sie sind 8-9 lvl über dir. Alles was auf deinem lvl ist beißt normalerweise ins Gras...du zwar auch, aber das ist ne andere Geschichte.

Erst im T4 wirds dann schwieriger, denn da ändern sich etwas die Fähigkeiten und das Gruppenverhalten ändert sich auch, so daß man sehr schwierig an einen Heiler kommt und noch schwieriger ist es an ihm zu bleiben ohne vorher zu sterben oder weggehauen zu werden. Das ist der Bereich, an dem viele Hexenjäger die Flinte ins Korn werfen und sagen....ich bekomm nix down, ich erstell mir nen neuen Char...ist zwar meiner Meinung nach ein bisschen doof, aber ist jedem selbst überlassen.

Aber was ich im T2 und T3 gelernt habe ist, den richtigen Moment zu erwischen. Du mußt den richtigen Moment abpassen, wo der Heiler bzw auch alle anderen so beschäftigt sind, daß sie deine Anwesenheit erst bemerken, wenn schon fast alles gelaufen ist. Denn dein Überleben und gleichzeitig deine Tödlichkeit gehen Hand in Hand mit dem Überraschungsmoment.

Und noch nen kleinen Tipp am Rande, in den Unteren Gebieten...also T2 und T3....Burste und verschwende nicht so viel Zeit ne lange Dotserie aufzubauen. Und dann, wenn du ein Target hast, guck dir seine Buffs an, vielleicht hat der sich ja grad vorgehottet oder wurde gehottet, dann einfach ein wenig warten, denn das ist unter anderem auch wichtig, du spielst zwar ne hektische Klasse, benötigst aber Geduld um den Angriffsmoment abzuwarten.

Der Text ist gut verfasst, was ich aber nicht so ganz verstehe, warum diskutiert ihr im Schamie-Forum, wie man einen Schamie am besten killt?
wink.gif


Cheers
 

Wunde

Rare-Mob
Mitglied seit
12.01.2009
Beiträge
169
Reaktionspunkte
0
Nun ich diskutiere hier mit, weil das Thema hier begonnen hat.
wink.gif


Und das Thema, das ist wahr, sollte eigentlich in das Hexenjägerforum.

Übrigends, nur mal nebenbei, zu den ganzen Flamern und L2P-Spammern....es gibt im englischen Warallianz forum einen Thread zu genau diesem Thema. Ich glaub "How to kill shamans". Denn in der Tat können diese wirklich unter Umständen harte Nüsse sein. Und recht interessant ist dort auch, daß sich (teilweise so wie hier, bloß noch etwas besser und genauer) viele Schamanen auch dazu äußern und Stellung beziehen. Recht interessant das ganze.
 

myadictivo

Welt-Boss
Mitglied seit
04.09.2008
Beiträge
2.120
Reaktionspunkte
59
Kommentare
206
Buffs erhalten
110
naja aber l2p kann man in dem fall dem TE schon an den kopf knallen. sorry, als lvl11 fress ich jeden schami der level 5 ist und mir alleine über den weg läuft. wieviel heilspeels hab ich denn in dem level ? maximal 2, keine moral, keine taktik, kein schild. insoweit kann man Tissiana ja recht geben
wink.gif
 

Wunde

Rare-Mob
Mitglied seit
12.01.2009
Beiträge
169
Reaktionspunkte
0
nun...ich halte, ob es nun stimmen mag oder nicht sei mal dahingestellt, es für kein wirklich hohes Niveau bzw es in irgendeinerweise konstruktiv, wenn ich mit Flamen einen Beitrag beginne und mit l2p ende. Das hat für mich einfach irgendwas von....sagen wir mal Kindergarten.

Desweiteren sind Foren eigentlich dazu da, um sich mit anderen auszutauschen, Probleme zu erörtern und versuchen Hilfe zu bekommen. Nun, vielleicht ist das meine Art, aber wenn einer nach Hilfe ruft, dann pack ich an und trete ihm nicht noch mit dem Fuß ins Gesicht. Desweiteren helfe ich indirekt durch meine Hilfe gleichzeitig auch noch mir selbst, denn er wird vielleicht dadurch besser spielen und vielleicht später eine Bereicherung.

Dann sollte Euch ja auch das Sprichwort "Wie man in den Wald schreit...usw" bekannt sein. Nun, wenn ihr irgendwann mal nicht mehr weiter wisst und im Forum, sei es hier oder sonstwo, eure Fragen stellt, seid ihr bestimmt auch froh, wenn man euch nicht sofort ein L2P an den Kopf wirft. Vielleicht einfach mal drüber nachdenken.

Und ja...manche Schamanen können hart im nehmen sein, nicht alle, wie gesagt, es kommt auf die Spielweise an. Und wenn ich sage, harte Nüsse, bedeutet das nicht, daß sie nicht trotzdem sterben...aber sie halten stärker durch wie mir scheint, ich spiele keinen Schamanen, aber ich habe schon so viele getötet, daß ich genau weiß, wer zuerst und wer zuletzt an der reihe ist, wenn ich 4-5 zur Auswahl haben sollte.

Das ist nur meine Meinung und sollte nicht in irgendeiner Form beleidigend sein.
 

Senubirath

Dungeon-Boss
Mitglied seit
03.01.2009
Beiträge
537
Reaktionspunkte
0
Kommentare
34
Generell muss man sagen wenn man als HJ keinen Schami gebacken bekommt im selben lvl vlt sogar wenn er 3 lvl unter einem ist sollte man sich mal überlegen was man am anfang alles falsch gemacht hat.

Ich spiele auch einen HJ und habe mit Schamis kein Problem... auch wenn die 3-4 Lvl über mir sind...


Aber ich muss auch sagen das ich als Schami schon oft die ultimative goblin taktik in den SC's einsetzen musste wenn mich einer dieser degen schwinger im visier hatte....

Es kommt immer drauf an wie man startet.... sollte der start nicht hinhauen... hast du ne geringe chance land zu sehen... auch gegen healer ^^ Btw wenn ich es einrichten kann sehe ich auch gerne HJ an meinen Dot's sterben
smile.gif
Aber Wenn man als ziel angesehen wird wars dat meistens... dan helfen nur noch die mitkämpfer wenn sie es packen XD
 
Oben Unten