WoW vs. WAR

Genau sowas meinte ich mit "Bildung".

Jede grob pixelige schwarz-weiße Kohlezeichnung von Leonardo da Vinci oder Picasso wird "besser" sein als ein hoch aufgelöstes Bild von dir oder mir mit mindestens 64'000 Farben.
wink.gif


Da kann man einfach nicht drüber streiten, entweder glaubt/weiß man das oder nicht.
Also du meinst für gebildete Leute ist Scheisse besser als das objektive schönere, nur weil Picasso, Leonardo oder Blizzard drunter steht?
Na dann bin ich wohl nicht so gebildet wie ich gedacht hab!
 
ja scrennshots sehen immer gut aus !!!

aber haste schon ma ingame das spiel gesehen auf hochauflösung ? bestimmt nicht und nen grafik patch wird es nicht geben denn ich habe auf der us page von warhammer nix von gelesen das es eins geben wird !!!

individuell charr in WAR ma im ernst in WAR sieht jeder 3e genau so aus in age of conan hat man nen individuall charr aber nicht in WAR leute also wirklich !!!

merke schon das hier einiege in sachen grafik / gamplay ( hardware anforderungen ) nicht die bohne von verstehen ....
 
ja scrennshots sehen immer gut aus !!!

aber haste schon ma ingame das spiel gesehen auf hochauflösung ? bestimmt nicht und nen grafik patch wird es nicht geben denn ich habe auf der us page von warhammer nix von gelesen das es eins geben wird !!!

individuell charr in WAR ma im ernst in WAR sieht jeder 3e genau so aus in age of conan hat man nen individuall charr aber nicht in WAR leute also wirklich !!!

merke schon das hier einiege in sachen grafik / gamplay ( hardware anforderungen ) nicht die bohne von verstehen ....


http://img.war-europe.com/syndic_img/news/...note-4-1-1.html


sehen und verstehen..

Und Ich spiele seit 1 Jahr Beta, denke ich hab schon mehr als nur Screens gesehen
dance.gif
 
Hi

Ich finde das hier unsinnig. Ein Game das Jahre zeit hatte bugs etc. auszumerzen und ausgereifter ist mit einem Spiel zu vergleichen das gerade Open BETA rausgekommen ist. Vergleicht die Spiele in 2 Monatenda sieht das alles anders aus.

(Mir macht W.A.R jetzt in der verbugten Beta schon mehr spaß als WoW, dabei habe ich sechs 70iger chars in WoW. Außerdem haben wir zu anfang von WoW es auch immer als World of Bugcraft bezeicht, nur so neben bei)

MFG
 
Edit zu schnell geklickt
smile.gif
Das Alter und so
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ganz einfach

WoW -> momentan das Maß der Dinge ( ein ausgereiftes Spiel mit riesen Anhängerschar )

WAR -> der Herausforderer mit einem Macher, der sein Handwerk versteht


Ich habe in WoW bisher alles gesehen, was es zu sehen gibt, egal wieviele Addons noch kommen das Prinzip bleibt das gleiche.

Mit WAR ist ein neuer Meilenstein in die MMO Szene getreten und ich denke, dass Warhammer die nächsten Jahre das Feld für sich erobert
clap.gif

Lol "Mit WAR ist ein neuer Meilenstein in die MMO Szene getreten und ich denke, dass Warhammer die nächsten Jahre das Feld für sich erobert"

Das Glaube ich nicht, War ist ein Staubkrümel!! WoW wird für immer die Nummer 1 Bleiben auch wenn es euch nicht Passt.
 
will ned der miesmacher sein kann aber wieder
Also ich schon
happy.gif


Ich finde diesen Vergleich anzustellen, schlichtweg doof
hmmm.gif

WoW ist im Moment klar im Vorteil (spiele selbst schon lange BT, SW, usw. geraidet), aber nur durch die lange Zeit die es WoW schon gibt.
WAR würd für mich als erfahrenen Spieler WoW killen
clap.gif

Ist allerdings meine Meinung, habe viele Freunde die WoW immer noch zocken, ich hab aufgehört, CE bestellt
happy.gif


Ach und der Kerl da oben mit der Bildung:
dunno.gif
hmmm.gif
hmmm.gif
unsure.gif

Die Grafik von WAR finde ich wesentlich besser! Und außerdem ist das die Beta das wird noch besser
happy.gif


Mfg Ich
victory.gif
 
So ich gebe hier auch mal meinen Senf dazu.

Vor weg sei gesagt, dass ich WoW seid Release habe und auch lange Zeit gespielt habe.

Ich denke die Entscheidung ob WAR oder WoW hängt davon ab wie man spielt und was man von einem Spiel erwartet.

Dazu kann ich kurz erkläre wieso ich seid nun mehr einem halben Jahr kein WoW mehr spiele. Ich fand es langweilig, weil WoW ein endloser Kreislauf ist. Nachdem man auf LvL 60 war stürzte man sich in die Instanzen um ein T-Set voll zu bekommen. Nachdem man nach wochenlangen abfarmen der Instanz sein T-Set zusammen hatte wurde ein neues T-Set ins Spiel gepatcht, verbunden mit einem neuen Instanzenkomplex. Das Spiel ging wieder von vorne los. Instanzen abfarmen und T-Set sammeln. Nach dem Add-on spielte man dann erst auf LvL 70 wonach das T-Set Spiel dann wieder anfing.
Kurz gesagt der Endcontent von WoW hat mich nicht motiviert, mag auch daran liegen dass ich kein Mensch für stundenlange Instanzen bin.

Das hört sich nun vielleicht sehr negativ an aber mir ist bewusst, dass es 10 Millionen Spieler gibt die es sehr wohl motivierend finden, wie gesagt jedem das seine.

WAR hingegen setzt seinen Endcontent im RvR. Wobei man natürlich zu diesem Zeitpunkt noch nichts über den Endcontent von WAR sagen kann, finde ich ihn persönlich um einiges ansprechender. In WAR führt man Krieg gegen die jeweils andere Fraktion und die Verhältnisse ändern sich jeder Zeit. Man spielt in einer Welt, die sich nicht nur verändert wenn die Entwickler etwas rein patchen, sondern sobald man die Kontrolle über eine Zone verliert und gewisse Bereiche nicht mehr erreichen kann.

Wie gesagt, dass ist nur meine persönliche Meinung und ich denke jeder sieht das anders. Ich muss mich allerdings nicht zwischen den beiden Spielen entschieden, weil ich mir WotLK nicht kaufen werde und WAR auf Grund seines Potenzials eine Chance geben werde. Es hängt halt davon ab ob man in WoW PVP Spieler ist oder ob man sich mit dem Sammeln der T-Sets beschäftigt. Die T-Set Sammler sollten bei WoW bleiben, die Leute die PVP machen sollten sich WAR zumindest einmal anschauen.
 
Ich glaube die ganzen Anti-WAR Poster sind Blizzardmitarbeiter die versuchen WAR zu boykottieren, damit sie nicht ihre ganzen Geldquellen verlieren.
 
Jeden unwissenden den du Bilder oder Videos von Wow oder WAR zeigtst wird WAR für das bessere, schönere,neuere Spiel halten!

Fileicht sieht War mit der Grafik toll aus, aber es Zählt auch das "Gameplay" Bilder und Video´s sagen nicht alles über ein Spiel aus"

Aber die Charaktäre in War sehen einfach nur zum Lachen aus, die Orcs erstrecht.
 
Und btw ist die Grafik von WoW klar schlechter als die von WAR. Ich meine WoW hat ne alte Grafik-Engine und die kann man nunmal auch durch G-Patches nicht so toll verbessern. Und btw Maxell10: WoW wird nicht die Nr. eins bleiben sry, aber Michael Schumacher war auch oft die 1, aber jetzt issa alt mein lieber, und das wird WoW AUCH!
 
Fileicht sieht War mit der Grafik toll aus, aber es Zählt auch das "Gameplay" Bilder und Video´s sagen nicht alles über ein Spiel aus"

Aber die Charaktäre in War sehen einfach nur zum Lachen aus, die Orcs erstrecht.


looool da sieht man mal wie WoW das Bild von Fantasyfiguren verändert hat. So wie in WAR wurden Fantasyfiguren jahre vor WoW beschrieben und so haben sie auch auszusehen (lach weibliche Orks^^) also bitte.
Naja und anscheinend magst wohl sehr gerne Babycartoons wie auf SuperRTL den so sieht WoW aus.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Zurück