welche Klasse braucht eigentlich Caster-Stäbe?

DarthMarkus1st

Dungeon-Boss
Mitglied seit
14.12.2008
Beiträge
801
Reaktionspunkte
16
Kommentare
1.687
Buffs erhalten
1.101
Hallo buffies,

jetzt hab ich meinen Inschriftler endlich soweit, daß er genug Mats für Kranichstab oder den anderen hat und dann muß ich in allen Guides lesen, daß alle Waffe+Schildhand (und Ele Waffe+Schild) trägt

dabei hatte ich vor o.g. Stab herzustellen und weil er Acc-geb. ist ihn bei Bedarf von Eule zu Shadow zu Frostmage zu Gebrechenhexe zu schicken
daß mein Ele ihn nicht so gut gebrauchen kann zeigen mir der Schaden, den er macht, seit Waffe+Schild vorhanden (vorher den Regenmohnstab gehabt)

hat Blizz da einen Fehler gemacht?
oder ist der Stab für Heros (und evtl. RF) doch zu gebrauchen?
der beschr.roter Fächer wäre ja ne Alternative ist aber BoE und nicht BoA

würde mich über hilfreiche Infos sehr freuen, flames überlese ich aber
 

Xalnarit

Quest-Mob
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Kommentare
7
Buffs erhalten
2
Bin derzeit im Endgame noch nciht so weit, denke aber, dieser Stab zB für Healmönche sehr gut geeignet ist, da er auch die entsprechenden Stats oben hat. Zu den adneren Klassen hab ich keine Ahnung, was es derzeit so gibt.
 

Virikas

Welt-Boss
Mitglied seit
21.07.2008
Beiträge
2.689
Reaktionspunkte
144
Kommentare
32
Buffs erhalten
18
Davon abgesehen, dass der Stab "nur" iLvl 476 hat, hast du bei MH+OH Combo halt den Vorteil, dass du INT auf die OH verzaubern kannst.
Bei gleichem iLvl ist MH+OH daher besser (weil mehr Int) als Stab.

Ansonsten musst du es dir halt pro Klasse ansehen, wie wahrscheinlich es ist, dass du mindestens eine 476erMH+OH bekommst und ob es sich lohnt dafür vorher 20 Tage lang den Rolle der Weisheit CD zu "opfern".
 
Mitglied seit
20.08.2012
Beiträge
155
Reaktionspunkte
36
Kommentare
27
Buffs erhalten
30
Main+Offhand ist schlicht besser wiel die Offhand noch eine +160 Int Verzauberung bekommen kann, was somit mindestens 160 Int mehr entspricht als wenn du einen Zweihänder trägst.

Dafür brauchst du aber erst einmal eine 476er Mainhand und eine 476er Offhand. Für alle Chars die Offhand kaufen und bei Elegon im LFR Dropluck (erste leicht erreichbare 476er Mainhand für Caster) haben kann schon eine Weile dauern.

Die Frage ob eine 463er Mainhand mit einer 476er Offhand die bessere Wahl ist dürfte Klassenabhängig sein zw. lässt sich ja sehr leicht vergleichen.

Ansonsten musst du es dir halt pro Klasse ansehen, wie wahrscheinlich es ist, dass du mindestens eine 476erMH+OH bekommst und ob es sich lohnt dafür vorher 20 Tage lang den Rolle der Weisheit CD zu "opfern".

Er opfert die 20 Rollen exakt einmal für alle Klassen. Wenn alle Chars soweit sind das sie den Stab nicht mehr brauchen bekommt er 10 Rollen zurück.

Halte ich für Vieltwinker für einen durchaus fairen Deal.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fremder123

Welt-Boss
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
3.654
Reaktionspunkte
531
Kommentare
463
Buffs erhalten
178
Meine Druidin freut sich auf den Stab. Könnte natürlich auch den Fächer herstellen aber da ich im LfR schon mit meinem Hunter kein Glück hab (seh Hinz und Kunz mit Fang Kung rumrennen, aber ich geh da immer mit etwas Gold wieder raus) bau ich mal nicht drauf, dass es mit den anderen Chars besser wird. Zudem ist er durch die Acc-Bindung nicht seelengebunden, was ihn für Twinks (und ohne Stammraid) viel praktischer für den Einstieg macht als den Fächer. Ja, der Stab hat schon was.
 
TE
TE
DarthMarkus1st

DarthMarkus1st

Dungeon-Boss
Mitglied seit
14.12.2008
Beiträge
801
Reaktionspunkte
16
Kommentare
1.687
Buffs erhalten
1.101
danke Euch sehr für die Antworten, besonders weil sie alle nett geschrieben sind obwohl ich im Topic das "noch" vergessen hab ^^

also mein Dropglück sehe ich ja schon bei den Harmoniepartikeln: die Chars mit Sammelberufen haben mehr Partikel, als die mit herstellenden Berufen

den Fächer kann mein Ele-Schami aber nicht tragen, oder? weil sind so coole Werte, ausser natürlich der riesige Rüstungswert -> habe Schild d.l. Nebels
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fremder123

Welt-Boss
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
3.654
Reaktionspunkte
531
Kommentare
463
Buffs erhalten
178
Natürlich kann ein Ele den tragen. Bei den vielen Lavaeruptionen kann ein wenig zugefächerte frische Luft überdies nicht schaden.
 

Virikas

Welt-Boss
Mitglied seit
21.07.2008
Beiträge
2.689
Reaktionspunkte
144
Kommentare
32
Buffs erhalten
18
Er opfert die 20 Rollen exakt einmal für alle Klassen. Wenn alle Chars soweit sind das sie den Stab nicht mehr brauchen bekommt er 10 Rollen zurück.

Öhm.. nein
Ele/Eule/Shadow werden die Wille Version bevorzugen, die anderen Caster die Version ohne Wille.
Das sind schonmal 40 Rollen.
Und wenn du sagst alle Klassen, dann musst für Mönch DD und Katze/Bär noch 20 Rollen für den Agi Stab rechnen.

So oder ist halt einfach die Frage ob man nicht für 20 Rollen eher das Dunkelmondkärtchen baut (mit genügend Tauschpartnern reichen 20 eigene hergestellte Karten locker), was bis in den T14 Hero content hinein für zumindest einen Char eine wirkliche Verbesserung bringt.

Daher ja die Aussage: Das muss jeder für sich entscheiden, wie wahrscheinlich es ist passende Drops im Raid oder LfR zu haben.
 

Windelwilli

Dungeon-Boss
Mitglied seit
20.03.2008
Beiträge
900
Reaktionspunkte
30
Kommentare
15
Buffs erhalten
25
Natürlich kann ein Ele den tragen. Bei den vielen Lavaeruptionen kann ein wenig zugefächerte frische Luft überdies nicht schaden.

Dann aber drauf achten das man einen männlichen Draenei - Ele nimmt. Da ist der Fächer optisch der Brüller schlechthin!
 
Mitglied seit
20.08.2012
Beiträge
155
Reaktionspunkte
36
Kommentare
27
Buffs erhalten
30
Öhm.. nein
Ele/Eule/Shadow werden die Wille Version bevorzugen, die anderen Caster die Version ohne Wille.
Das sind schonmal 40 Rollen.

Alle Caster-Klassen. Und ja damit meine ich auch Ele/Eule/Shadow. Mir ist klar das für diese Klassen Wille=Hit mit Gratis Manareg ist (stimmt das auch bei der Eule? XD), Ich glaube aber kaum das ein Durchshcnittsspieler ernsthaft 20 Rollen für ein wenig mehr Manareg als DD opfern wird. Bzw. wer als Ele/Shadow Manaprobs hat macht sowieso etwas falsch....

Und wenn du sagst alle Klassen, dann musst für Mönch DD und Katze/Bär noch 20 Rollen für den Agi Stab rechnen.

In dem Thread ging es um Caster-Stäbe. Somit kann man wohl davon ausgehen das mein kompletter Beitrag sich auf Caster bezogen hat, oder? Ich hab jedenfalls noch nie einen Bär mit Main+Offhand gesehen.
 

Virikas

Welt-Boss
Mitglied seit
21.07.2008
Beiträge
2.689
Reaktionspunkte
144
Kommentare
32
Buffs erhalten
18
Alle Caster-Klassen. Und ja damit meine ich auch Ele/Eule/Shadow. Mir ist klar das für diese Klassen Wille=Hit mit Gratis Manareg ist (stimmt das auch bei der Eule? XD), Ich glaube aber kaum das ein Durchshcnittsspieler ernsthaft 20 Rollen für ein wenig mehr Manareg als DD opfern wird. Bzw. wer als Ele/Shadow Manaprobs hat macht sowieso etwas falsch....

In keinem Fall bringt dir Wille mehr (infight) Manareg.
Ansonsten sind die Stäbe natürlich identisch. Der eine hat 6xx Wille der andere 6xx Hit.
Für 3 Klassen zählt Wille=Hit. Diese 3 Klassen könnten den Stab auch als Heiler tragen.
Für 2 Klassen (Hexe, Mage) wäre Wille unnütz, weil Wille dort null bringt.
Von daher ists auch hier einfach eine Kosten/Nutzen Rechnung. In einem Fall haben 3 Klassen für Main und Offspec einen Nutzen davon im anderen Fall 2 Klassen.
Daraus hatte ich geschlussfolgert, dass es -so man nur einen der beiden Stäbe herstellt- immer die sinnigere Variante ist den Willestab zu bauen.

Natürlich gilt auch hier: Wenn ich nur Hexe+Mage ausstatten will, macht es wenig Sinn den Willestab zu bauen
 

Fremder123

Welt-Boss
Mitglied seit
15.01.2010
Beiträge
3.654
Reaktionspunkte
531
Kommentare
463
Buffs erhalten
178
Natürlich gilt auch hier: Wenn ich nur Hexe+Mage ausstatten will, macht es wenig Sinn den Willestab zu bauen
Das stimmt, klar. Ich würd trotzdem die Wille-Variante bevorzugen denn man weiß ja nie ob man nicht doch mal Druid/ Schami/ Monk hochziehen will. Die Wille kannst ja einstweilen wegschmieden und wenn einer spottet sind die Umstände auch schnell geklärt.
 
Mitglied seit
20.08.2012
Beiträge
155
Reaktionspunkte
36
Kommentare
27
Buffs erhalten
30
Natürlich gilt auch hier: Wenn ich nur Hexe+Mage ausstatten will, macht es wenig Sinn den Willestab zu bauen

Ein Patentrezept gibt es da eben nicht.

Spiele ich Hexer/Magier/Shadow würde ich wohl zum Hit-Stab greifen.
Spiele ich Shadow/Ele/Resto-Druid nehme ich natürlich den Wille-Stab.
Spiele ich Hexer/Magier/Restro-Druid/Ele/Shadow/Holy-Priest wird es schon schwerer. Der Willestab ist von Vorteil und kann ja teilweiße auf Hit umgeschmiedet werden (für Hexer/Magier). Dennoch wäre es nicht oberste Priorität den Stab doppelt zu bauen, da würde ich den beiden Nicht-Wille Nutzern eher Main+Offhand seperat verpassen, da durch das Umschmieden fehlender Hit eine 463er+476er Kombo schon sinnvoll erscheinen lässt.

Keinesfalls würde ich mir die Mühe machen beide Stäbe herzustellen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten