Waffenfrage

Chiaki88

Quest-Mob
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Hallo,

da ich eben bei einer Q ein neues Schwert bekommen habe und mir recht unsicher bin ob das von den Gesamtwerten besser für die Second Hand ist als die, die ich jetzt habe, wollte ich mal nachfragen.

Also:

Bezwingerschwert, 46-86 Dmg, Tempo 2,20, 30 DPS, 28 Angriffskraft

und

Zorbins Mega Schnitzler, 46-86 DMG, Tempo 2,30, 28,7 DPS, 6 Beweglichkeit, 5 Ausdauer.

Würde mich über Hilfe freuen :3
 

ApoY2k

Welt-Boss
Mitglied seit
24.09.2006
Beiträge
2.422
Reaktionspunkte
5
Kommentare
64
Versteh ich deine Frage richtig? Du willst ne Empfehlung, welches der beiden Schwerter für deine OffHand besser ist?

In dem Fall würde ich dir das Bezwingerschwert empfehlen. Für die OffHand sind schnelle Schwerter mit hohem DPS-Wert meistens besser. Außerdem hat es noch bessere Stats (für meinen Geschmack) als das zweite.
 

Bl1nd

Dungeon-Boss
Mitglied seit
09.10.2006
Beiträge
538
Reaktionspunkte
0
Kommentare
21
Buffs erhalten
12
Hallo,

da ich eben bei einer Q ein neues Schwert bekommen habe und mir recht unsicher bin ob das von den Gesamtwerten besser für die Second Hand ist als die, die ich jetzt habe, wollte ich mal nachfragen.

Also:

Bezwingerschwert, 46-86 Dmg, Tempo 2,20, 30 DPS, 28 Angriffskraft

und

Zorbins Mega Schnitzler, 46-86 DMG, Tempo 2,30, 28,7 DPS, 6 Beweglichkeit, 5 Ausdauer.

Würde mich über Hilfe freuen :3

logisch überlegen dann klappts auch mit der wahl! *nichbösegemeintundliebkuck*

Eindeutig Bezwingerschwer. Besseres Tempo, mehr DPS, und fürs Lvl gute Angriffkraft.
 
TE
TE
C

Chiaki88

Quest-Mob
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Danke für eure Hilfe..
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Also wenn ich das richtig verstanden habe ist die Waffe, die mehr DPS hat und mehr DMG macht für die Offhand wichtiger..

Also mal Frage zu diesen beiden Waffen:

Wie oben Bezwingerschwert

und

34-63 DMG, Tempo 1,60, 30,3 DPS, 5 Beweglichkeit, 5 Stärke.

Also es hat zwar weniger min sowie maxdmg, aber das ist doch nicht entscheident für die Nebenhand, oder?

DPS sind es zwar nur en bisschen mehr, aber vom Tempo ist es weitaus schneller, dennoch weniger Angriffskraft...

Dies ist ein letzter Vergleich.. muss mich ja an irgendwas orrientieren.. ^^
 

Wonko

Quest-Mob
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
Kommentare
3
Hallo,

wäre es als Schwertschurke nicht ohnehin sinnvoller, in der Waffenhand ein Schwert mit hohem min/max Schaden, und in der Offhand einen Dolch mit hoher Geschwindigkeit zu tragen?

Dolche haben zwar geringeren min/max Schaden als Schwerter, jedoch auch meist - durch die hohe Geschwindigkeit - einen hohen DPS-Wert (höher wie bei vielen Schwertern).

Die Specials (wie z.B. Finsterer Stoß, Ausweiden, etc.) werden sowieso nur mit der Waffenhand ausgeführt, und da kommt es ja bekanntlich auf hohen min/max Schaden an.


Klar, wenn man sich später auf Schwerter spezialisiert, ist es wohl sinnvoller, sich auch mit zweien davon auszurüsten, aber bis dahin ist doch ein Schwert+Dolch die bessere Wahl (vor allem, wenn der schnellere Dolch auch noch vergiftet ist).

Ist nur meine Vermutung,...
Wenn es nicht stimmt was ich sage, dann korrigiert mich bitte!

Gruß,
Wonko
 

1337-Kuchen

Quest-Mob
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
also ich würd in onhand: waffe mit hohen dmg nehmen (am besten noch dolch => wegen skills wie meucheln und hoher schaden, dass die crits reinhaun) und in offhand: waffe die schnell is
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Oben Unten