Magier CONFIG

Basic!

NPC
Mitglied seit
12.04.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hallo Community,

bin ein ganz neuer Frischling in der Szene, was man nicht gerad von meinem Alter behaupten kann ;D
Dennoch erichtet sich mir jedesmal eine Frage.
Wie spielt ihr euren Magier?
Ich bin es langsam wirklich Leid jedesmal wie Speedy Gonzales mit meiner Maus jeweils die Zaubersprüche an meiner leiste anzuwählen.
Was ich damit sagen will, ich spiel grundsätzlich mit Tastenkürzel, da viel zu viel Zeit, die zwischen Maus und seperates Anwählen der Spells stattfindet, verstreicht ...deshalb ist es mir lieber unterbewusst schnell und sicher auf die Tastenkürzel zurückgreifen zu können ...aber leider komme ich mit der Vielzahl der Spells nicht mehr mit

Ich selber bin "pfeiltastenspieler" ...aus diesem Grund benutz ich die "Numblockzifferntasten" fürs Zabuern ....leider sind ja nur 9 ziffern, dementsprechend für NUR 9 spells vorhanden.

Was mache ich mit dem anderen Spells ? Eine Alternative liefert ja "Shift+Peiltaste(Nach Unten oder Oben) ,wodurch man eine neue Leiste eröffnet, aber das ist viel zu umständlich und zu lahm .....

Hab mir die Tastaturbelegungenoption angeschaut und festgestellt, dass es dort sogar Spezial-Aktionenbutton gibt ..aber ich kann ehrlich gesagt damit nichts anfangen bzw ich weiß nicht wie ich es benutzen soll.

In der Spezial-Aktionbutton steht jetzt bei mir (STRG + Ziffernnummer 1) ....verlege ich ein Spell in die zweite Leiste ( Shift+Pfeil nach Unten) und versuche diesen zu aktvieren, wobei meine ersteLeiste im Interface erstrahlt, so spielt er den normalen zauber, der für diese Postion meienr ersten Leiste eingetragen ist ....das zusätzliche Drücken von STRG+1 bewirkt gar nichts bei mir ....

Weiß jemand wie ich andere Spells in anderen Leisten ohne Aufrufen der entsprechenden Leiste per Tastenkürzel an einen Zauberspruch binden kann ?


Gibts es eventuell extra Magier Addons, welche die jeweiligen Zaubersprüche aufzeigen und sich mit beliebigen Tastenkürzel binden lassen?
Man bedenke nur dabei, dass ich 9 Tastenkürzel zur Verfügung habe.....dabei wäre es doch interessant wenn man per Umschalttasten wie zB STRG + Ziffernummer 1-9, andere Sprüche binden könnte


unsure.gif
 

Eclaire

Quest-Mob
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
Kommentare
29
Buffs erhalten
26
In den Interfaceoptionen kannst Du noch 4 zusätzliche Leisten einblenden lassen. Zwei über der exp-leiste und zwei am rechten Rand.

Der folgende Screenshot ist zwar schon mehr als ein Jahr alt, aber so ähnlich sieht mein Interface immer noch aus:

http://www.ik05.de/interface.jpg

Da muss man zwangsweise mit der Maus arbeiten, aber die Zauber die ich regelmäßig benutze sind alle auf Hotkeys gelegt.
 

ischtor

Rare-Mob
Mitglied seit
02.01.2007
Beiträge
190
Reaktionspunkte
0
hi,

ich benutz Trinitybars mit diesem Addon kann man soviel Balken
benutzen wie man will und man kann sie auch dorthin stellen wo man
will! Sprich man ist mit der Maus verdammt schnell und die
meistgenutzen sachen sind klar auf 1-9. Shift benutz ich nicht find
ich einfach zu langsam.

werd nachher mal nen Screenshot machen und ihn hier posten!

gruss
Ischtor
 

LoKi`

Quest-Mob
Mitglied seit
03.04.2006
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
6
Hi Basic!

Am besten findest Du zuerst heraus welcher Spielstil dir am besten gefällt. Es gibt auch schnelle Gamer, die nur Mouse-Only spielen.

Was die "Numblockzifferntasten" angeht, da hast Du noch die Symbole auch rundherum. Ich würde also die "0", ".", "/", "*", "-", "+" auch zuweisen.

NumLock und Enter sind da zu speziell angewandt und daher würde ich diese auch auf Standard lassen (Autowalk und Chat).
Hier mal meine Configs für lvl 70:

f = Eisschild
Shift+f = Manaschild
T = Begleiterangriff
G = Mount

Jetzt "Numblockzifferntasten":

0 = Frostbolt 1
. = Eisblock
1 = Frostbolt 12
2 = Cone of Cold
3 = Fire Blast
4 = Scorch
5 = FrostNova (psychologisch auch sehr mittig ausgelegt, wenn Du verstehst was ich meine).
6 = Blink
7 = Polymorph (zum Spass macro mit random polymorph)
8 = Counterspell
Shift+8 = Spellsteal (was auch ziemlich logisch ist)
9 = Wille des Verlassens
Shift+9 = Insignie der Horde
/ = Feuerschild
* = Arcane Explosion
Shift+* = Arcane Explosion Rang 1 (schurken, Dudus)
- = Frostschild
+ = Kälteeinbruch

Maustaste 5 = Begleiter herbeirufen

So sind alle wichtigen Spells für einen "Deep Frost Mage" ausgelegt. Buffs benutze ich noch mit der Maus.

Ich muss hierzu noch erwähnen dass ich den "Numblockzifferntasten" benutze, da ich nie das 10-Fingersystem gelernt habe. *schäm*
 
TE
TE
B

Basic!

NPC
Mitglied seit
12.04.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hi Basic!

Am besten findest Du zuerst heraus welcher Spielstil dir am besten gefällt. Es gibt auch schnelle Gamer, die nur Mouse-Only spielen.

Was die "Numblockzifferntasten" angeht, da hast Du noch die Symbole auch rundherum. Ich würde also die "0", ".", "/", "*", "-", "+" auch zuweisen.

NumLock und Enter sind da zu speziell angewandt und daher würde ich diese auch auf Standard lassen (Autowalk und Chat).
Hier mal meine Configs für lvl 70:

f = Eisschild
Shift+f = Manaschild
T = Begleiterangriff
G = Mount

Jetzt "Numblockzifferntasten":

0 = Frostbolt 1
. = Eisblock
1 = Frostbolt 12
2 = Cone of Cold
3 = Fire Blast
4 = Scorch
5 = FrostNova (psychologisch auch sehr mittig ausgelegt, wenn Du verstehst was ich meine).
6 = Blink
7 = Polymorph (zum Spass macro mit random polymorph)
8 = Counterspell
Shift+8 = Spellsteal (was auch ziemlich logisch ist)
9 = Wille des Verlassens
Shift+9 = Insignie der Horde
/ = Feuerschild
* = Arcane Explosion
Shift+* = Arcane Explosion Rang 1 (schurken, Dudus)
- = Frostschild
+ = Kälteeinbruch

Maustaste 5 = Begleiter herbeirufen

So sind alle wichtigen Spells für einen "Deep Frost Mage" ausgelegt. Buffs benutze ich noch mit der Maus.

Ich muss hierzu noch erwähnen dass ich den "Numblockzifferntasten" benutze, da ich nie das 10-Fingersystem gelernt habe. *schäm*



hi Loki , deine cfg sieht sehr interessant aus ..dennoch muss ich dir diesbezüglich paar Fragen stellen.
Numblockziffern, einschließlich die Tasten "," und "+" habe ich im Interface der "normalen" Aktionenbutton verwaltet und dementsprechend angepasst!
Was mich viel mehr an deiner cfg interessiert, wie haste diese "Shift + X-beliebige Taste" Belegung hinbekommen ....meiner Vermutung diesbezüglich ist, dass du die Sekundären und Spezialbutton benutzt.

Bei mir scheinen diese nicht zu reagieren bzw bei mir passiert nix. Entweder liegts an alten Treiber meiner Tastatur oder ich mache was falsch !

Ich hoffe du kannst mir bei diesem kleinen Beispiel helfen.

"Ziffernblocktaste 1" sei anglegt für "frostblitz" .....die anderen Tasten von "2-9 , inklusive (,) und (+)" für jeweilige Spells. Wegen der Vielzahl an Magier spells und den begrenzten Möglichkeiten der Numblocktasten möchte ich jetzt per Umschalttaste oder auch STRG andere Sprüche mit den Numblocktasten kombinieren.

Also ----> Shift + Numblockziffer 1 = Eisbarriere ......und das Selbige mit Shift+ Numblockziffer 2-9 für andere spells ....


Wie müsste das dann in der Tastaturbelegung innerhalb von WoW aussehen
Müsste ich dementsprechend die Spells in der zweiten Spell-Leiste integrieren?

Müsste ich mich der Spezial- oder Sekundäraktionbutton bedienen ?
Ich komme damit zur Zeit überhuapt nicht klar ...denn jedesmal wenn ich versuche mich der Sekundär und Spezialbutons zu bedienen, passiert bei mir nichts !

Gibts denn nicht ein seperates Mage addon mit allen eingetragenen Spells, welchen man dann mit jeweilgen Tastenkürzel und Kobinationen a la "Shift + numblockziffer" belegen kann ??

Need big help

unsure.gif
 

LoKi`

Quest-Mob
Mitglied seit
03.04.2006
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
6
Beachte:

Die Spells, die Du zuweisen möchtest, sollte sich mind. auf einer Leiste befinden. Ich würde das "Binden" auf die Spells beschränken die auch in Combat ziemlich wichtig sind. Diese Definition liegt in Deinem Ermessen.

Zusätzlich bei jedem Binden in der Tastaturmenü, soll sicher gestellt sein dass "NumLock" eingeschaltet ist. Die einzigen Buttons die Du mit Shift-Taste noch zusätzlich belgen kannst sind (1,2,3,4,6,7,8,9), weil nur diese im eigentlichen Sinne auch eine Shift-Funktion haben (End, PgDn usw.).

Also die 23 Binds genügen mir weitgehends... Hab Rang 13 gemacht und musste mich nie klagen.

Ansonsten empfehle ich dir den Mage Spellbinder. Oder etwas Ähnliches. Nur misstraue ich persönlich diese Addons (lag, verzörgerung, globalcooldown...).
 

Fubbiz

Rare-Mob
Mitglied seit
12.12.2006
Beiträge
279
Reaktionspunkte
1
Kommentare
17
Wer mit Pfeil-Tasten spielt der ist selbst schuld wenn es nicht hinhaut
wink.gif


Hab damals auch mit Pfeil-Tasten angefangen (Shooter), aber das haut einfach nicht hin wenn man noch ne menge anderer Tasten belegen will.

Probier doch mal WASD, man gewöhnt sich schnell dran und belegbare Tasten drumherum haste dann auch genug...
z.b.:
^ Gegenzauber
1 Blinzeln
2 FB
3 Feuerschlag
4 Frostnova
TAB sheep
Q Arkane Expl.
E Eislanze
R Kältekegel
F assist
H Mounten
X Eisblock
F1 Angreifen
F2 Schiessen
F3 Trinket1
F4 Trinket2

etc.
Halt alles wichtige in finger Reichweite...
Orientiern kann man sich an der Erhöhung auf der Taste F oder am linken Rand...

Naja jeder muss halt selbst wissen wie ers am Besten kann, jedoch denke ich dass diese Art sehr komfortabel ist, da man sehr viele funktionen mit einer Hand ansteuern kann ohne grossartige Strecken zurück zu legen oder auf die Tastatur schauen zu müssen
wink.gif


mfg
 

LoKi`

Quest-Mob
Mitglied seit
03.04.2006
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Kommentare
4
Buffs erhalten
6
Nicht schlecht, ich sag beide Arten haben ihre Vor- und Nachteile:

Bei dir:
- TAB oder Shift+TAB targetting fällt bei dir ganz aus oder du musst es umbinden, wobei es seinen Sinn hat wieso es auf TAB ist.
- Strafe Walking machst du nur noch mit der Maus

Bei mir:
- Kameraansicht wechseln und gleichzeitig spellen geht schlecht, wobei ich hierfür entweder beim casten die Ansicht wechsle oder beim Laufen.

Ich finde dass man in deiner Lage eben grosse Strecken hinterlegen muss (besonders die F-Tasten).

Ach ja, meine Eislanze befindet sich auf der mittleren Maustaste (scrollrad). Beim Copperheard kann man einfach darauf drücken.
smile.gif


@Basic!, vielleicht ist es schlecht dass du zum Laufen die Pfeiltasten neben dem NumPad benötigst. Ich würde hierfür auch eher WASD nehmen. Vielleicht war das mit der langen Strecke auch für dich gemeint.
 
TE
TE
B

Basic!

NPC
Mitglied seit
12.04.2007
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Hallo

Ja heute bereue ich es, dass ich nicht mit WASD angefangen habe .....mit der Zeit habe ich mich eben an die Pfeiltasten gewöhnt und immer vesucht so komfortabel wie möglich zu spielen ..

Bislang hatte ich auch nie Probleme damit ,aber in WoW siehts ganz anders aus .....

Ferner muss ich aber dennoch sagen, dass mir dein gepostest Addon SEHR SEHR SEHR SEHR weiter geholfen hat ....ich weiss wirklich nicht warum ich nichts in der normalen Tastaturbelegung mit SHIFT oder CTRL binden konnte ...mit dem Addon funktioniert bis jetzt alles prächtig !
 
Oben Unten