Springe zu Inhalt


Foto

Fraktionswechsel - notwendig, nett oder nutzlos?


  • Bitte einloggen zum Antworten
331 Antworten zu diesem Thema

Umfrage: Fraktionswechsel - notwendig, nett oder nutzlos? (3341 Mitglied(er) haben ihre Stimme abgegeben)

Fraktionswechsel - notwendig, nett oder nutzlos?

  1. Super, ich habe schon immer mit der "anderen" Seite geliebäugelt. (515 Stimmen [15.47%])

    Prozentsatz der Stimmen: 15.47%

  2. Klingt doch gar nicht schlecht - vielleicht probier' ich das mal aus. (497 Stimmen [14.92%])

    Prozentsatz der Stimmen: 14.92%

  3. Na ja, erstmal abwarten, wie das funktionieren soll... (583 Stimmen [17.51%])

    Prozentsatz der Stimmen: 17.51%

  4. Totaler Schwachsinn - wozu gibt's dann überhaupt noch Horde und Allianz? Blizzard macht das Spiel kaputt. (1500 Stimmen [45.05%])

    Prozentsatz der Stimmen: 45.05%

  5. Okay - bye bye WoW. (183 Stimmen [5.50%])

    Prozentsatz der Stimmen: 5.50%

  6. Was ist WoW? (52 Stimmen [1.56%])

    Prozentsatz der Stimmen: 1.56%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#321 Krizzi

Krizzi

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2009 - 15:11

ganz klar ein geiles feature.
Jeder der mal die andere Seite spielen will kann dies nun, ohne lästig einen neuen char. hochzuleveln und zu equippen. Ausserde gibt es die Möglichkeit Fraktionsübergreifend neue Leute für Raids zu werben.
  • 0

#322 xerox12284

xerox12284

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2009 - 16:11

Hallo,

ich habe mal eine Anfrage bezüglich der Charakteranpassung bei dem Fraktionswechsel.

Ich habe 2 Charaktere auf Hordeseite und zwar auf einem anderen Server.
Beide sind ungefähr Level 60. Jetzt überlege ich, ob ich die beiden erstmal auf Allianzseite und dann auf meinen Stammserver bringen kann, geht so etwas und wäre das sinnvoll?

Ich habe halt sehr viel Zeit in diese Charaktere investiert und möchte sie ungern "versauern" lassen.

Vielleicht habt ihr ja einen Tipp, ob es erstens geht und wieviel es kostet?

MFG

xerox
  • 0

#323 WuS3l

WuS3l

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 16 Beiträge:

Geschrieben: 19 September 2009 - 20:17

Erst mal ein herzliches halllo!!!
Also wenn ihr mich fragt wird das nicht mehr besser mit blizz!!!!
Ich weiss ja nicht was mit dem neuen addon passiert aber wenn das jetzt los geht das auf einmal allianz und Horde welchseln können kann es eigentlich nicht mehr besser werden!!!!!!!
Naja ich Sage mal Totaler schwachsinn und blizz macht langsam aber sicher WoW zu jedem handelsüblichen MMorpg :paladin:
  • 0

#324 *Sin* (Gast)

*Sin* (Gast)
  • Gäste

Geschrieben: 20 September 2009 - 00:54

Ich mein, muss jeder für sich selber entscheiden ob ers für 20 Öcken macht oder nicht. Finds n bisl schade, weil man nun so einfach die Fraktion wechseln kann. Denke mal es wird nicht mehr lange dauern, bis man auch noch die Klasse wechseln darf.

Früher hat blizz zu solchen sachen immer gesagt: Nein machen wir nicht, und wird es auch nie geben... leider gibt es dass nun doch :-(
  • 0

#325 Marcelinho26

Marcelinho26

    Newbie

  • Mitglieder
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben: 20 September 2009 - 08:41

Guten Tag alle zusammen!

Erstmal dazu das hier soviele rumheulen. Ich kann das gut verstehen. Ich bin auch klar gegen Fraktionswechsel aus dem Grund: Warum gibt es dann noch Fraktionen? sollen sie doch gleich alles aufmachen und nen kuschelspiel draus machen. Was ich zum lachen finde an der sache ist, das auf son müll was kaum jemanden interessiert eingegangen wird und die Spielelemente wie PVE ( Was Blizzard mal stark machte ) einfach ignoriert werden. Schau dir die entwicklung an von WOW. Jeder patch bringt das Spiel ein Stück zurück. Patch kommt: 3 gute Sachen 25 negative Sachen. Wir haben mittlerweile soviele Laggs und rausschmisse aus WOW das das keinen richtigen spass mehr macht. Wielange muss ich manchmal warten bis ich in eine instanz kann und und und. In meinen Augen schaut Blizzard nur noch auf ihren Geldbeutel und achtet kein bisschen mehr auf das Spiel. Nehmen wir mal an ihr spielt Pacman. Würdet ihr den ganzen tag nur auf level 1 spielen und das über jahre? bestimmt nicht aber in wow ist das mittlerweile so. Jede gilde geht kaputt weil alles random genauso gut läuft. Wozu gibt es gilden? Es gibt mehr Raidallys als gildenraids. Also ich bin über die entwicklung richtig enttäuscht und bin strickt dagegen das es einen fraktionswechsel gibt. Meine Kumpels sehe ich im real warum soll ich hier unbedingt mit ihnen spielen? sie haben sich doch nicht umsonst für horde entschieden um dann zur allianz nach 4 jahren zu wechseln weil wieder ein geldabzockemechanismus eingebaut wird? naja so geht langsam und allmählich wow dahin.

Mfg euer Marcel
  • 0

#326 Figetftw!

Figetftw!

    Savior of Azeroth

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2021 Beiträge:

Geschrieben: 21 September 2009 - 08:54

Hallo,

ich habe mal eine Anfrage bezüglich der Charakteranpassung bei dem Fraktionswechsel.

Ich habe 2 Charaktere auf Hordeseite und zwar auf einem anderen Server.
Beide sind ungefähr Level 60. Jetzt überlege ich, ob ich die beiden erstmal auf Allianzseite und dann auf meinen Stammserver bringen kann, geht so etwas und wäre das sinnvoll?

Ich habe halt sehr viel Zeit in diese Charaktere investiert und möchte sie ungern "versauern" lassen.

Vielleicht habt ihr ja einen Tipp, ob es erstens geht und wieviel es kostet?

MFG

xerox

bei zwei chars insgesamt 90 euro
ob sie dir das wert sind musst du selbst entscheiden
  • 0

#327 Waldmond

Waldmond

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 53 Beiträge:

Geschrieben: 21 September 2009 - 09:49

Ist im Grunde Eh egal ob man wechseln kann oder nicht. Das alle Horde spielen wollen halte ich für ein Gerücht, da die meisten Spieler auf Ally Seite vertreten sind. Das die Horde im BG dominiert kann man heutzutage auch nicht mehr zu 100% sagen (Je nach Server). Bei meinen Realms ist die Horde so dermassen in Unterzahl das das Verhältniss in den BGs oder Tausendwinter oftmals 1:2 zugunsten der Allys ist. Das hier dann meist die Allys gewinnen liegt eigentlich auf der Hand.

Und die Horde ist sowieso nicht mehr das was sie früher einmal war. Während früher bei der Horde Hilfsbereitschaft, Zusammenhalt und Teamgeist noch reel vorhanden war gibt es heutzutage nur noch blöde Kommentare in den Chats (das geistige Niveau reicht anscheinend für nicht mehr als für Phrasen wie mimimi, Faceroll, Käse usw). Daher ist es sowieso schon egal wenn jetzt auch noch ein paar Allies zur Horde stoßen...

Traurig aber war!

Vollkommen klar das jetzt gleich wieder die Hirnlose mimimi-, Käse zum Whine- Phrasendrescherei losgeht...
:tease:
  • 0

#328 Harkor

Harkor

    IT-Mensch

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 238 Beiträge:

Geschrieben: 21 September 2009 - 15:52

So jetzt ist der Fraktionswechsel also verfügbar ... nett.

Was mich daran am meisten nervt ist, dass Blizzard das Abkassieren regelrecht vorbereitet hat.
Ich meine damit das Erlauben von beiden Fraktionen auf einem PvP Server. Das war ein taktischer Schachzug um noch mehr Geld aus dem Fraktionswechsel bei PvP Server Spielern herauszuholen.
Wie ist es denn normal gewesen? Man hat einen Char angefangen und gelevelt.
Hat einem die andere Fraktion gefallen, musste man (PvP) auf einen anderen Server.

Nun ist es also normal, das man seinen "alten" Char zu seinen neuen Chars holen möchte.
Dafür kassiert Blizzard nun doppelt ab: Fraktionswechsel + Serverwechsel

Wäre die erste Änderung nicht gemacht worden, hätte der Serverwechsel zu einem moderaten Preis mit eingeschlossen werden müssen. So war es wohl scheinbar auf Testservern, habe ich mir sagen lassen (weiß es aber nicht genau).
Aber lieber des Abkassierens Willen beide Fraktionen auf PvP Servern erlauben :mad:

Ich war begeistert von der Vorstellung, die Mühe die man in einen Char gesteckt hatte, auf die andere Seite holen zu können,
aber 45 Euronen ... nee das sind zuviel ! :w00t:
Bin echt sauer !

Da verzichte ich lieber jetzt auf den Char, spiele einen anderen und überlege mir, was man mit 45 Euro alles machen kann ... war da nicht was ... was gerade startet? :meeting:
  • 0

#329 Bàzerká

Bàzerká

    Newbie

  • Gebannt
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben: 22 September 2009 - 08:41

Wenn man ein "Rollenspiel" spielt, sollte man sich schon bewusst sein, welcher Fraktion man sich anschließt ansonsten sollte man vielleicht darüber nachdenken, ein anderes Spiel zu spielen.


ehhh,nein....wie siehts dem mit nem menschlichen magier aus der sich dann zum undead machen lässt und das rp mäßig so hinstellt das er ja von der seuche befallen gestorben is?! wo is da euer problem mit?habt ihr alle angst irgendwo hinten anstehen zu müssen dadurch?
  • 0

#330 Mindadar

Mindadar

    Wambologe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1786 Beiträge:

Geschrieben: 25 September 2009 - 12:49

Jedem Hordler der auf alli wechseln würde..gehört der kopf abgeschlagen und ins hirn gehustet.
Ich mein seite wechseln mit nem 55er dk ist ja wohl noch am besten oder?
  • 0

#331 ButcherX

ButcherX

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 59 Beiträge:

Geschrieben: 02 October 2009 - 07:17

Jedem Hordler der auf alli wechseln würde..gehört der kopf abgeschlagen und ins hirn gehustet.
Ich mein seite wechseln mit nem 55er dk ist ja wohl noch am besten oder?


nur will nicht jeder dk spielen, gibt eh viel zu viele davon.
  • 0

#332 Mindadar

Mindadar

    Wambologe

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1786 Beiträge:

Geschrieben: 07 October 2009 - 10:00

nur will nicht jeder dk spielen, gibt eh viel zu viele davon.


Naja aber ich denke die die wirklich wechseln machen es nur aus einem folgenden Gründen:
Entweder sie haben auf horde Seite alle Raids durch (server wechsel billiger)
oder werden geflamed weil sie nix können
Oder sie haben Reale freunde die gegenfraktion spielen und sich dort anschließen wollen.

Ich denke Rassenwechsel könnte noch intressant werden. Falls es das wirklich bald gibt. also so von untoter zu Nem blutelfen oder so.
  • 0




1 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 1 Gäste, 0 unsichtbare Mitglieder